peavey 410 tvx oder warwick 411 pro

von mocky, 26.10.03.

  1. mocky

    mocky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.03
    Zuletzt hier:
    16.08.09
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.03   #1
    Aktiver Bass, Warwick Topteil profet 4

    Wer macht das Rennen Warwick 411 pro oder Peavey 410 tvx (4 oder 8 Ohm) ???
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 26.10.03   #2
    W411
     
  3. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 26.10.03   #3
    imho ganz klar die Peavey

    30 Hz bringt kaum ne andre 10er!
    Druck ohne Ende und built like a tank
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    9.984
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 26.10.03   #4
    lol "30hz".... ohh man du glaubst auch alles was die werbung dir erzählt oder???

    EDIT: aber recht geben muss ich dir: es gibt SEHR wenige 10er, die 30hz machen (höchstens bei Hifi 8) )
    Erzähl nicht son quark, bis 30hz geht die nicht runter (vielleicht mit -15 oder mehr db, ok!)
     
  5. thirsk

    thirsk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.03
    Zuletzt hier:
    26.09.08
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 26.10.03   #5
    klar 411.
     
  6. -_-AmoK-_-

    -_-AmoK-_- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.03
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.10.03   #6
    hab auch die w411 und find die schon ziemlich geil
     
Die Seite wird geladen...

mapping