Phonic Helixboard 18 Firewire MkII mit Samplitude v.8

von marei-records, 03.08.08.

  1. marei-records

    marei-records Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.07
    Zuletzt hier:
    14.08.16
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.08   #1
    Hey,

    wir haben hier ein Problem.
    Wir haben den Phonic Helixboard 18 Firewire MkII gekauft und versucht ihn jetzt zu testen. Da wir seit Jahren mit Samplitude arbeiten, wollten wir das Helixboard dort mit einspeisen. Bis heute haben wir dort kein Singal hinbekommen. Hat jemand anderes Erfahrungen mit dieser Kombination? ... Wären für eine Antwort sehr dankbar!

    MfG
    Marei :great: :great:
     
  2. jaumusik

    jaumusik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.08
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    322
    Ort:
    Olsberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    719
    Erstellt: 04.08.08   #2
    Erfahrungen mit der Kombi: Nein.

    Aber, ich gehe mal davon aus, Ihr geht per Firewire des Helixboard in den Rechner?! Die ASIO-Treiber dafür sind installiert und in Sam als Ein-und Ausgabetreiber eingestellt (als Ein-und Ausgänge wird irgendwas mit Helixboard, Firewire oder Phonic o.ä. angezeigt)?!:confused:

    Falls es für das Helix noch 'nen eigenen Softwaremixer gibt: da ist auch alles richtig geroutet und die Lautstärke "aufgedreht"?!:confused:

    Steht das Helix im Windows System unter "Sounds und Klänge" als Standard-Ein - und Ausgabegerät?!:confused:

    Ist noch eine zusätzliche Soundkarte (z.B. Onboard) aktiv - dann deaktivieren!!:confused:

    Evtl. ist Eure Firewireschnittstelle im Rechner vom Chipsatz her nicht geeignet ?!:confused:

    Ich hoffe, da war irgendetwas brauchbares dabei.:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping