PC Abstürze bei Verwendung von Alesis IO|26

von RobinS, 07.12.07.

  1. RobinS

    RobinS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 07.12.07   #1
    Hey,
    ja, cool.
    Hab gestern mein oben genanntes Interface bekommen und schonmal alle Treiber und Cubase LE installiert.
    Da ich gestern keine Zeit mehr hatte alles zu verkabeln, habe ich das heute mal in Angriff genommen.

    Jetzt tritt allerdings ein ganz fieser Fehler beim Anschließen des Alesis auf:
    Wenn ich das Interface angeschlossen habe, stürzt mein PC ab.
    Jedes Mal :(
    Ich hab beide Firewire Anschlüsse getestet. Sowohl die von meiner Firewire Karte und vom Interface.

    Ich hab das Teil auch mal nicht angeschlossen, um eine Stichprobe zu machen, ob es auch wirklich nicht an etwas anderem liegt - leider ohne Erfolg.

    Jetzt Frage ich mich natürlich woran das liegen kann.

    1. Vermutung: Der PC kann das Interface nicht speisen
    -> Netzteil angeschlossen, aber selbes Problem

    2. Vermutung: Irgendetwas an dem PC stimmt nicht (z.B. Firewire-Karte)
    -> kann ich nicht herausfinden, aber ich weiß, dass ich meinen Camcorder da problemlos dran anschließen kann

    3. Vermutung: Defekte Hardware im Bezug auf das Interface?

    Vielleicht hatte jemand von euch schonmal ein ähnliches Problem und weiß dieses zu lösen.

    Welche Schritte sind jetzt zu tun?
    Am besten mal nen PC-Spezi den Rechner checken lassen und dann ggf. mein Interface zurückschicken?

    Liebe Grüße
     
  2. TinoSchulz

    TinoSchulz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Doberlug Kirchhain oder Cottbus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    589
    Erstellt: 07.12.07   #2
    Passiert das auch wenn du das Interface schon angeschlossen hast, und erst dann den Rechner bootest?
    Vielleicht liegt es daran das du die Treiber schon vorher installiert hast.
    Ich würde sagen, schmeisse den Treiber nochmal runter, oder formatiere die Festplatte.
    Mehr Tips kann ich dir leider nicht geben...
    MFG Tino
     
  3. RobinS

    RobinS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 07.12.07   #3
    ja, passiert leider auch, wenn ich das Teil angeschlossen habe.
    Treiber sollte man vorher installieren - stand explizit in der Anleitung^^

    Formatieren...hab ich in den letzten Tagen schon so oft machen müssen und eigentlich kann es auch nicht sein, dass ich bei jeder neuen Hardware die HDD formatieren muss :)

    danke trotzdem soweit
     
  4. Mister 3%

    Mister 3% Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    31.08.08
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 07.12.07   #4
    So was ähnliches ist mir mit dem Toneport passiert. Wenn ich Audacity starten wollte schmierte die Kiste ab. Bei mir war in der Systemsteuerung bej Audiogräten die interne Soundkarte nicht deaktiviert. Das hat er mir wohl übel genommen. Könnte mir vorstellen daß es bei dir auch hilft.

    Viel Glück!
     
  5. RobinS

    RobinS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 08.12.07   #5
    Guten Morgen,
    eigentlich habe ich die interne Soundkarte deaktiviert - jedenfalls nach Anleitung des Interfaces.
    Ich bin bei Systemsteuerung und dann Sound und Audiogeräte rein und hab dann alles deaktiviert...

    und eigentlich bin ich mir auch ziemlich sicher, die Onboard Karte im Bios deaktiviert zu haben.

    Trotzdem werde ich es gleich nochmal probieren!

    Den Alesis Support habe ich mein Problem auch mal per e-mail geschildert und eventuell ruf ich gleich mal bei Thomann an und frag nach, ob die dazu etwas wissen.

    Danke für den Tipp!!!
     
  6. TinoSchulz

    TinoSchulz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Doberlug Kirchhain oder Cottbus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    589
    Erstellt: 08.12.07   #6
    Wo du gerade Bios sagst:
    Was hastn so für Hardware in deinem PC?
    Motherboard, Cpu, Os, ...
     
  7. RobinS

    RobinS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 09.12.07   #7
    puh,
    also so ausm Stegreif weiß ich das jetzt nicht ganz genau...
    Motherboard is ne Asus...die genaue Bezeichnung hab ich gerade nicht im Kopf.
    CPU is ne AMD Athlon
    und laufen tut der ganze mit Windows XP, was auch immer upgedatet wird, d.h. Service Pack 2 ist auch schon installiert!
     
  8. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 09.12.07   #8
    1) Lass mal den ccleaner (www.ccleaner.de) drüber laufen.
    Und dabei die Registry checken lassen.

    2) Bitte auch noch mal genau checken, ob die on board Soundkarte nicht doch noch im BIOS angemeldet ist

    3) Welcher Firewire Chipsatz wird von der Firewire Karte verwendet?
    TI (Texas Instruments)?


    Topo :cool:
     
  9. RobinS

    RobinS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 09.12.07   #9
    Nummer 1) werde ich gleich sofort mal machen.

    Bei 2) hab ich gestern extra nochmal geschaut
    Im BIOS ist die Onboard Soundkarte "disabled" :)

    und wie krieg ich 3) raus?

    thx

    edit: so, hab jetzt mal den ccleaner laufen lassen - hat natürlich auch gleich mal etwas gefunden. Hab die Dateien, die bei der Deinstallation von Programmen und auch die Cookies löschen lassen.
    Hat allerdings auch nichts gebracht.

    Der PC ist ja so gut wie "leer". Was drauf ist, ist das OS, Firefox, Cubase und die Treiber für den Alesis...ich benutze (oder wollte) den Rechner auch nur für das Recording verwenden.

    Dann hab ich gerade nochmal nach meiner Firewirekarte geschaut.
    Im Geräte Manager steht folgendes:
    VIA OHCI-konformer IEEE 1394 Hostcontroller
    Treiber hab ich auch schon versucht zu aktualisieren, aber da findet er keinen mehr.
    Treiberanbieter: Microsoft

    und das Gerät ist auch "betriebsbereit".

    Ich weiß echt nicht mehr weiter - hoffentlich kommt morgen die Antwort vom Alesis Support. Die von Thomann wussten auch nicht Bescheid. Da sollte ich beim Support mal anrufen, aber Samstags ist da bei meinem Glück natürlich niemand da gewesen :(
     
  10. RobinS

    RobinS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    5.07.12
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    59
    Erstellt: 10.12.07   #10
    so, ich hab gestern mal mit meinem Vater darüber gequatscht.
    Der hatte wohl ein ähnliches Problem, allerdings fror bei ihm der Rechner da immer ein.

    Es muss wohl irgendwie am Chipsatz liegen - eventuell fehlt wirklich noch ein zusätzlicher Treiber.
    Ich werde dann heute mal die Antwort vom Alesis Support abwarten und dann am besten schnellstens zu einem Computer-Fachmann.

    Vielen Dank für die Tipps und brauchbaren Anreize!

    Liebe Grüße
     
  11. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    568
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.12.07   #11
    Richtig - so dunkel erinnere ich mich, dass bei einigen ASUS Boards bei der Installation der Treiber eine ganz bestimmte Reihenfolge eingehalten werden muss.



    Topo :cool:
     
Die Seite wird geladen...

mapping