Power/Heavy Strat für Xyphelmuetz

von Xyphelmuetz, 02.04.06.

  1. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 02.04.06   #1
    Ich möchte euch eigentlich mit einem weitern "Was fürne Gitarre soll ich mir kaufen"-Thread langweilen aber nun sehe ich halt vor dem Problem mich nicht entscheiden zu können.
    Wie einige vielleicht mitbekommen haben, bin ich gerade dabei meine Rhoads RR5 und meine King V Prof zu verkaufen, da ich zum Schluss gekommen bin, dass für mich diese "extremen" Formen einfach nicht mehr infrage kommen. Strats spielen sich halt meiner meinung nach einfach am besten.

    Also ist das erste Kriterium schon gesetzt: Es muss also eine Stratform sein.

    Nun wie sieht es mit der Brücke aus. Ich bin ein absoluter Fan vom Floyd Rose Tremolo. Auch wenn die dinger sustainraubend sind und saitenwechsel zu echten Geduldsproben verkommen, möchte ich, auch wenn ichs zwischenzeitlkich nicht benutze, immer die Möglichkeit haben jedezeit eine Divvebomb zu machen.

    Zweites Kriterium: Floyd Rose (oder lizensiert) muss also auch dran sein.


    Tonabnehmer: Da ich bereits eine Jackson Soloist mit H-S-S Bestückung mein Eigen nenne, solls bei der neuen eine H-H Kombination sein. Dabei bin ich selber noch unschlüssig ob jetzt Seymour Duncans (JB anner bridge und SH1 am hals) oder aktive EMG's. Mit dem JB von Duncan habe ich gute Erfahrungen gemacht, aber die Gitarre soll schliesslich nicht genauso wie meine Soloist klingen also wären hier vielleicht 2 EMG 81 oder ein 81 und ein 85 die bessere Wahl. Aber zur Not kann man die ja auch austauschen.

    Drittes Kriterium: 2 Humbucker, jedoch unschlüssig ob SD JB/SH1 oder EMG81/81 bzw EMG81/85

    Hals/Korpus-Übergang: Nun durch meine Soloist bin ich natürlich neck-Thru-verwöhnt. In den höheren Bünden einfach super angenehm zu spielen und der sustaingewinn ist auch nicht zu verachten. Andererseits ist der Attack bei einem geschraubtem Hals auch reizvoll. Also: unschlüssig

    Viertes Kriterium: Halsübergang unschlüssig.

    Finish: Manche mögen es für nebensächlich halten, jedoch finde ich schon dass das Aussehen zum "Wohlfühlen" beiträgt. Ich kauf mir ja auch keinen Trabbi, nur weil er 400 PS hat. Also meine Soloist hat ein Airbrush Finish, was ich auch sehr schön finde, aber die neue soll halt anders sein. Und kein normales Schwarz, das is mir dann doch zu öde. Ein rotes see thru fänd ich lecker oder ein „solides“ weiss.

    Fünftes Kriterium: Kein Schwarz, kein Airbrush

    Der Preis: Oha der Preis..bezahlen soll man das Ding ja auch noch. Naja höchstens 1500-1700 €

    Sechstes Kriterium: 0-1700 €


    Also nochmal in Kurz:

    1. Body: Strat
    2.Bridge: Floyd Rose
    3.Pus: H-H (SD JB/SH1 oder EMG81/81 bzw EMG81/85)
    4.Hals: unschlüssig: neck thru/bolt-on
    5.Finish: kein schwarz, kein Airbrush
    6.Preis: bis ca. 1700€

    Mir sind bis jetzt folgende Gitarren aufgefallen: Jackson DK2M ESP Horizon, ESP Mirage II (sofern es diese auch in anderen Finishes ausser schwarz gibt)

    Besonders das Finish der Horizon(siehe Link) mit see thru black cherry gefällt mir neben ihren anderen spezifikationen sehr.

    Gibt es zwischen Horizon und Mirage noch andere Unterschiede ausser der gewölbten Decke? Holz und Tonabnehmer gibt es ja anscheinend in vielen Kombinationsmöglichkeiten (Erle, Mahagoni, Duncans, EMGs, Ebenholz/Palisander/Ahorn-Griffbrett)

    PS: es geht nicht um kaufentscheidung sondern als Vorentscheidung. ihr kennt das ja spekulieren und dann probieren ;D
     
  2. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 02.04.06   #2
    erfüllt nicht genau deine kriterien, könnte dir aber vllt gefallen:

    STRAT!
     
  3. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 02.04.06   #3
    Ich würde dir nach dem anspielen der Mirage und der Horizon, zur Horizon raten.
    Das anspielen würde ich dir aber noch viel mehr anraten, denn die Geschmäcker sind verschieden.
    Bei diesem Budget lässt sich da nunmal einiges machen und da würde ich nicht zu einer "Alternative" greifen.
     
  4. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 02.04.06   #4
  5. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 02.04.06   #5
    Wenn du schon ne Jackson besitzt und zufrieden bist dann nimm die DK2M
    Is zwar noch nich erhältlich aber ich denke mal das is echt nen Sahnestück!
     
  6. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 02.04.06   #6
    Oder 'ne SL-3 die hat so wie ich des auf 'm Foto erkennen kann 3 Humbucker, 2 davon sin Hotrails.

    Edith meint dass die Tonabnehmer bestückung wie folgt aussieht: TB4, SHr-1, SHr-1

    Ich fänds schön wenn die Dinger splittbar wären, darüber kann ich aber im Datenblatt nichts finden.
     
  7. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 03.04.06   #7
    hab ne horizon nt und kenne die FR:die horizon ist mein klarer favorit! (sonst hätte ich sie nicht gekauft)
     
  8. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 03.04.06   #8
    Wenns auch ohne Floyd geht, schau dir mal die Music Man Luke an... schweine geile Klampfe...
     
  9. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 03.04.06   #9
    Nene, Floyd Rose muss schon sein.
    Werde auf jeden fall mal die Horizon antesten. Die Caparison werd ich auch mal zusätzlich zu den Jacksons und ESPs im Auge behalten.

    Edit. Boah jetzt sehe ich erst was ich oben fürn müll geschrieben habe..

    Es muss heissen: Ich möchte euch eigentlich NICHT mit einem weitern "Was fürne Gitarre soll ich mir kaufen"-Thread langweilen aber nun sTehe ich halt vor dem Problem mich nicht entscheiden zu können.
     
Die Seite wird geladen...

mapping