neues drumset

von Jumpdafuckup, 24.02.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jumpdafuckup

    Jumpdafuckup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    60
    Ort:
    ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #1
    hi leute,

    ich suche ein set bis zu 750€, allerdings ohne becken, da die becken, die ich bei einem set meistens nicht das sind, was ich will.
    marke ist egal.
    es sollte ein ziehmlich gutes ein, weil ich noch länger schlagzeug spielen will und nihct nochmal kaufen will.(was ich in der preisklasse auch bestimmt bekomme, oder?:D)

    ich möchte später im metal bereich tätig sein, drum möchte ich ziehmlich große größen haben:

    22" Bassdrum
    14" Snare
    10" Tom
    12" Tom
    16" Floor Tom

    die floor tom sollte nicht freihängend sein, plz mit ständer und die toms sollten freihängen, also nicht in der mitte festgemacht. gratung ist egal.
    die felle müssen nciht so gut sein, ich mach später noch bessere drauf.
    Mir ist wichtig, dass es gut klingt und dass die hardware in ordnung ist (nein, sie muss perfekt sein xD)

    wenn ihr meint, dass ich in dieser preisklasse nix gutes bekomm, legt noch 200€ drauf.


    ich hoff mal ich hab alles nennenswerte genannt.
    ich freue mich über viele antowrten!!
    danke, Jumpdafuckup:great:
     
  2. Jusp

    Jusp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.08
    Zuletzt hier:
    12.04.08
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #2
    nun ich weiss nicht ganz so recht bescheid aber ich denke ein serienmäßig produziertes set ist mit den tom größen eher selten. sprich bei 10 und 12 toms ist meistens ne 14 floor dabei und bei 12 und 13 toms dann eine 16
    kann mich auch irren
     
  3. EIM

    EIM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.08
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 24.02.08   #3
    Sonor verkauft in diesen Größen, Stage 3 nennt sich das glaub ich.
     
  4. black metal drummer

    black metal drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.03
    Zuletzt hier:
    21.10.14
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    138
    Erstellt: 24.02.08   #4

    Ich hoffe dir ist bewusst, dass sich der von dir angegebene Preis in der Anfängerklasse bewegt. Das heist, man kann in dieser Preisklasse heutzutage, dem Preis-Leistungsverhätnis entsprechend, brauchbare Drum-Sets bekommen, aber für ein richtig gutes musst du mit dem dreifachen rechnen.

    Doch an so ein Profiset solltes du vorerst noch nicht denken. Für den Anfang ist die von dir benannte Preisklasse genau richtig. Wenn du nach Schnäppchen Ausschau hälst, oder auch ein gebrauchtes Set in Ordnung wäre, kannst du dir von dem Geld sogar ein Mittelklasse Set leisten, welche sich vom Sound auch später, wenn du mal auf einer größeren Bühne stehst, sehen lassen können.

    Ich persönlich kann dir auf jeden Fall die Sachen von PDP empfehlen. Die werden zwar standardmäßig mit 10, 12 und 14" Toms geliefert, doch bei diesem Sound, kannst du mir glauben, dürfte das keine Rolle mehr spielen. Ich selbst habe den Vergleich zwischen einer 16x16" Pearl export und einer 14x12." PDP CX Tom. Die letztere klingt einfach fetter. Daher ist mein Tipp, ein Schnäppchen oder gebrauchtes Mittelklasse Set von PDP.
     
  5. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 24.02.08   #5
    Was?? 750€ (+ 200€ = 950€) OHNE Becken? Dafür bekommt man schon viel mehr als Anfängerklasse! Dafür bekommt man gebraucht schon so manches Top- Set unter die Finger!
     
  6. Jumpdafuckup

    Jumpdafuckup Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    60
    Ort:
    ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.08   #6
    die größen müssen nicht umbedingt passen.:o

    wichtig ist mir, dass die bd fette 22" hat.

    ich habe gehört, dass pearl in unteren preisklassen ein schlechtes preisleistungsverhältnis hätte.
    frage: ab wann spricht man von "unteren preisklasen?"

    was haltet ihr vom pearl export??
    soweit ich weiß, hat des auch 22" bd oder???
     
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.02.08   #7
  8. Jumpdafuckup

    Jumpdafuckup Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    60
    Ort:
    ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.02.08   #8
    mir gehts aber auch darum, dass es ein set ist, dass ich noch 8 jahre oder länger habe.
    und nicht in ein paar jahren ein neues kaufen muss.
    ich mchte später dann das set erweitern, drum sollt es ziehmlich gut sein.

    gibt es in der preisklasse ein besseres set?????

    Außerdem habe ich geschrieben, dass die größte tom nicht freihänegen soll!
     
  9. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 25.02.08   #9
    meine güte, wenn du weiterhin so rumzickst solltest du dich nicht wundern, wenn dir keiner mehr schreibt
    das zauberwort heißt "informationen"... die solltest du dir nämlich erstmal selbst beschaffen bevor du hier verlangst, dass man dir bei deinen verschrobenen kaufvorstellungen von nem drumset helfen soll.

    such doch einfach mal nach pearl export mit der suchfunktion. zudem gibts hier (https://www.musiker-board.de/vb/faq-workshop/206654-faq-frequently-asked-questions.html) einige threads die du dir mal durchlesen solltest
    wer suchet der findet, ausser er ist stinkend faul.

    solang du dies nicht selbst getan hast, werde ich dir nicht mehr helfen.
     
  10. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 25.02.08   #10
    Bitte einen aussagekräftigen Titel an einen Mod schicken, dann gehts hier wieder auf.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping