Neues Röhrentopteil von Ibanez!

von Primex, 30.08.05.

  1. Primex

    Primex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 30.08.05   #1
    Servus,

    ich weiß nicht, ob es schon welche von euch mitbekommen haben (oder ob es schon einen thread darüber gab), aber Ibanez hat ein neues Vollröhrentop rausgebracht, was sich doch mal vielversprechend anhört! Hier die Daten

    TN120 Thermion Ibanez All-Tube Amplifier

    * 120W 5%THD @4, 8, or 16 ohms
    * All tube signal line circuitry with mechanical relays
    * 4 x 6L6GCSTR-MATCHED Ruby Tubes output tubes (user switchable to 6550s)
    * 5 x 12AX7A-SELECTED Ruby Tubes preamp tubes
    * HI/LO input impedance switch
    * Two independent channels: Vintage Channel & Hot Channel
    * Tube circuit Effects Loop w/Send and Return Level Control on the front panel,
    * Blend/Series switch and 0dB/-20dB switch
    * Illuminated front panel and illuminated Ibanez logo.
    * Dampening switch enables different distortion characteristics out of Hot channel
    * Rotary 3-position bright switch in Vintage channel.
    * Traditional passive EQ in both channels
    * 3-button footswitch for channel switching, dampening and effects loop on/off
    * Maintenance friendly design includes Metal nut jacks, Bias adjustment interface for output tube replacement on top of chassis, UL/CSA compliance (under application) High efficiency toroidal core transformer with automatically resetting thermal fuse, durable 3/4" ply wood cabinet, heavy-duty toggle switches, potentiometers with dust-covers, and more.

    [​IMG]
     
  2. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 30.08.05   #2
    Abgrundtief hässlich, aber schön viele knöpfe... steht irgendwo, in welche Richtung das Teil klangtechnisch geht? 6L6 klingt eher amerikanisch, aber muss ja nichts heißen...
     
  3. Primex

    Primex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 30.08.05   #3
    Das Top soll soundtechnisch in Richtung modern/american Sound gehen. Hübsch finde ich es auch nicht, aber das Teil bietet ja viele möglichkeiten zum optischen modden!
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 30.08.05   #4
    Finds cool, net so aufgebretzelt wie die ganzen Mesa´s und Co. :)


    Wieviel kostn der spaß?
     
  5. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 30.08.05   #5
    Dieses Riffelblech sind mir wieder nach nem Abklatsch aus... können die sich nich mal was Eigenes einfallen lassen... :mad:
    Wäre mal interssant zu wissen, was es kosten soll.
     
  6. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 30.08.05   #6
    und wann es in den Laden kommt..
     
  7. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 30.08.05   #7
    Sorry, da ist kein Riffelblech... Das ist schwarzes, gebürstetes und gelochtes Metall - wovon soll das ein Abklatsch sein?
     
  8. CurtK.

    CurtK. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    20.05.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 30.08.05   #8
    @ unplugged

    wo siehst du denn da ein riffelblech?:screwy:

    mich würd auch mal interessieren was der spass kosten soll
     
  9. Unplugged

    Unplugged Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.04
    Zuletzt hier:
    7.01.16
    Beiträge:
    728
    Ort:
    Mainz, Germany
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    306
    Erstellt: 30.08.05   #9
    Knöpfe und Kippschalter sind typisch Peavey xxx bzw. die waren auch nur Abklatsch von Mesa... :rolleyes: und vorne überhaupt ein Blech zu haben... seit wann ist das modern?? Ich glaub seit Mesa Recto seine große Userliste bekam...
     
  10. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 30.08.05   #10
    naja also bitte, alle topteile sind doch kastenförmig, meist schwarz bezogen und haben n logo vorne drauf. wieso sollte man das auch ändern, hat sich schließlich bewährt. wer will auch schon ein rosa-plüsch bezogenes kugelförmiges topteil auf ner box stehen haben das aussieht wie ein außerirdisches raumschiff....?
     
  11. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 30.08.05   #11
    ja, und wenn jemand n schwarzen stoff vorne draufhaut dann kommt wieder jemand und heult rum dass es ein marshall-abklatsch ist - also ruh jetzt! :D
     
  12. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 30.08.05   #12
    Wen interessiert überhaupt das Design ? :screwy:
    Ich würde sogar meine Gitarre an meine Mülltonne, wo ein Eingabauter Röhrenverstärker drin wär anschließen.
    Solange es gut klingt schei* ich auf's Design.
    Und die Potiknöpfe haben außer der Chrom Farbe keine Ähnlichkeit mit den XXX Knöpfen.
    Die Peavey XXX knöpfe sind an den Seiten wellenförmig und haben vorne eine Einkerbung.
    Der Ibazez Head scheint nicht solche Potis zu haben.
     
  13. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 30.08.05   #13

    so solls sein. optik ist bei mir auch nur zweirangig.

    und soooo schlecht finde ich sieht das top garnicht aus.
     
  14. Primex

    Primex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    14.05.15
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Kassel
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    439
    Erstellt: 30.08.05   #14
    Das Top soll um 1500$ kosten.
    Dazu wird es Boxen geben mit V30 Speakern. Eine Box kostet UVP um 1000$.


    Also nicht ganz so günstig, aber wenn es was kann und eine gute Alternative zu den Peaveys&co ist, dann geht der Preis!
     
  15. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 30.08.05   #15
    1500$ = 1 220, 60€
    1000$ = 813, 74€
    also ich dinde der Preis geht doch in Ordnung, wenn man sich sich andere Röhrentopteile anguckt, bzw Boxen mit v30ern drin.

    Mein Amp (H&K Edition Silver) hat nen schwarzen Bezug mit silbernen Glitzer-Punkten, ich bin einzigartig!!!!!!!!!!!!!!
     
  16. scoop!

    scoop! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    439
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    180
    Erstellt: 30.08.05   #16
    ich bezweifel mal ganz stark, dass die umrechnung so praxisnah ist.
    der import wird den preis noch in die höhe treiben und dann siehts mit
    der preis/leistung wieder ganz anders aus.
     
  17. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 30.08.05   #17
    Naja, bei Ibanez liegen die Deutschen Preise eigentlich nicht soviel über den Ami Preisen.
    Vondaher wird es denk ich schon gehn.
    Finds übrigens sehr geil, das Ibanez nach dem Transistor Topteil noch nen Röhren Amp bringt. Da kann man jetzt echt sein komplettes Equipment aus einer Hand bekommen ;)

    cu :)
     
  18. TimBlack

    TimBlack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Iserlohn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    107
    Erstellt: 30.08.05   #18
    Zum Design:
    Es sollte zweitrangig sein...
    Obwohl ich zugeben muss:
    Bei Gitarren ist es bei mir so, dass ich mich 100x eher und mindestens doppelt so lange an eine Gitarre setzten würd die mir gefällt als eine die voll Scheiß* aussieht...
    Bin ma gespannt wie das Teil klingt...

    Im hellen wird das Top nicht so der Bringer sein aber im Dunkeln sieht das bestimmt geil aus wenn da die Röhren durchleuchten...
     
  19. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 30.08.05   #19
    Also ich bin bei dem Amp etwas skeptisch...

    Ibanez ist in meinen Augen (Ohren) die letzte Zeit mit ihren Amps und Effekten nicht gut weg gekommen.
    Und irgendwie scheint es das Ibanez immer auf ´nen Trendzug mit auf springt und sie Top rausgebracht haben.

    Ich lass mich natürlich gerne eines besseren belehren wenn das Ding im Laden steht aber irgendwie hege ich doch skepsis.
     
  20. guitar.freak

    guitar.freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.05
    Zuletzt hier:
    9.10.09
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 30.08.05   #20
    Das Logo ist ja irgendwie beleuchtet. Hat vlt jemand n Bild wie das aussieht?
     
Die Seite wird geladen...

mapping