Problem bei anstehendem Gig

von Shorty, 16.11.04.

  1. Shorty

    Shorty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #1
    Moin,

    ich hoffe das passt in die Plauderecke.. Nun zu meinem Problem: Ich spiele seit ca. 1 1/2 Monaten in einer Band die bis dato noch keinen Basser hatten. Komm super zurecht in der Band, is genau mein Geschmack. Nur war klar, dass ich die vorhanden Songs natürlich lernen muss/te was jetzt auch mein Problem darstellt.

    In einer Woche steht ein Gig an und ich kann leider nocht nicht bei sonderlich vielen Songs mitspielen. Das Level ist nicht das Problem, aber ihr kennt das ja, bis mal was richtig in Fleich und Blut übergegangen ist, braucht es seine Zeit und die hab ich dummerweise nicht in großen Mengen zur Verfügung.

    Ich dachte mir daher, dass ich bei dem Gig nicht mitspiele und vielleicht erst beim nächsten mit an den Start geh, meine Bandkollegen bestehen aber darauf, dass ich mitspiele und bei den Songs die ich noch nicht kann, improvisiere, was ich allerdings überhaupt nicht kann, bedingt durch die Zeit, die ich erst spiele und zum anderen weil ich mich damit im Grunde ja selber schlechter machen würde, als ich schon bin.

    Was würdet ihr tun??????

    danke
     
  2. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 16.11.04   #2
    Jetzt haste schon 10min. verschwendet mit diesem Thread.

    Ich würde mich hinsetzen, die Lieder lernen und deinen Bandmembers zeigen was du drauf hast !
     
  3. Hatebreeder

    Hatebreeder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    18.12.05
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #3
    also ich war in der selben situation, bin vor 2 monaten inne band eingestiegen, habe dann innerhalb von 2 wochen die ersten 3 songs gelernt, dann 2 auftritte gehabt und halt nur die ersten 3 songs gespielt, dann vonner bühne und rest ohne bass...vor ein paar tagen war ein weiterer gig und das letzte lied das ich noch nicht konnte haben wir halt nicht gespielt...who cares ;)
    zock einfach mit was du kannst und geh dann runter, oder lass es ganz. aber rest improvisieren würde ich nicht machen...
     
  4. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 16.11.04   #4
    Übung macht den Meister :great:

    Nee, mal ehrlich wenn die drauf bestehen, versuchs einfach, üben, üben und nochmal üben!
    So das die sich auf dich verlassen können, was soll man dazu noch vielmehr sagen vielleicht noch mal mit den schnacken, wenn du 1-2 Lieder überhaupt noch nicht hinkriegst ob die die aus der Setlist streichen, müssten die eigentl. machen wenn die fair sind! ;)

    Spielst ja noch nich so lange mit, das müssten die verstehen...

    Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen :great:

    Grüße, Slider!
     
  5. bassede

    bassede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    17.05.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 16.11.04   #5
    Wie lange spielst Du denn schon?
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.11.04   #6
    kannst du denn die songs spielen wenn du die tabs/noten siehst?

    wenn ja, stell n notenpult in eine unauffällige ecke der bühne und spiels vom blatt ab! für manche ist das vielleicht uncool oder untrue....


    aber sich vor einem gig zu drücken oder irgendeinen schwachfing zusammen zu improvisieren der ein musikalisches Chaos hervorruft ist viel uncooler! ;)
     
  7. Shorty

    Shorty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #7
    Ihr habt ja recht, Übung macht natürlich den Meister, aber innerhalb von eineinhalb Wochen, bekomm ich keine 5 Songs mehr in meine Birne rein, zumal wir 45 min spielen werden und unsere Setliste dementsprechend lang ist. Trotzdem mal danke für eure Antworten.


    Seit etwas mehr als einem Jahr.
     
  8. Shorty

    Shorty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #8
    Genau das will ich ja vermeiden, weil ich nicht sonderlich scharf drauf bin mich da zu blamieren.
     
  9. bassede

    bassede Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.04
    Zuletzt hier:
    17.05.07
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 16.11.04   #9
    Nur die Grundtöne spielen und fertig!
    Merkt kein Mensch!
     
  10. Luebbe

    Luebbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    22.10.16
    Beiträge:
    1.580
    Ort:
    Stuttgart Ost
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    2.707
    Erstellt: 16.11.04   #10
    Genau. Denn Bass nur so laut machen, dass man dich nur eher unbewusst wahrnimmt und dann die Grundtöne achteln oder vierteln. Fertig.
    Welche Art Musik spielt ihr denn?
     
  11. Shorty

    Shorty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #11
    Geht in Richtung Hardcore ála Soulfly oder Dillinger Escape Plan.
     
  12. michaelkle

    michaelkle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    9.05.07
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 16.11.04   #12
    Hauptsache du bleibst im Takt!!!! bei den Stücken die du weniger kannst. Nur Mut... dir wird schon keiner den Kopf abreißen.... :great:
     
  13. arepie

    arepie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    27.01.05
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1
    Erstellt: 16.11.04   #13
    Wouhw !

    Das ist echt ein Problem ! > > > Wenn ich das richtig verstanden habe :
    du bist der "Neue Basser" ? ? ?

    Aber WER hat denn "um Gotteswillen" in/zu so einem "Bandstatus" den Gig
    angenommen ! ? ? ( Der / die sind auch dafür verantwortlich ! )
    > Oder bist du dazugekommen und da war der Termin schon klar ! ? <

    Denn eines steht fest : Einen Schlechten Ruf wegen auch nur einem !
    versauten / verpatzen Gig / Auftritt kann man nur sehr schlecht wieder korrigieren ! ! !
    (Also ist dein Vorschlag schonmal Bandorientiert positiv !)

    Du hast leider auch nicht erwähnt , welchen Musik-Stil ihr spielt . . . ? ? ?

    Aber ich will dich nicht "Bange machen" !
    Jetzt heißt es "Schadensbegrenzung" !

    Also ich würde dir vorschlagen (auf die Schnelle und wenn's geht sehr lange!)
    > Habe auch schon so manche "Nachtschicht" für div. Projekte hinter mir !
    > Ohne Fleiss keinen Preis ! - Stimmt (leider) !
    bei den Titeln , die du noch nicht richtig 'drauf hast folgendes zu machen :

    1. Nimm dir die "wie auch immer gearteten Vorlagen" zu den Titeln !

    2. Schreib dir auf ein Blatt : Groove ! Tonart ! Hauptharmonien ! - - -
    und ganz besonders -> Bridges ! ! ! u.ä.
    > > > also da wo's in Besonderheiten geht !

    3. Während du das ja erarbeitest -> probst du ja schon !
    ( Damit man beim Auftritt nicht völlig im Wald steht ! )

    4. Bei "unsicheren Harmonien" helfen auch manchmal "Läufe" . . .

    Ansonsten hilft nur (auch wenn's schwer fällt) proben ! proben ! proben !

    Mach deinen Bandkollegen auch klar , daß sie dich wegen oben genannter
    Verantwortlichkeit , darin tatkräftig unterstützen müssen .

    MfG arepie
     
  14. Fendi

    Fendi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.06
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 16.11.04   #14
    Also wenn du in 1 1/2 Wochen keine 5 Songs in die Finger und in den Kopf bekommst, denke ich das du zu wenig übst.
    Hol dir die Songs auf CD, höre sie dir andauernd an (Diskman o.ä.) und spiel sie sobald du etwas Zeit hast!
    In 1 1/2 Wochen dürftest du wenn du nur 1 Lied am Tag lernst 8 - 10 Lieder schaffen.
    Natürlich müsstet ihr noch 2-3 proben einschieben um euch auf einander abzustimmen.
    Möglich ist das aber, auch auch wenns nervt.
    Zumindest grob lernen, daß du nicht komplett im Wald stehst.

    -edit-
    und wenn du mal nicht mehr weiter weißt beim Gig, spiel einfach Dead Notes bis du wieder drin bist! ;)
    -/edit-
     
  15. Justin Sane

    Justin Sane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.02.04
    Zuletzt hier:
    8.11.05
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #15
    hi shorty,

    ich war in ner ähnlichen situation. hatte nur eine woche zeit, um mir ein set von knapp einer stunde einzuüben. von vorteil ist es, wenn du die eigenen stücke der band auf cd hast, dann sollte es eigentlich machbar sein. lass dich von den liedern einfach den ganzen tag berieseln, dann kennst du die abläufe und fühlst dich sicher...
    zur not kleb dir halt "spickzettel" mit noten / akkordfolgen auf den bühnenboden. und von der lautstärke kannst du dich ja beim ersten gig zurückhalten.
    viel glück..
     
  16. Shorty

    Shorty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #16
    hm...

    Ihr habt ja im Grund recht, mit genug Übung würde ich das bis nächste Woche wahrscheinlich auch schaffen, aber man muss bedenken, dass das mein erster richtigr Gig vor einer Menschenmenge wäre und den will ich echt nich in den Sand setzen, zumal ich grad noch im "Führerscheinstress" bin und somit noch weniger Zeit als sonst habe... :confused:
     
  17. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 16.11.04   #17
    Hm, scheinen ja wirklich sehr unglückliche Bedingungen zu sein für einen ersten Gig mit neuer Besetzung...

    Wer hat das denn organisiert?
    Könnt ihrs nicht so drehen dass ihr nur nen kürzeres Set spielt, mit den Liedern die ihr schon sicher eingeprobt habt?
     
  18. Shorty

    Shorty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #18
    Da müsste ich mich nochmal mit meinem Bandkollegen kurzschließen, ob das machbar wäre.

    Grundsätzlich hab ich ja Bock mitzuspielen, aber ich will nicht meine Band mit meiner schlechten Leistung die ich in meinem jetztigen Stand in der Band bringe, runterziehn.
     
  19. emo

    emo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.04
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    1.437
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    701
    Erstellt: 16.11.04   #19
    Da hat halt eigentlich echt keiner der Beteiligten was von...

    Lieber ne kurze ansage von wegen das is XY, unser neuer Bassist, da er erst seit 4 Wochen dabei ist mussten wir unser Set etwas kürzen, etc...
     
  20. Shorty

    Shorty Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    18.11.05
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Pfedelbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.04   #20
    und es kommt noch schlimmer :eek: ... mir fällt grad ein, dass ich nächsten Dienstag Praktische Fahrprüfung hab und wenn ich die verhau, mag ich zu bezweifeln, dass ich dann noch so wunderbar motiviert bin wie ichs momentan noch bin :(
     
Die Seite wird geladen...

mapping