Neutraler/Sozialkritischer Metal ?

von SomethingWicked, 27.08.04.

  1. SomethingWicked

    SomethingWicked Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #1
    Gibt es eigentlich Metal bzw. Metalbands, die nicht die ganze Zeit irgend eine Antichristliche Propaganda erzeugen (d.h. sich aus solchen Sachen komplett raus halten, also nicht christlich, aber auch nicht antichristlich sind) und trotzdem gute harte Musik machen ?

    So wie etwa "AJFA" von Metallica mit sozialkritischeren Liedern.
    Es ist ziemlich ernüchternd die ganzen Thrash/Death Lyrics vieler Bands durchzulesen.

    Das Thema soll jetzt nicht wieder zum Christentum vs. Metal eskalieren,
    den Thread hatten wir ja schon, es geht um Bands, die anscheinend aus der Reihe tanzen.



    :rock:
     
  2. Hatefiles

    Hatefiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.11
    Beiträge:
    113
    Ort:
    KKKrefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 27.08.04   #2
    Was hörst du denn????LOL
     
  3. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 27.08.04   #3
    Pantera, Slayer (ja, Slayer - ihr habt richtig gelesen), Pungent Stench (wenn auch mit einem deftigen Schuss schwarzen Humors), Death (!!!) und noch einige.. man sollte halt nicht nur 3 Lyrics von einer Band kennen und die dann als "normal" abtun :great:
     
  4. Hatefiles

    Hatefiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.11
    Beiträge:
    113
    Ort:
    KKKrefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 27.08.04   #4
    Richtig, die Gesamt Massage eines Albums kennen! :great:
     
  5. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 27.08.04   #5
    Okay,ich weiß das war nicht die Hauptaussage,aber meine Gedanken
    beim Lesen des Posts waren:

    Gute harte Musik ----><--- Metallica
    Gute harte Musik ----><--- Metallica
    Gute harte Musik ----><--- Metallica
    So in etwa ging es auch weiter... :D :great:
    :rock:

    @Hatefiles: Massagen sind toll... :D :great:
     
  6. Hatefiles

    Hatefiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.11
    Beiträge:
    113
    Ort:
    KKKrefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 27.08.04   #6
    Oh mann.....
     
  7. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #7

    War mir klar das jemand so reagiert. Ich werde aber trotzdem nicht in jeden Satz eine nähere Erläuterung einbauen was nun denn mit "har"t oder einem anderen Wort genau gemeint ist.



    Hatefiles Messages sind genauso gut wie deine - unnützer Spam. :rolleyes:


    @Liwjatan:

    Ok. Aber wie kommst du auf Slayer mit ihrem Antichrist etc., du willst mir doch nicht etwa erzählen sie wären jetzt absolut christlich, oder?

    Ich hab neulich irgendwo gelesen, dass Slipknot christliche Mitglieder hat, was ich für ein Gerücht halte, denn dann würden sie sicher nicht mit Slayer touren... ;)

    Death ??????????????????????
    Die sind ja nie und nimmer neutral, dass fängt ja gleich beim Logo an...
     
  8. Hatefiles

    Hatefiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.11
    Beiträge:
    113
    Ort:
    KKKrefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 27.08.04   #8
    Eigentlich ist das ganze Thema unnützer Spam, da jeden Tag diese Fragen in Foren gestellt werden und langsam ist diese Frage tot!
     
  9. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #9
    Spam ist genau dann Spam, wenn etwas immer am Thema vorbei geht, so wie deine letzten 4 Beiträge - und jetzt Schluss damit.
     
  10. Matkra

    Matkra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    25.08.14
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Saarbrücken
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    448
    Erstellt: 27.08.04   #10
    Würde mich schon interessieren,was du mit "har" meinst...

    Dir steht es nicht zu,meine Beiträge zu bewerten... :rolleyes: :evil:

    Zum Rest sage ich lieber mal nix... :evil:
     
  11. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 27.08.04   #11
    :eek:
    Also.. was hat denn jetzt Christ-sein mit sozialkritischen Texten zu tun? :confused: Ich meinte nur, dass Slayer nicht nur Songs wie The Antichrist schrieben.
    Und was Death anbelangt kann ich nur sagen, dass Chuck jemand war der mit die besten Texte überhaupt schrieb. Das Logo gibt es seit Anbeginn ihres Schaffens und da wär es doch dumm wenn sie es ändern nur weil sie nicht mehr Songs wie Born Dead oder Pull The Plug schreiben - jede Band entwickelt sich weiter.
    Tipp: Lies dir mal Mentally Blind durch :)
     
  12. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #12
    @Matkra:

    War nicht so gemeint.

    Hart: z.B. Kataklism, kann man aber nicht wirklich sagen, was hart ist.
     
  13. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #13

    Ja ok. Iced Earth haben sich von "Burnt Offerings" zu "Something Wicked this Way comes" auch entwickelt, lästern aber immer noch, wenn auch nicht mehr so heftig. Aber Songs wie "Watching over me" sind ja schon positiv.
     
  14. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #14
    Mentally Blind hat schon eine andere Perspektive, solange es nicht ironisch ist.

    Edit:

    Ach ja Christ-Sein hat gar nichts mit sozialkritischen Texten zu tun, Antichrist-Sein aber auch nicht. Die Frage geht ja in Richtung Musikgruppen, die sich mit diesem religiösen Thema gar nicht beschäftigen.
     
  15. Xeton

    Xeton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    26.07.13
    Beiträge:
    359
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 27.08.04   #15
    Slayer zeigen sich aber oftmals arg gegen christen in meinen augen.
    "God hates us all"...
     
  16. Liwjatan

    Liwjatan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    14.01.07
    Beiträge:
    1.848
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    220
    Erstellt: 27.08.04   #16
    Ich will mich ja nicht wiederholen, aber:
    Was hat Christ-sein/Antichrist-sein mit sozialkritischen Texten zu tun?
     
  17. Hatefiles

    Hatefiles Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    28.12.11
    Beiträge:
    113
    Ort:
    KKKrefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 27.08.04   #17
    .......ROFL....
     
  18. GoreGoD

    GoreGoD Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.04
    Zuletzt hier:
    10.10.04
    Beiträge:
    1.290
    Ort:
    Isny im Allgaeu
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #18
    jaja, die jünger von pungent stench ^^
     
  19. GRINDyourMIND

    GRINDyourMIND Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    13.09.03
    Zuletzt hier:
    30.07.15
    Beiträge:
    1.582
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    299
    Erstellt: 27.08.04   #19
    Um Gottes Willen wo denkst du hin ? Absolut jede Metalband besteht ausschlisslich aus kinderfressenden Satanisten.



    Ich würd sagen nicht mal 30% aller Metalbands haben wirklich satanistische Tendenzen, wahrscheinlich noch viel weniger.


    p.s.
    Du könntest deine Anfrage auch ruhig ein wenig spezifizieren. So fällt mir höchsten Napalm Death, wenn nicht zu hart werden soll.
     
  20. SomethingWicked

    SomethingWicked Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.04
    Zuletzt hier:
    25.02.06
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.08.04   #20
    Spezifizierung:

    Neutral heißt gar keine religiösen Texte weder pro noch kontra.

    Der Stil sollte so Richtung Unearth gehen. Die Double-Base sollte sich so anhören, als ob sie mit Gummigeschossen bearbeitet wird; das Riffing aggressiv, aber dennoch melodisch und progressive.

    Der Gesang volle Röhre, kann aber auch teilweise in melodische Parts übergehen.

    Besser so? ;)
     
Die Seite wird geladen...