Pleks andauernd weg.. Praktische Lösung zum Aufbewahren?

von Takamine, 19.01.06.

  1. Takamine

    Takamine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    17.03.06
    Beiträge:
    111
    Ort:
    ... on the highway to hell... ^^
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 19.01.06   #1
    Ich hab immer das Problem, dass ich meine Pleks dauernd verliere, wenn ich grad nicht mit ihnen spiele.
    Habt ihr ne Lösung, wie man das vermeiden kann, bzw. wo hin mit den Pleks, wenn man grad mal kurz ohne spielt?
     
  2. Omni

    Omni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    6.04.11
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 19.01.06   #2
    ich hab so ein kleines holzkästen neben meinem Amp stehen, da ist ao kleinkram wie pleks, stimmgerät, kurbel, fast fret, poliertuch, usw. drinnen

    EDIT: aber der beste Aufbewahrungsort ist immer noch zwischen den saiten
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 19.01.06   #3
    Plektren sind nicht stabil, weder in der Zeit, noch im Raum. D.h. sie verschwinden sowieso von dem einem zum anderen Moment, und tauchen irgendwann wieder auf (vor allem an Orten, wo man sie eigentlich nicht vermuten wuerde).

    Von da aus ist jedes System bzgl Plektren eigentlich zum Scheitern verurteilt... einzig Unmengen davon koennen dafuer sorgen das es keine Plektrenlose Phasen gibt (alte Gitarristenregel: bei jedem Einkauf die Summe mit Plektren aufrunden).

    Ich habe in jedem Gitarrenkoffer diverse Picks rumfliegen, im Geldbeutel, im Proberaum auf dem Boxen, hier auf dem Schreibtisch, im Gitarrenwerkzeugkoffer... und ja, meistens immer eins zwischen den Saiten :)
     
  4. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 19.01.06   #4
    gell du schwitzt nicht an den fingern oder? weil ansosnten sehn sie aus, wie sie bei unserem 2. Gitarristen ausgesehen haben: braun ^^ der hat die auch 1 jahr langn icht gewechselt ... sehr eklig mit ablagerungen am Griffbrett :X naja jetzt isses sauber ^^
     
  5. \m/axx

    \m/axx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.05
    Zuletzt hier:
    15.09.10
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    135
    Erstellt: 19.01.06   #5
    Kann es sein, dass der ursprüngliche Gedanke war wohin man das Plek stecken soll, wenn man in nem Lied nen Teil zupfen muss? Oder lieg ich da jetzt falsch?
     
  6. tank

    tank Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    30.04.09
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.06   #6
    scheinst recht zu haben *g*
    ich würden sagen,.. in den mund!
     
  7. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 19.01.06   #7
    Mit spucke an die Stirn kleben...sieht super cool aus :great:
     
  8. Killamangiro*

    Killamangiro* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.05
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    2.029
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    888
    Erstellt: 19.01.06   #8
    ohne scheiss, ich wollts grad schreiben :D

    aber wie kommt ihr drauf dass es darum geht dass man es mitten im song loswerden will (das plek)?? steht doch garnicht im ersten post
     
  9. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 19.01.06   #9
    das einfachste wird wohl wirklich sein viele tausend davon zu besitzen. diese dann überall hinlegen, so dass es gar nicht auffällt wenn mal das ein oder andere sich aus dem staub macht.
     
  10. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 19.01.06   #10




    DA stehts ;)



    Einfach auf die stirn bappen, oder nen Plek-spender kaufen, oder z.b. aufn amp legen oder auf ne erhöhte position an der mans halt leicht wieder greifen kann :) Oder eben in den mund stecken. Sehr uncool wenn man:

    1.) grad raucht
    2.) es verschluckt :D
     
  11. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 19.01.06   #11
    Zu 1.) Eddie Van Halen hat immer ne Zigarrette oben am Gitarrenkopf in den Saiten stecken wo man eigentlich n Plek hinsteckt...wenn man Raucher ist und es ein langsamer Song ist kann man ja immer hin- und herwechseln :D^^

    Ich nehm meins auch immer in den Mund, ist am unkompliziertesten. Ist aber auch ekelig wenn man nach längeren Plekpausen merkt, dass man das Teil im Mund wie ein Kaugummi bearbeitet:rolleyes: :screwy:
     
  12. Holo

    Holo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.000
    Ort:
    FFM
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    175
    Erstellt: 19.01.06   #12
    Ich gehör wohl zu den wenigen die fast nie Picks verlieren. Ich habe ca. unbenutzte Picks in einer Kiste neben meinem Amp. Die, die ich benutzt stecke ich wenn ich aufhöre in die Saiten der Gitarre. Kann gar nix schiefgehen!
     
  13. bimbimfranzi.xx

    bimbimfranzi.xx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    20.12.12
    Beiträge:
    878
    Ort:
    nirgends
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    1.174
    Erstellt: 19.01.06   #13
    bekanntes problem und ich hasse es

    da könnt ich wirklich jedesmal auszucken, weil ich hab echt ungefähr 15 Pleks im ganzen Zimmer verstreut aber finden tu ich keins :evil:

    nimm einfach einen Briefumschlag oder sonstwas und pick dir den irgendwo hin, da gehen die Pleks schön rein!

    Aber halt dich dran: Nach jedem Spielen --> Plek in den Umschlag, sonst gehts dir wie mir
     
  14. Auburn

    Auburn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    17.07.08
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    81
    Erstellt: 19.01.06   #14
    also ich bewahre mein plektrum, wenn ich nicht spiele immer in meinem gurt auf (guckst du) - in diesem gurt ist eine kleine lasche wo man ein plektrum reinstecken kann - recht praktrisch, kann man aber best auch selber machen!
     
  15. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 19.01.06   #15
    man nehme eine deo-sprühdose, mache den deckel ab , drehe diesen um, stelle ihn auf den tisch und tue die pleks oben rein.
    funzt super bei mir.

    oder halt in ne bonbon dose aus metall oder so...

    gibt 1234889 möglichkeiten!
     
  16. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 19.01.06   #16
    Also ich hab immer eins unterm Schlagbrett, und immer einen ganzen Stapel auf meinem Regal. (Wenn man sie nach dem spielen nicht immer an die selbe Stelle tut, dann sind sie zum verlieren verurteilt.)
     
  17. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 19.01.06   #17
    Brillenetui (from Hell).

    Funktioniert super, 2 Jahre lang erprobt!
    Gefüllt mit ner 24er-Packung Jazz III Pleks wie bei mir am besten ;)
     
  18. Raffl

    Raffl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 19.01.06   #18
    ich weiß net was ihr habt... is doch voll cool die dinger ins publikum zu werfen... und die gefahr dass mans verschluckt oder so is auch weg...
    abba anyway, back to topic...

    einfach viele kaufen un sich damit abfinden... is so ne art naturgesetz...
    utensilien wie pickhalter oder döschen die man dabei hat sinn abba ganz sinnvoll :great:
     
  19. der amp

    der amp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.05
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    817
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    56
    Erstellt: 19.01.06   #19
    Ich hab meine pleks aufm amp, sowie ein stimmgerät und ein metronom. Bei mir is aba noch nie was verloren gegeangen, Ich hab sogar ein plek das mehr als 1 Jahr alt ist :D
     
  20. Bingoman

    Bingoman Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 19.01.06   #20
    Die beste Methode find ich ist, wenn man die die Plektren (zumindest 1) zwischen Holz und Elektrofachabdeckung steckst (Beispiel: https://www.musiker-board.de/vb/attachment.php?attachmentid=18474&d=1137429153. Dadurch is bei mir zu Hause noch nie eins verloren gegangen. :great:
    Hab aber schon (bzw "erst" wenn ich das hier so lese...) 2 Plektren bei der Bandprobe verloren, aber da kann ich mir vorstellen wer die hat :evil:
     
Die Seite wird geladen...

mapping