Paiste PST Becken

von Lavalampe, 23.03.05.

  1. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 23.03.05   #1
    Hi,
    ich hab hier per Zufall erfahren, dass Paiste in kürze neue Becken herausbringt. Die PST-3 und die PST-5 angeblich auch PST-8 welche an die Alphas herankommen sollen. Stimmt das mit den 8ern? Und wann werden die neuen PST Becken auf dem Markt sein?

    Ich wollte mir nämlich demnächst ein Paiste Chinabecken holen und zwar hatte ich bisher das Paiste Alpha im Visier aber wenn die PST-8 wirklich so gut sind dann muss ich mir das noch mal überlegen ;)

    Was haltet ihr (bisher) von den neuen PST Becken?
     
  2. Nebu

    Nebu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.05   #2
    hi,

    das hast du wohl aus meinem thread.

    Ich komme aus Berlin, und bei mir im Drumland, gibts die Becken schon zu kaufen. Sind seit letzter woche dort im sortiment. ist alles so, wie ich beschrieben habe.

    sie sind aus dem gleichen material wie die 2002er serie, aber maschinell gefertigt. daher kommen sie schon an die alphas heran, da das material viel gut macht. hab sie schon gehört. auf alle fälle besser als die jetzige 302, 502 und 802. ich weiß aber nicht, ob das der offizielle serienstart war, oder der typ ausm drumland mir sie nur aus fairness angeboten hat, weil das was ich haben wollte net mehr da war. ich hab sie jedenfalls live mit meinen augen gesehen und mit meinen eigenen ohren gehört! ;)
    ob du jetzt lieber alpha oder pst 8 spielen willst, ist dann wieder der kleine aber feinegeschmacksunterschied vom klang her. ich glaube das die 802 jetzt pst 8 heißt, die 302 und 502 heißen auf jeden fall PST 3 und PST 5 ich denke mal die 8 dann auch, PST 8, hab sie auch gehört, aber den namen vergessen!
    :rolleyes:

    mfg
     
  3. Nebu

    Nebu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    6.04.06
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.03.05   #3
    Frag am besten einfach mal im nächsten großen Musikladen nach! ;)
     
  4. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 24.03.05   #4
    Also die PST Serie...naja.
    Paiste unterstreicht mal wieder seinen Ruf richtig gute Becken nur zu richtig hohen Preisen zu bauen. PST 3 und 8 habe ich gestern bissl angespielt.

    PST 3 ist wie schon das 302er Set sowas von sch....lapp. Da gibts DEUTLICH bessere Möglichkeiten nen Anfängerset zu kaufen.

    PST 8 ist halt so ne Sache. Obwohl ich die Alphas nicht mag klingen die Alphas besser. Ich denke nicht dass PST 8 für Alpha gedacht ist...eher für die 802 Serie (wäre auch von der Namensgebung her logischer siehe Nebu).

    Es gibt viel bessere Becken als die PST Serien. Klar kann ich jetzt auch nicht DAS knaller Becken für diesen Preis verlangen (ja ja kommt jetzt mit Preis/Leistung). Ich würd sie mit ned kaufen.

    Ausserdem würd ich nie innen Laden rennen und nen mäßiges China kaufen wo Paiste drauf steht...ich würd immer das geilste China von Egalwem kaufen:great:
     
  5. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 02.04.05   #5
    Hab ich auch schon was drüber gelesen, war gerade 2 Wochen im Urlaub, mal gucken ob die das im Drumland hier haben, auf jeden Fall wurde 302 und 502 ersetzt. 802 wird weiter produziert wurde mir mal gesagt....
     
  6. DeNNz

    DeNNz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.05
    Zuletzt hier:
    5.06.13
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    65
    Erstellt: 22.05.05   #6
    Ich hab mir gestern ein Paiste PST 3 16er Crash gekauft und bin damit eigentlich ziemlich zufrieden. Klar, es gibt bessere, aber für die Preisklasse hört es sich echt gut an.
     
  7. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 22.05.05   #7
    Ich hab mal
    China 18" PST 5
    und
    Splash 10" PST 5
    getestet, die ham mir sehr gut gefallen, schoene Effekte fuer kleines Geld.:great:
     
  8. DeAndiA

    DeAndiA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Walbeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.05   #8
    also im music-store in köln haben sie auch schon die neuen pst 3.
    habe sie dort auch schon getestet und muss wirklich sagen, dass sie echt genauso scheiße klingen wie die alten 302er...klar es ist die billigserie von paiste und was will man für den preis erwarten? fest steht ich würde mir sie auf keinen fall zulegen und jedem empfehlen sich für etwas mehr geld was vernünftiges gebrauchtes zu kaufen´!
     
  9. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 24.05.05   #9
    Naja, jetzt gibt es aber von Paiste noch 2 Serien darunter
    101 und 201.

    PST 3 konnte ich noch nicht testen, werd ich aber bei Gelegenheit machen.
    Ich erwarte im Grossen und ganzen auch ueberhaupt nicht das die Becken besser als die x02 Serien werden... ist warscheinlich kein wirklich grosser Unterschied.

    Dann hab ich auch gleich nochmal ne Frage:
    Wie sieht es jetzt mit PST 8 aus, davon hoert man gar nix mehr.
     
  10. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 24.05.05   #10
    Am besten gar nicht erst erwähnen! Wahrscheinlich sind das gar keine Becken!! Ein Crash gibts schon für unter 20€, das sagt eigentlich alles! Zum Sound sag ich da nur: Kauft euch lieber Magic-Cymbals!! :eek: :screwy:
     
  11. Diezel

    Diezel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.05
    Zuletzt hier:
    17.01.11
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    507
    Erstellt: 24.05.05   #11
    Und es gibt tatsächlich Leute die einen Markt für sowas bilden...sehr traurig
    Ich warte nur noch auf die 1 Euro Becken...:screwy:
     
  12. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 25.05.05   #12
    Ich wuerde jetzt nicht direkt so ueber die Becken urteilen, ihr habt sie ja noch nie gespielt, es gibt immer Ueberraschungen.
    Ich erwarte zwar rein gar nichts von den Becken aber testen kann man sie ja trotzdem, manchmal wartet die eine oder andere Ueberraschung auf einen.
     
  13. DeAndiA

    DeAndiA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.05
    Zuletzt hier:
    28.05.07
    Beiträge:
    34
    Ort:
    Walbeck
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.05.05   #13
    wie gesagt ich habe sie schon getestet (die pst3) und sie haben mich nich überrascht...aber hat denn wirklich noch keiner hier pst 8 getestet?
     
  14. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.05.05   #14

    Könntest du die beiden vielleicht klanglich ein wenig beschreiben?

    thx
     
  15. Faro

    Faro Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    7.10.11
    Beiträge:
    1.308
    Ort:
    KÖLN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    244
    Erstellt: 25.05.05   #15
    Gabs die nicht damals auch schon?
    Hatte im Proberaum eine Paiste 200er Hihat (Aha, damals also mit 0 und nicht 1 am Ende ;) ), die hat nur krach gemacht, nicht geklungen...
    Ok, nicht so schlimm wie die von Stagg, aber schlimm genug ;)
     
  16. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 25.05.05   #16
    Gern:

    China: Kein extrem heller Klang aber ein schoenes sauberes Tschisch. Ist schwer zu beschreiben, der Klang ist sehr kurz, klingt fuer mich dem Alpha China sehr aehnlich, lediglich minimal dunkler im Klang.

    Splash: Kurz, hell, sauber, spritzig, super.:great:
    Ein rundum gelungenes Becken, typisch kurzer Splashsound der sehr schnell anspricht und keineswegs trashig klingt. Ein Tipp fuer alle die nicht soviel Geld fuer ein Splash ausgeben wollen.:great:

    Es gibt ja auch Effektsaetze von der Serie: 18" China und 10" Splash hier fuer 117Euro. Definitiv ein Tipp fuer Effekte, sie klingen nicht schlecht sondern akzeptabel, da sie aber nur Effekte sind und nur ein Zusatz bilden bin ich der Meinung das man sehr gut in diesen Satz investieren kann, da man auf alle Faelle keinen Scheiss kauft. Desweiteren ist 117Euro fuer 2 schoene Becken ein sehr guter Preis, also Tipp.:great:
     
  17. downwards

    downwards Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.07.06
    Beiträge:
    251
    Ort:
    nahe Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 25.05.05   #17
    Alles klar, danke!
    Nun bin ich schon mehr animiert sie selber mal anzutesten. :-)

    mfg downwards
     
Die Seite wird geladen...

mapping