Proberaum-Wand-Verkleidung??

von Standby, 08.01.05.

  1. Standby

    Standby Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.03
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 08.01.05   #1
    Was gibt es denn eigentlich für alternativen zu den Schaumstoff-Dämm-Matten??
    Wir proben im bunker und haben jetzt mal die alten teppichfetzen abgenommen um dann vielleciht mal eine ebene fläche hinzubekommen.
    Die wand ist mit pressspanplatten? eben gemacht wurden, dass ganze ist zwar nicht mehr so eben, weil einigen etwas rausstehen und die anderen etwas eingedrückt sind.

    Auf jeden fall wollten wir eigentlich die Schaumstoff mattten uns kaufen, nur kosten da 2 qm 29€!! viel zu viel für uns.
    Haben uns jetzt überlegt das wir evtl. ein teppich oder halt auslegwaren uns zurechtschneiden lassen und die dann an die wand bringen.
    Wäre dann eine eben fläche und halt eine neutrale farbe, posten o.ä. kann man da ja immer noch drauf anbringen, evtl. auch so ein paar matten, wenn das geld mal da ist, aber man hätte erstmal etwas, was nach was aussieht, würde ich meinen.

    Was sagt ihr dazu? Teppich an die wand, ok?
    Gibt es vielleciht noch andere möglichkeiten, aber bitte nicht eierschalen o.ä. sagen, wenn mal da einmal dagegenspringt oder nur drankommt ist alles eingedrückt. :screwy:
     
  2. Ayu

    Ayu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.04
    Zuletzt hier:
    10.03.05
    Beiträge:
    527
    Ort:
    Jona -> St.Gallen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    36
    Erstellt: 08.01.05   #2
    Irgendwo gibt es doch ein Schalldämungthread wo viele Alternativen drin stehen.
    Ein Glück das in unserem Raum diese teuren Schalldämungstoffe schon dran waren
    :great:
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 08.01.05   #3
    am besten schweren teppich ca 5-10 cm von der wand anbringen
     
  4. *DoctoR*

    *DoctoR* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.04
    Zuletzt hier:
    16.10.11
    Beiträge:
    331
    Ort:
    Waldshut-Tiengen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 08.01.05   #4
    Wir haben im ganzen Proberaum Eierschalen an die Wände geklebt, sieht aus wie in einem echten Studio :D . Drunter ist natürlich auch noch ne Schicht Gutexplatten und Styropor, aber die Eierschalen schlucken glaub ich schon einiges.

    MfG *DoctoR*
     
  5. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.01.05   #5
    wurde schon des öfteren gesagt, aber eierkartons schlucken nur frequenzen über 20kHz, und da kein instrument in ner rockband solche höhen erreicht bringen eierkartons gornix..... wer genaueres zu den thema wissen will, in den anderen foren (PA, Bandprobe, etc) hat User .jens ganz ausführlich darüber geschrieben... einfach mal sufu fragen.
     
  6. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 08.01.05   #6
    So eine Probe würde ich gerne mal sehen ;)
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 08.01.05   #7
    nimm eierpappen die kosten nix (oder wenig wenn einer für müll kohle will) und funzen ganz gut. kleben nur scheisse :)
     
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 09.01.05   #8
    eierpappen bringen wie schon gesagt ganz und gar nichts!!!

    das ist pure einbildung!
     
  9. nichtgutaberlaut

    nichtgutaberlaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    11.12.14
    Beiträge:
    293
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    74
    Erstellt: 09.01.05   #9
    Doch. Sie bringen Diffusion im Höhenbereich. Aber das ist in diesem Fall eher unwichtig. Hier muss das passende Material für die störenden Frequenzen her.
    Dicker Schaumstoff ( Tip: Billige Schaumstoffmatrazen ) sind universeller.
     
  10. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.01.05   #10
    wir haben in unserem keller nich viel zeugs stehen da unterdrücken die eierpappen wenigstens den nervigen halleffekt. und das funzt wirklich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping