Neuling braucht Kaufberatung und hat Fragen :)

von motawa, 04.05.06.

  1. motawa

    motawa Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #1
    Hallo zusammen.
    Ich moechte mir gerne eine E-Gitarre kaufen weil ich schon immer recht "Musikalisch" war. Und es nun an der Zeit ist das ich mal ein Instrument spiele.
    Da ich aber absolut 0 ahnung davon habe Frage ich einfach drauf los und ich hoffe ihr koennt mir helfen.
    1. Bringt es was sich z.b. ein E-Gitarrenset bei Ebay zu kaufen? Wo u.a. ein Verstaerker bei ist? Da ich ja ein blutiger Anfaeger bin brauche ich ja noch kein 200-300€ Teil oder?
    2. Wie viel watt sollte ein verstaerker haben?
    3.Ist es moeglich ueber den USB anschluss bzw ueber einen adapter die gespielten sachen von der Gitarre live auf dem pc zu uebertragen/aufzunehmen?

    Mir sticht die Yamaha EG 112 etwas ins Auge. Ist die okay?
     
  2. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #2
    1. Jaein. Wenn man weiß was man haben will kann mans dan dort eventuell billiger kaufen. Allerdings solltest du ne gitarre testen um selbst festzustellen wie sie dir liegt auch wenn du nur 2-3 Akkorde spielst (jeder hat mal angefangen).
    Wenn du was brauchbares willst würd ich schon sagen dassu ca. 200-300€ ausgeben solltest.

    2. Verstärker ist eig. wurst wieviel watt der hat, wenn du in ner Band spielst sag ich mal du brauchst ca. 100 Watt damit man dich hört

    3. Ja es gibt viele Audio Interfaces fürn PC auch kostenlose Simulationsprogramme wie z.b. das Guitar FX was allerdings sehr rauscht und aufnehmen geht damit auch nich wirklich mit nur einem PC. Wenn du ein gutes Audio Interface haben willst kostet das auch dementsprechend viel. Ich bin im Thema Audio Interfaces sehr von M-Audio überzeugt;)
     
  3. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #3
  4. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #4
    Ne Yamaha Pacifica is auch sehr beliebt.
    nochn tipp is ne ESP LTD EX 50 kostet zwar bissi mehr aba das ding hat mich total begeistert als ich das zum ersten mal in der hand hatte. Echt geiles Gerät vor allem super bespielbarkeit. Also auch ma bei ESP umschaun sind auch qualitativ gut drauf zwar etwas teurer aba geil :D

    Trotzdem undbeding anteste bevor man kauft ;)
     
  5. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #5
    Okay sagen wir ich geh morgen in den Musik Laden meiner Stadt. Woher weiss ich als mega Anfaenger ob der Klang okay ist oder nicht? ;) Sollte ich mir da lieber jemanden mitnehmen?
     
  6. Phil_5

    Phil_5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #6
    Jemande mitnehmen ist nie ein fehler.

    Wie du merkst das der Klang ok is ? du tust den Amp in den Clean Modus und schlägst keine Saite an. Desto lauter das "Rauschen" von den PUs ist desto schlechter sind sie. Bei Top PUs hört man garnix. Beim Overdrive is immer ein leichtes rauschen dabei vom Amp. Der Rest ist eig. nur mehr Geschmackssache ob man den Klang mag oder nicht. Aber heutzutage ist das PU Problem fast nie mehr vorhanden einfach anhören und dann entscheiden.

    Beim Amp auch anhören und entscheiden.

    Der Verkäufer wird dir eh gutes Zeug empfehlen. Am besten lässt du dir mal ein paar unterschiedliche Sachen zeigen und entscheidest dann, oder du sagst ma du stehst auf die und die band und es soll ca. so klingen.
     
  7. monsterschaf

    monsterschaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.05
    Zuletzt hier:
    30.09.11
    Beiträge:
    691
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.366
    Erstellt: 04.05.06   #7
    Nimm keinen mit! Wenn DIR der Klang gefällt, ist es gut.
     
  8. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #8
    Noch ne andere Frage.
    Tabs sind doch Quasi Noten mit denen man die Lieder "nachspielen" kann oder?
    Sagen wir ich kaufe mir jetzt eine nicht ganz so gute Gitarre. Ist es trotzdem moeglich die Tabs von z.b. System of a Down nachzuspielen? Oder erkennt man es dank der nicht so tollen Gitarre erst gar nicht wieder? Klar muss ich vorher Gitarre spielen lernen um die Tabs nachzuspielen. Ich setze halt vorraus das ich schon etwas laenger spiele und die Grunddinge kann.
     
  9. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 04.05.06   #9
    Man sollte natürlich darauf achten, dass der andere einem nicht seinen
    Lieblingssound aufdrängt. Trotzdem ist es manchmal sinnvoll jemanden
    dabei zu haben der evtl Mängel nicht aufgrund von Kaufmotivation ignoriert.

    ;)
     
  10. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 04.05.06   #10
  11. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 04.05.06   #11
    Hallo!

    Ob du jemanden mitnimmst bleibt Dir überlassen. Viele fühlen sich dann sicherer. Außerdem könnte ein erfahrener Gitarrist einige Verarbeitungsmängel usw. wohl besser und vor allem schneller bemerken.
    Aber Du kannst das auch.
    Am wichtigsten neben dem Klang ist, dass Dir die Gitarre gefällt. Sowohl optisch, als auch vom "Spielgefühl" her. Nimm ein paar Gitarren in die Hand und Du wirst bald merken, dass sie sich unterschiedlich anfühlen, unterschiedlich schwer sind, unterschiedliche Halsprofile haben usw. usf. Guck halt, womit du dich am wohlsten fühlst.
    Zum Klang: Soweit ich weiß, rauschen Humbucker (die Tonabnehmer mit 2 Spulen) tendenziell garnicht, Singlecoils (die mit einer Spule) dafür recht schnell. Das muß beim SC nicht unbedingt ein Qualitätsproblem - oder andersherum: Meines Erachtens werden die SCs erst in höheren Preisregionen rauschfrei. Vielleicht irre ich mich aber auch. vor allem ist aber wichtig, dass Dir der Sound gefällt. dabei ist allerdings der Amp nicht zu unterschätzen.
    Hier empfehle ich aus eigener, guter Erfahrung den Roland MicroCube. Sehr klein und handlich, trotzdem laut und als extra viele Effekte usw.
    Wegen ebay-Kauf: Da kann man, grad bei diesen Sofortkauf-Angeboten auch schnell mal ins Klo greifen. Manchmal ist das, soweit ich informiert bin, Ausschußware, die es nicht in den "normalen" Handel geschafft hat. Da muß man auch ein bissl nach dem Verkäufer schauen. Manche Musikhäuser verkaufen nebenher bei ebay - die werden sich eher nicht den Ruf verderben wollen. Andere melden sich bei ebay an, verchecken den Schrott den sie haben und melden sich wieder ab... Und meistens gibt niemand rechtzeitig ne schlechte Bewertung, weil ein Anfänger der bei ebay kauft eben oft keine Vergleichmöglichkeiten hat und garnicht rechtzeitig merkt, wenn es da durchaus besseres geben würde.
    Aber z.B. grad die Yamaha Pacifica 112 würde ich, wenn sie jemand privat bei ebay verkauft, durchaus nehmen. Da hab ich von wenig Qualitätsschwankungen gehört (sprich: in der Regel sollten alle Yamaha Pacifica 112s einigermaßen "gleichgut" sein), sowas kann man mal versuchen. Immer vorausgesetzt, man hat das entsprechende Modell vorher mal im Handel angespielt. Man sollte aber auch berücksichtigen, dass der Musikladen vor Ort auch leben will. Viele Geschäfte gehen kaputt, weil die Kunden nur noch zum Testen kommen und dann im Internet günstiger bestellen. Klar, bei ebay ist das eventuell was anderes, weil meistens gebraucht, aber so generell meinte ich...
     
  12. Mephisto_2000

    Mephisto_2000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    24.12.11
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #12
    Natürlich ist es trotzdem möglich Lieder halbwegs anständig zu spielen, wenn du erstmal ne saubere Griff- und Anschlagtechnik hast..... allerdings solltest du besonders bei Sachen wie SOAD aufpassen, da die bei fast allen Lieder (vielleicht auch bei allen, weiß ich jetzt nicht) die Saiten anders gestimmt haben.... also nicht die Standardeinstellung.... du kannst dir bei Tab-Programmen, wie Powertabs oder Guitar Pro anzeigen lassen, in welcher Stimmung die eingestellt sind. Bzw steht das bei Tabs in normaler Textform auch dabei....
    Such dir am Anfang Tabs in der Stimmung EBGDAE bzw EHGDAE (ist beides das selbe, nur wird H international als B bezeichnet)...
     
  13. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #13
    Ja die Yamaha ist verlockend mit den ganzen sachen dabei :) Aber sind 10watt nicht zuwenig?
     
  14. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 04.05.06   #14
    Nö, für daheim reichts völlig!
    Der MicroCube hat 2 Watt und ich kann damit die Nachbarn zur Weißglut bringen, wenn ich möcht!
    Für Band halt mind. 50 Watt.
     
  15. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #15
    Was koennt ihr mir denn noch empfehlen? ausser die oben gennante Yamaha? Etwas guenstiger vielleicht? Oder ist die Preis/Leistung unschlagbar?
     
  16. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 04.05.06   #16
    die 10Watt reichen zu üben voll aus. ein stärkerer amp kostet mehr und ist für den anfang nur laut. ;) und nicht wirklich notwendig.
    normal kostet das yamaha-set so um die 300,-- € die ist ein schnäppchen
     
  17. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #17
  18. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 04.05.06   #18
    auch wenn mich jetzt ein paar verfluchen!

    ist der gig bag dabei, hast du garantie, stimmgeräte gibts neu schon um 15€ usw.
    ich würde die finger von gebrauchten gitarren lassen. gut ich bin kein fan von ebay, lasse vorsicht walten.
     
  19. motawa

    motawa Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.06
    Zuletzt hier:
    12.07.11
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.06   #19
    Also die gebrauchte nicht kaufen?
     
  20. Laoze

    Laoze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.05
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 04.05.06   #20
Die Seite wird geladen...

mapping