Neuer (Prog)Metal Song

von Dr. Ibanez, 29.12.06.

  1. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 29.12.06   #1
  2. Hamsta

    Hamsta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Celle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 31.12.06   #2
    Wow ich fand insanity schon oberhammergeil :D das wollt ich eigentlich in den anderen thread noch reinschreiben aber das ding hier is auch wieder mal oberklasse! gefällt mir richtig richgtig gut. Die Lead Gitarre is wirklich geil und es kommt alles sehr fett rüber :) wirklich gut arrangiert. Mich erinnern manche stellen z.b. auch an Edge of Sanity, weiß nich ob du die kennst. Aber naja verbesserungsvorschläge kann ich jetzt nich geben weil ich es jetzt schon sehr klasse finde :) ! Naja außer ... Ich würd nur den part der ganz am ende kommt noch vorher einbauen.
     
  3. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 31.12.06   #3
    Vielen Dank :) Meinstu das Geballer hinten? Das hab ich eigentlich nur so zum Spass eingebaut um Insanity zu zitieren und den Hörer nochmal zu erschrecken :D Weiss nicht wie und wo ich das früher einbauen könnte. Ich glaub ich werde es sogar 1-2 Sekunden später machen damit der Überraschungseffekt etwas größer ist^^
    Edge of Sanity kenn ich nur vom Namen. Ich dachte eigentlich der Song erinnert als erstes an Dream Theater, bin gespannt wann der erste kommt der mir Diebstahl geistigen Eigentums vorwirft^^ Diese Arpeggios am Anfang sind nicht von Glass Prison kopiert, bzw. wenn dann nur Unterbewusst, ich habs ehrlich gesagt erst danach gemerkt, dass es sich ähnlich anhört^^ Und Zeitweise erinert es auch an The Mirror (davon wird es übrigens wahrscheinlich ein Cover geben :twisted: )
    Bin über weiteres Feedback erfreut! (Und auch über myspace requests und comments :great: )

    Gruß
    Adam

    Und guten Rutsch schonma :cool:
     
  4. PhilipH.

    PhilipH. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Lgz bei N
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    584
    Erstellt: 31.12.06   #4
    Also ich find den Song echt stark! Das einzige was mir nicht so gefällt ist der Solo-Sound, der ist mir zu "künstlich". Ist das der Chorus? Aber die Soli an sich sind hervorragen.

    Ansonsten die Snare vllt etwas lauter? Ansonsten sind die Drums schon gut gemacht! Wenn ich mir eine Drumline schreibe, hab da nie Ideen(ich bin Gitarrist), aber die sind dir ganz gut gelungen.
     
  5. Phoibos

    Phoibos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    8.04.13
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    869
    Erstellt: 31.12.06   #5
    find ihn auch geil. erinnert auch an dream theater, jedoch sind mir die keys noch ein wenig zu leise. die riffs sind wie bei deinen anderen lieder einfach nur prächtig, das passt einfach. schlagzeug gefällt mir. gerade die double-bass-drumm-parts sind gut ´´platziert´´.
    das ende ist auch gut gemacht. man denkt das wars jetzt und dnan kommt noch diese überraschung. wirklich gut !!
     
  6. Battery666

    Battery666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.05
    Zuletzt hier:
    17.07.11
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    74
    Erstellt: 31.12.06   #6
    Gefällt mir sehr sehr gut. Fitte Musiker und geiler Song, was will man mehr...:great:
    Respekt!
     
  7. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 31.12.06   #7
    Hey danke, freut mich dass der Song ankommt^^

    @PhilipH.
    Mit der Snare hast du recht, die könnte in der Tat lauter sein, aber in Sachen Drum Progremming bin ich ziemlicher Noob, dazu hab ich halt auch nur kostenlose Samples^^ Aber ich denke man kann sich dran gewöhnen ;)
    Und in der Tat, die Lead Gitarre ist z.T. etwas künstlich, da hab ich vllt bisschen mit dem Chorus übertrieben, das kann ich aber jetzt net mehr ändern, dafür müsst ich es nochmal einspielen, dafür find ichs jetzt nicht so wild^^

    @sai-bott
    Grundsätzlich hast du schon Recht mit den Keys vor allem an dieser einen Stelle wo diese Arpeggios vom Anfang wiederholt werden, da wird aber wohl Gesang drüber kommen, deshalb hab ichs leise gehalten. Und wer meine Songs kennt, weiss, dass ich Keys nur sehr sparsam und dezent verwende^^ Soll halt mehr so das Gesamtbild abrunden.

    Gruß
    Adam
     
  8. PhilipH.

    PhilipH. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    316
    Ort:
    Lgz bei N
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    584
    Erstellt: 01.01.07   #8
    Meine Kritik war eher eine "Anmerkung", was mir persöhnlich auffällt. Es stört mich eigentlich nicht, das die Snare etwas leise ist, und zu viel Chorus in der Leadspur liegt! Aber man ist ja selbst immer auf der Suche nach dem "perfekten" Sound ;)

    Es ist natürlich auch klasse, was du aus den kostenlosen Samples gemacht hast. Weil dafür klingen die Drums schon echt klasse.
     
  9. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 01.01.07   #9
    Bedank dich bei den Leuten von naturalstudio^^ Auch wenn ich zugegeben lieber das DFH hätte. Aber freut mich dass dir der Drumssound an sich gefällt :)
    Jaja der perfekte Sound, das wollen wir doch alle :D (bisher kenn ich nur einen der das imho realisiert hat, nämlich kosh^^)

    Gruß + frohes Neues
    Adam
     
  10. DaShollaBolla

    DaShollaBolla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.03
    Zuletzt hier:
    26.04.15
    Beiträge:
    251
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 02.01.07   #10
    mich erinnerts stellenweise an the glass prison und the mirror ^^
    die arpeggios vom keyboard, die sich im hintergrund "abspielen" kenn ich vom glassprison(nur die machart ist gemeint)
    und das riff am anfang kenn ich von the mirror.
    nichtsdestotrotz sehr inspirierend. du hast gute chancen, dir nen namen zu machen.
     
  11. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 02.01.07   #11
    Jo, das sind die Songs von denen ich inspiriert wurde :) Das mit den Arpeggios war am Anfang übrigens überhaupt nicht geplant, ich habs eher mal so aus fun aussprobiert wie es klingen würde, eben um das Riff interessanter zu machen.^^
    Danke:great:

    Gruß
    Adam
     
  12. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 02.01.07   #12
    Savus

    Also das klingt wie von dir gewohnt schon alles richtig schick !
    Das Ganze wird nur leider durch die Aufnahme gut runtergezogen, wenn ich mir den Song in gescheiter Quali vorstelle wärs der Oberhammer !
    Also entweder musste dir ein gescheites Homestudio einrichten oder ins Studio gehn , das würde sich sehr lohnen !( Aber das hab ich ja glaub auch schon das letzte mal erwähnt )
    Dennoch freu ich mich auf weitere Lieder von dir, macht Spass das Zeugl anzuhören !
     
  13. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 02.01.07   #13
    Joa ich mach das ganze halt so nach dem Motto Learning by Doing, von daher hoffe ich dass mit zunehmender Erfahrung auch immer mal wieder die Qualität besser wird. Aber ich halte euch ja hier auf dem Laufenden, wenns was neues gibt^^
    Wäre auch froh, wenn die Profis unter euch mir ein paar Tipps geben könnten, von wegen was konkret am Sound stört und wie man dem Abhilfe schaffen kann. :great:

    Gruß
    Adam
     
  14. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 03.01.07   #14
    Also was mich als Profi ;) an dem Sound stört is dasser sehr sehr dünn und kratzig is !
    Ich weiß ned ob dus schonma erzählt hast aber vllt könntest du nochmal sagen wie du alles aufgenommen hast, bsonders die Klampfe ! vllt kann man dir da irgendwie weiterhelfen!
     
  15. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 03.01.07   #15
    Erzählt hab ichs bestimmt schon irgendwo aber ich erzähls gerne nochmal:
    Also die Gitarre über mein GNX3 (wo ein Rectifier simuliert wird) in den Line In. Dort mit Audacity aufgenommen. Bass genauso. Mir wurde zwar schon empfohlen Gain aus der Gitarre rauszunehmen, aber 1. ich werde den Kram keinesfalls nochmal aufnehmen^^ und 2. der Sound gefällt mir noch weniger wenn ich Gain rausnehme. Ich glaube ich muss die Sache anders angehen. Also eher im Nachhinein am Equalizer rumspielen.
    Du hast Recht mit dem "kratzig", ich sehe das auch so. Vielleicht ein paar Höhen rausnehmen?

    Gruß
    Adam
     
  16. Phyrexo

    Phyrexo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    28.07.16
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 03.01.07   #16
    der song is gar nicht so verkehrt, aber der rythm sound is zu davon laufen, find ich...klingt ganz billig nach transe und eskommt kein druck rüber....

    wie habt ihr so ein sound den hinbekommen? :D
     
  17. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 04.01.07   #17
    Hab ich im Post vor mir erklärt ;)
    Na klar klingt es nach Transe, aber wie soll ich mit nem GNX3 nen Röhrensound hinbekommen? :-/
    Naja ich experimentiere noch etwas rum, wenn ich Ergebnisse hab zeige ich sie.

    Gruß
    Adam
     
  18. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 04.01.07   #18
    was hastn für ne soundkarte ?
     
  19. Dr. Ibanez

    Dr. Ibanez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    30.01.15
    Beiträge:
    723
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    792
    Erstellt: 04.01.07   #19
    Realtek AC97
    Falls dir das was sagt^^
     
  20. Ruonitb

    Ruonitb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.04
    Zuletzt hier:
    20.10.15
    Beiträge:
    758
    Ort:
    Konstanz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    831
    Erstellt: 05.01.07   #20
    Ist das eine Recordingsoundkarte?

    Ähm...ansonsten würde ich dir empfehlen: kauf dir eine ordentliche Soundkarte oder z.B. den Line6 Toneport...das ist Soundkarte + Modellinggerät in einem und keineswegs teuer. Damit bekommst du tolle Sachen hin und der Toneport UX2 hat auch einen Mikroeingang (falls du mal Gesang aufnehmen willst).

    Hast du die Gitarren gedoppelt? Versuch beim nächsten Lied, die Rhythmusgitarren zu doppeln. Soviel ich weiß, müsste es einige Freeware Programme geben, mit denen man z.B. Gitarrenspuren im Nachhinein noch mit Effekten versehen kann...dann hast du alles schön unter Kontrolle (von wegen zu viel Delay usw.).

    Ich bin auch kein Profi und das was ich schreibe, sind auch nur Tipps die ich im Laufe der Zeit von Leuten (hier im Board) bekommen habe. :)

    Also, wegen den Gitarren würde ich einfach mal versuchen, die Rhythmusgitarren zu doppeln und dafür mit weniger Gain aufzunehmen (bei mehreren Spuren addiert sich die Verzerrung ja quasi); Halleffekte usw. würde ich bei der Aufnahme auch weglassen und dann erst später per Software hinzufügen.

    Bei den Drums kann ich leider nicht viel sagen, da ich das selber noch nicht so drauf habe. ;)
     
Die Seite wird geladen...