Piccolo Stimmung

von Segelsonne, 26.12.07.

  1. Segelsonne

    Segelsonne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.07   #1
    Hallo,
    ich habe mal eine "dumme" :mad: Frage: Immer wieder lese ich, dass es Akkordeons mit "piccolo Stimmung" gibt. Was ist damit gemeint? Zwei 8´ohne Schwebung?
    Kann mir jemand Auskunft geben?

    Danke und noch frohe Weihnachten!

    Segelsonne:)
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.279
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 26.12.07   #2
    Hallo Segelsonne,

    als "Piccolo"-Register wird i. d. R. die hohe 4"-Oktave bezeichnet (bei manchen Instrumenten, z. B. meiner Morino VI N steht diese Bezeichnung zusätzlich zu den Symbolen über den Registerdrückern).

    Gruß,
    Wil Riker
     
  3. Segelsonne

    Segelsonne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.12.07   #3
    Hallo Wil Riker,

    danke für Deine Antwort! Jedoch ist mir das mit dem 4' Register, das auch Piccolo-Register bezeichnet wir, bekannt.

    Allerdings gibt es die "Musette-Stimmung" mit den beiden (oder manchmal auch drei) "schwebenden" Stimmen im 8'.
    Manchmal steht anstatt "Musette-Stimmung" dann die Bezeichnung "Piccolo-Stimmung". Dies war meine Frage. Vielleicht habe ich mich nicht genau genug ausgedrückt.
     
  4. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.279
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 26.12.07   #4
    Hallo nochmal,

    womöglich ist die Bezeichnung "Musette" von Hersteller zu Hersteller verschieden. Bei Hohner-Akkordeons wird als Musette-Register die Kombination aus dem 3-chörigen 8"-Register mit dem 4"- ("Piccolo")-Chor bezeichnet.
    Es kann sein, daß andere Hersteller "Musette" anders definieren, dann wäre vielleicht die "Piccolo-Stimmung" = "Hohner-Musette"...

    Gruß,
    Wil Riker
     
  5. senseo

    senseo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.06
    Zuletzt hier:
    31.05.16
    Beiträge:
    443
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    552
    Erstellt: 27.12.07   #5
    In der Regel gebraucht man die Bezeichnung Piccolo- oder Musettestimmung für vierchörige Instrumente. Bei der Musettestimmung sind drei 8-Fuß Chöre vorhanden und ein 16-Fuß. Durch die drei 8-Fuß Chöre mit Schwebung entsteht dieser typsiche Musette-Klang. Dafür muss man (bei 4 Chören) dann auf das Piccolo verzichten. Bei der Piccolo-Stimmung gibt es das 4-Fuß Piccolo, dafür sind aber nur 2 8-Fuß Chöre vorhanden.
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. bluma96

    bluma96 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    7.12.12
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Pfinztal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.07   #6
    ich denke senseo hat recht. Unter Musettestimmung (auch bei Hohner!) wird die Kombination verschiedener Tremolostimmungen verstanden:
    a) 3-chöriges Tremolo +
    b) 2-chöriges Tremolo (Ober + Unterschwingung ohne Cassotto) +
    c) 2-chöriges Tremolo (Ober oder Unterschwingung mit Cassotto)
    Dafür wird auf den Piccolostimmstock verzichtet.
    Das was Wil Riker meint, ist die Registerbezeichnung "Musette". Das war aber hier nicht gefragt.
     
  7. Segelsonne

    Segelsonne Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.07
    Zuletzt hier:
    3.02.15
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.12.07   #7
    Hallo Senseo,

    herzlichen Dank! Deine Erklärung leuchtet mir ein! So ähnlich hatte ich es auch vermutet aber eben nicht gewusst.

    Allen schöne Tage "zwischen den Jahren" und ein gutes Neues Jahr 2008. Schön zu wissen, dass hier auch noch andere mit dem gleichen Hobby sind.

    Gruß von Segelsonne
     
  8. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    25.279
    Zustimmungen:
    3.419
    Kekse:
    105.558
    Erstellt: 27.12.07   #8
    Hallo,

    Super-Erklärung, da lag ich tatsächlich (etwas) daneben (da meine Morino 5-chörig ist, wäre ich darauf nicht gekommen!).
    Als Ergänzung möchte ich anmerken, daß bei 5-chörigen Instrumenten das Register mit drei 8"-Chören als "Violin"-Register bezeichnet wird ("Violin" plus 4" = "Musette" - s. o.).

    Gruß,
    Wil Riker
     
Die Seite wird geladen...

mapping