Paiste 2000hi

von Jose Pasillas, 03.01.06.

  1. Jose Pasillas

    Jose Pasillas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Rüsselsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.01.06   #1
    ich wollte mal fragen was es mit den becken der paiste 2000 serie auf sich hat?sind die denn gut?lohnt es sich diese becken zu holen?bei ebay werden die immer mal weider angeboten...vielen dank
     
  2. HOTZi

    HOTZi Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.05
    Zuletzt hier:
    16.05.06
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    210
    Erstellt: 03.01.06   #2
    die 2000er sind meines erachtens sehr gute becken. schön leicht. für leise sachen (jazz) aber auch für rock pop - aber nix für metal. die waren damals obere mittelklasse als es nur die serien 3000, 2000, 1000, .... gab (und natürlich 2002, 602 und soundcreation die nie out waren, obwohl zu der zeit die 3000er serie die 2002 ablösen sollte)

    damals (1988) hat ein satz 2000er (HH14 CR 16 R20) ca. 1000 DM gekostet
     
  3. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 04.01.06   #3
  4. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 04.01.06   #4
    Das würde ich so pauschal formuliert mal nicht stehen lassen. Ich sehe das eher, wie es Bereits C~H in dem anderen Thread schon sagte, dass diese Becken JE NACH MODELL im Prinzip sowohl für leisere Sachen, als aber auch für Rock und halt auch Metal, einfach die härteren Sachen auch geeignet sind.

    Ansonsten hast du, wie auch die anderen völlig Recht!
     
  5. Jose Pasillas

    Jose Pasillas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Rüsselsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #5
    welche becken dieser serie wären denn für rock bzw metal geeignet?
     
  6. kernspinnerin

    kernspinnerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.08.14
    Beiträge:
    535
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    257
    Erstellt: 04.01.06   #6
    Es gibt Power-Crashes, -Rides und Heavy Hi-Hats von der 2000-Serie, das dürfte wohl am interessantesten für die härtere, lautere Musikrichtung sein.

    Bist du jetzt speziell auf Paiste 2000 aus oder suchst du generell Becken für Rock/Metal? Da gibt es sicher "typischere" Becken, auch wenn 2000 wirklich eine tolle Serie ist. Habe selbst ein schickes Splash davon. :)
     
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 04.01.06   #7
    meinl raker zB ;) dürften preislich auch erschwinglicher sein
     
  8. Jose Pasillas

    Jose Pasillas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    11.02.12
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Rüsselsheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.06   #8
    am liebsten hätte ich ne neue hi-hat und nen crash für rock/metal....wäre halt gut wenn sie von paiste wäre weil ich mit paiste die besten erfahrungen habe
     
  9. sanderdrummer

    sanderdrummer Mod Drums Moderator HFU

    Im Board seit:
    31.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.380
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    391
    Kekse:
    9.394
    Erstellt: 04.01.06   #9
  10. Drumwolf

    Drumwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.04
    Zuletzt hier:
    8.01.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 04.01.06   #10
    Aber kein Vergeich im Sound. Deine Welt ist klein, DrummerinMR, obwohl du in einer so tollen Stadt wohnst...
     
  11. Bigattack

    Bigattack Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    12.05.08
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.01.06   #11
    Also ich habe das Paiste 2000 Heavy HiHat 10 Jahre gespielt! Bis es jetzt den Geist aufgegeben hat!M.E. ist es sehr gut für Rock/Metal geeignet!! Jetzt bin ich auf das Paiste Rude umgestiegen, daß ist nochmal um Längen besser!!
     
  12. Mephistow

    Mephistow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    1.02.13
    Beiträge:
    100
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 13.01.06   #12
    Also, bei mir in der Schule spiele ich die 2000er Sound Reflections und kann hier mal ein kleines Statement abgeben;
    Die Hi-Hat (14") ist absolut ordentlich und für Rock/Pop bestens geeignet, gleiches gilt für das 16" Crash. Das Ride (20") gefällt mir allerdings nicht so besonders, vorallem da ich finde dass es vom Sound her nicht besser klingt als mein 502plus Ride zuhause.

    Ach ja, und wir knüppeln auch schonmal ganz ordentlich in der Schulband, also kann ich bestätigen dass man die Dinger auch für die härtere Gangart verwenden kann!
     
Die Seite wird geladen...

mapping