Ohne Dich - Münchner Freiheit

von TommyTravolta, 05.08.07.

Sponsored by
Casio
  1. TommyTravolta

    TommyTravolta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    17.01.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.07   #1
    Hat schon mal jemand "ohne dich" von der "münchner Freiheit" live gespielt ?

    Dieser markante Introsound von den Keyboards macht mir etwas Kopfzerbrechen.

    Hat jemand Ideen ?

    Mein Setup besteht aus S90 + FantomXA
     
  2. Tax-5

    Tax-5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    4.08.20
    Beiträge:
    1.075
    Ort:
    Rünenberg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    138
    Erstellt: 05.08.07   #2
    Ich hör mir das grad auf YouTube Live an...

    Hmm..wenn ich so reinhöre würde ich sagen das ist so n billiger Yamaha Sound...
    Ich habe einen sehr ähnlichen Sound in meinem Yamaha DD11 (Digitales Schlagzeug)

    Achtung: Auch wenn du in den Videos meistens einen Motif siehst: Als der Song aufgenommen wurde gab es noch keine Motifs ;)

    Ich würde da n Orgelsound nehmen und den mit EQ oder Filter modifizieren..
     
  3. richy

    richy HCA Soundprogrammierung HCA

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.05.12
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    3.169
    Erstellt: 06.08.07   #3
  4. TommyTravolta

    TommyTravolta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.08.07
    Zuletzt hier:
    17.01.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.07   #4
    Werd ich Donnerstag mal checken ...
    wobei der Basssound sicher irgendwas altes Analoges ist ...
     
  5. tastennudde

    tastennudde Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.08   #5
    hallo an alle.....

    bin neu hier :-)

    und gleich ne frage:

    spiele in einer recht guten cover party band... wollen münchner freiheit ohne dich machen.... ( find die nummer irgendwie ja auch geil :-)

    hab nen korg T2 und einen Korg Triton extrem

    ich weiss, das der sound von einem motif kommt..... hat jemand den sound oder das sample???

    bekomme den nicht hingebastelt...

    danke vorab an alle

    lg stefan
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.08.20
    Beiträge:
    14.537
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    1.198
    Kekse:
    20.657
    Erstellt: 29.10.08   #6
    Ich bezweifel mal stark, dass der Sound aus ne Motif kommt. Denn so alt wie der Song ist, gab es da noch nicht mal in Gedanken einen Motif.
     
  7. tastennudde

    tastennudde Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.08   #7
    hallo,

    lach... das stimmt... aber er spielt ihn jedenfalls derzeit.... und damit bekommt man den hin.-...

    und ich bin nicht so ein genie was sound basteln angeht....

    gebe da gerne ein paar euro für aus..... wenn ich den original oder annährend hätte :-)
     
  8. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    3.525
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    366
    Kekse:
    7.013
    Erstellt: 29.10.08   #8
  9. tastennudde

    tastennudde Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.08   #9
    na super :-)

    ich habe aber nen korg triton

    und nun??? also der sound ist schon genial finde ich....

    kann mir jemand helfen??? der z.b. nen triton hat???

    gr steppen
     
  10. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    3.525
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    366
    Kekse:
    7.013
    Erstellt: 29.10.08   #10
    ja..., wie sage ich immer so schön..., wer sich Korg kauft, kauft sich auch die Probleme..., nee .., war natürlich nur Spaß.:D
    Also den Sound sollte man auch ohne Probleme mit einem Korg erstellen können.:great:
     
  11. tastennudde

    tastennudde Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.08   #11
    also ich bin echt zufrieden... und die marke is eh immer ein bischen eigen überzeugung....

    tja.... nun brauch ich einen, der mit die einstellungen nennt :-) oder das sample... schraub da schon tage an rum.... aber klingt alles sche.....irgendwie...

    hast ne idee???
     
  12. Daddel B.

    Daddel B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.07
    Zuletzt hier:
    24.03.20
    Beiträge:
    1.304
    Ort:
    bei Oldenburg/NDS
    Zustimmungen:
    178
    Kekse:
    1.964
    Erstellt: 29.10.08   #12
    Den Sound für Deinen Korg gibt es auch als Sample vom "Roland JX-8P" und heißt "Waveaura".
     
  13. tastennudde

    tastennudde Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.08   #13
    danke...

    was kostet das sample???

    kann mir das einer für ein paar euronen schicken??? :-)

    oder ne adresse wo ich das sample bekomme??? wenn möglich einzeln...

    danke für eure antworten
     
  14. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    15.08.20
    Beiträge:
    14.537
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    1.198
    Kekse:
    20.657
    Erstellt: 29.10.08   #14
    Evtl, ist das schon in deinem Triton drin?
     
  15. tastennudde

    tastennudde Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.10.08   #15
    tja... habe schon alle probiert :-) ist nicht dabei... so komm ich nicht wirklich weiter...

    und über die combis basteln klingt schei.-......
     
  16. Funkeybrother

    Funkeybrother Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    22.06.08
    Zuletzt hier:
    7.05.20
    Beiträge:
    1.663
    Ort:
    Westfalenland
    Zustimmungen:
    165
    Kekse:
    7.039
    Erstellt: 29.10.08   #16
    Grrr... ;)

    Gibt's sowas auch für mein Motif-Rack ES?

    Habe mir damals 'n Wolf für "Ohne Dich" Programmiert.
    Kommt ganz gut ran, glaube ich. Aber wenn's noch was besseres gäbe...

    Die Sounds von XS und ES sind gänzlich inkompatibel, oder?
     
  17. Daddel B.

    Daddel B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.07
    Zuletzt hier:
    24.03.20
    Beiträge:
    1.304
    Ort:
    bei Oldenburg/NDS
    Zustimmungen:
    178
    Kekse:
    1.964
  18. Jean-M.B.

    Jean-M.B. HCA Yamaha Keys / InEar HCA

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    13.08.20
    Beiträge:
    3.525
    Ort:
    Weimar
    Zustimmungen:
    366
    Kekse:
    7.013
    Erstellt: 30.10.08   #18
    Wenn es noch keiner für den Motif ES zur Verfügung gestellt hat...., dann gibt es das Set für den Motif ES auch noch nicht.
    Vielleicht möchtest du ja dein Set den anderen Usern zur Verfügung stellen?

    Daten vom Motif ES können mit dem Motif XS geöffnet und wiedergegeben werden. Umgedreht funktioniert es leider nicht.
     
  19. Martman

    Martman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    8.08.20
    Beiträge:
    4.813
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.367
    Kekse:
    20.279
    Erstellt: 30.10.08   #19
    Welchen Sound in dem Song konkret meinst du?


    Martman
     
  20. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    6.08.20
    Beiträge:
    2.443
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    172
    Kekse:
    5.991
    Erstellt: 30.10.08   #20
    Sorry für OT:

    Was mich mal interessieren würde: Wie kriegt ihr das Gesangstechnisch hin. Da sind ja 2 Leute am Start, die brutal hoch singen und 2 die etwas tiefer sind. Macht ihr das mit Frauen oder einem Voice-Processor ? Denn ich kann mir nicht vorstellen dass ein dermassiger Chor in so vielen Bands vorhanden ist.

    BTW: Wenn der Chor richtig geil kommt, ist der Synthie-Sound nur noch Beiwerk...... ;-))

    Also Jungs, Hosen runter: Wer hats wirklich drauf und wer trixt ?

    Edit sagt: Es wird doch nicht jemand auf die Idee kommen zu tranponieren ??? ;-))


    ciao

    bluebox
     
Die Seite wird geladen...

mapping