POD2 Rectifier Sound = Line6 ÜberMetal?!?!

von wolle_p., 18.04.06.

  1. wolle_p.

    wolle_p. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #1
    Hiho!

    Eigentlich sagt der Titel schon alles! Ich meine ist diese Gleichung korrekt sprich krieg ich den Rectifier-Sound aus meinem Line6 Pod2 mir diesem Über-Metal hin?! Ich hab mir nämlich einen Marshall Valvestate aus der 1. Baureihe mit 100W relativ günstig bei ebay ersteigert, aber irgendwie gefällt mir der Sound nicht so von den Overdrve-Kanälen. Ich hab den Amp noch nicht im Proberaum gehabt sondern immer nur "relativ leise" in unserem Keller gespielt, vielleicht kommt ne geile Zerre bei dem teil erst ab 1/4 oder 1/3 der lautstärke, das weis ich nicht so genau... Oder könnte es vielleicht mit den Röhren zu tun haben das die mal ausgewechselt werden müssen? Wie gesagt, ich hab das teil gebraucht gekauft und weis nicht soo genau wie alt der ist...

    Lg Mutz
     
  2. Andreas Gerhard

    Andreas Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    8.07.16
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Goldbach
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    621
    Erstellt: 18.04.06   #2
    wieso hängst den pod nicht einfach in den effects loop? und die Gitarre an den POD?
     
  3. wolle_p.

    wolle_p. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #3
    ich kann bei mir nicht per fußschalter den effects loop zu und wegschalten, und dann hab ich auch wenn ich mal clean spielen will den pod der da mit auf den sound einwirkt... ich kann zwar natürlich den pod dann auf clean umschalten, aber ich will den clean-sound vom marshall unverändert, weil der mir ziemlich gut so gefällt!
     
  4. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 18.04.06   #4
    wie wärs mit ner ab schaltung dass du einmal marshall vorstufe in die endstufe und in der anderen kette das pod in die endstufe hast?
     
  5. wolle_p.

    wolle_p. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.06   #5
    und wie stell ich das dann konkret an?! ich meine welches zeug brauch ich dafür? ich stells mir grad so vor, dass ich so ne art "switch" hab wo ich mit meiner klampfe rein gehe. das teil ist fußschaltbar und hat 2 ausgänge. einer geht wiederum in den marshall und einer in den pod. dann geht vom di-out vom marshall und vom line-out vom pod ein je ein kabel in die Endstufe (die ich übrigens nicht habe, sprich dann müsste immer eine gestellt werden im proberaum und bei auftritten). hab ich das richtig verstanden?!

    sowas...?

    lg
     
  6. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 19.04.06   #6
    jap sowas.
    hat der valvestate ein fx loop? dann wäre fx send der vorstufen ausgang, und fx return der endstufen eingang.
    dann gehst du mit der gitarre in ein splitter. der eine ausgang geht in pod. das pod geht ins a von der ab box.
    mit dem anderen ausgang des splitters gehst du in dein valvestate. dann legst du ein kabel von fx send zu b von der ab box. den ausgang der ab box wir in fx return gesteckt.

    jetzt kannst du zwischen pod als vorstufe und deiner marshall vorstufe hin- und herschalten.
     
  7. wolle_p.

    wolle_p. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.06   #7
    hä?!? hat der splitter 6 anschlüsse oder wie?!?

    1) klampfe in spllitter
    2) splitter zum pod
    3) pod zum splitter
    4) splitter zum marshall (input)
    5) marshall zum splitter (FX send)
    6) splitter zum marshall (FX Return)

    kannst du mir mal irgendeinen link posten wo man sowas herbekommt?

    ich dachte immer der ab schalter hat 3 anschlüsse, einen ein und zwei ausgänge!

    lg
     
  8. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 19.04.06   #8
    nein. du brauchst splitter und ab box. splitter ist der nicht schaltbare teil. skizze ..

    [​IMG]
     
  9. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
  10. wolle_p.

    wolle_p. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.06   #10
    entweder bin ich total bescheuert oder in der 1. zeichnung passt was nicht! kann es sein dass ab box und splitter vertauscht sind?! ich mein wenn ich nach dem pod die ab box hab, wie kann ich dann den amp zu- und den pod wegschalten?! oh mann das ist ein kiomisches zeug! sorry dass ich so begriffsstutzig bin aber irgendwie funzt das in meinem kopf nicht!

    ps die klampfe sieht fett aus ;-)
     
  11. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 19.04.06   #11
    is schon richtig so.

    das signal geht...

    aus der gitarre in den splitter...

    vom splitter in jeweil den pod und die vorstufe des amps

    und mit dem ab schalter wählst du aus aus welchem davon das signal in die endstufe des amps gehen soll

    :)
     
  12. ESPschredder

    ESPschredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    13.12.09
    Beiträge:
    602
    Ort:
    Uelzen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    200
    Erstellt: 19.04.06   #12
    Nur kostet das beides zusammen bereits mehr als das Pedal was er sich holen wollte, oder?:rolleyes: :D
     
  13. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 19.04.06   #13

    ... bietet aber auch ein bisschen mehr Features ;)
     
  14. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 19.04.06   #14
    rein theoretisch könnte er sich auch einen looper der zwischen zwei loops wechselt selber bauen. würde vll 20 € kosten und kaum kenntnisse erfordern
     
  15. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 20.04.06   #15
    selbstbau des ls-2 is natürlich nicht ausgeschlossen :D kommt dann sogar noch billiger als der 1 euro teurere ls..

    und wie gesagt. wenn ihm der pod sound so gefällt.. dann hat er damit noch bedeutend mehr möglichkeiten als mit dem übermetal.
     
  16. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 20.04.06   #16
    nein stimmt schon so. wie es sca auch nochmal richtig erklärt hat.



    du hast zunächst beide signalwege. mit der ab box wird praktisch ausgewählt ob der pod oder der vorstufen weg an die endstufe geleitet wird.
     
  17. wolle_p.

    wolle_p. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.06   #17
    ok, dann glaub ich euch das mal!!

    dann noch eine letzte Frage (hätte vielleicht nicht unbedingt die letzte sein sollen!): wenn ich den pod dann quasi "nur als effektgerät" benutze klingt das dann anders als wenn ich den direkt an den input vom amp anschließe? ich hab schon ein paar mal gelesen, dass ein pod sich nur an ner PA gut anhört und über amps in der regel eher nicht...!

    deshalb auch die frage ob ich das mit dem übermetal besser vom sound hinbekäme! aber stimmt schon, wenn ich den pod so als multieffekt nehmen könnte und es sich auch noch gut anhören würde, wär das natürlich ziemlich fett ;-)
     
  18. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 20.04.06   #18
    du kannst es ja einfach mal ausprobiern und vom pod in den FX return deines amps

    edit: achso hab was falsch verstanden... wenn du dann nur die Effekte des POD ohne amp simulation nimmst wird es sich nich so gut anhören weil du ja die vorstufe des amps umgehst
     
  19. zuzuk

    zuzuk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    766
    Erstellt: 20.04.06   #19
    versteh ich jetzt nicht ganz. wenn dus so verwendest wie in meiner skizze klingts auf jeden fall ordentlich. macht unser gitarrist auch so. dann aber amp simulation ausschalten.

    als reines effektgerät hört sich so an als würdest du die ampsimulation ausschalten wollen?
    das wär dann ein ganz anderer einsatzbereich (im fx-loop mit der vorstufe dabei). aber ich denk mal du hast dich nur falsch ausgedrückt.
     
  20. wolle_p.

    wolle_p. Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.04
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #20
    genau das will ich nämlich nicht quasi den sound vom pod und dem marshall "zusammenmischen". quasi das eine oder das andere! aber das scheint ja bei der splitterlösung so zu sein wenn ich das richtig verstaden hab!!

    also vielen dank für die ganzen antworten! ich bin da ein bisschen schwer von begriff weil ich sowas überhaupt nicht kenne!

    lg
     
Die Seite wird geladen...

mapping