Problem mit Alesis MultiMix 16 FireWire

von dh_helix, 02.08.07.

  1. dh_helix

    dh_helix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    2.034
    Erstellt: 02.08.07   #1
    halo alle zusammen ich habe ein schwerwiegendes problem ich hab mir das multimix 16 von alesis bestellt mit firewire damit ich alle spuren einzeln am pc aufnehmen kann ... also hab ich das ding aufgebaut den neuesten treiber mit firmware etc. runtergeladen installiert angeschlossen ... würde auch alles gut erkannt nur wenn ich jetz im cubase bin und das multimix als asio quelle auswähle kann ich nicht die kanäle des multimix als ins und outs wählen sondern nur die meiner alten recording karte welche aber deaktiviert ist ... nun hab ich schon die recording karte deeinstalliert eine anderes recordning programm benutzt und es hat nichts genutzt jetzt wählt er immer automatisch die stereo kanäle meiner onboard soundkarte an obwohl das multimix als quelle eingestellt ist ... ich weiß nun auch nicht mehr weiter und hab mal die faq's auf der alesis seite gelesen ... hab nun den verdacht das es evtl an der firmware ligt hab halt gleich das update auf version 2 gemacht ... für vieleicht zu komplikationen .. hat vielleicht noch jemand ne ältere fimrware update version oder kann man die firmware resetten? ... oder liegt es vielleicht an etwas ganz anderem ?? bitte helft mir wir wollen nächste woche aufnahmen mit meiner band machen und bis dahin sollte es funktionieren.... danke
     
  2. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 03.08.07   #2
    Hast du die Eingänge in Cubase aktiviert?
    Welche Cubase-Version?
     
  3. dh_helix

    dh_helix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    2.034
    Erstellt: 03.08.07   #3
    cubase sx 2 ... naja wenn ich im geräteeinstellungs menu bin und auf vst-bay klicke werden mir in einem untermenu auch alle kanäle angezeigt ... also erkennt er sie schon ich kann nur irgendwie keinen eingang des multimix meinen audiospuren zuweisen
     
  4. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 03.08.07   #4
    gibts im Geräteeinstellungsmenü einen Punkt "VST-Eingänge"? Versuchs mal über [F5] (oder [F4], bin mir nicht sicher). Dort musst du diesen kleinen Button vor den Eingängen aktivieren.
    Viele Grüße
    Moritz
     
  5. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 04.08.07   #5
    Also wenn du den korrekten ASIO-Treiber (also den von Alesis) in Cubase benutzt, dann dürfte die Onboards-Soundkarte gar nicht mehr angezeigt werden. Und wie morry sagte musst du die Eingänge aktivieren, die du benutzen willst (standardmäßig sind meist nur die Eingänge 1+2 aktiv)
     
  6. dh_helix

    dh_helix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    2.034
    Erstellt: 04.08.07   #6
    ok hab jetz mal mein pc formatiert neus windows drauf usw. und tatsächlich ich kann jetz wenn ich das multimix als asio gerät einstelle auch auf dessen kanäle zugreifen das mit dem vst- eingängen hab ich auch probiert ... ja und jetz funktionierts hab nur noch ein problem ich bekomme kein signal heraus obwohl als output der stereo-out (main out L+R) des multimix aktiviert ist
     
  7. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 05.08.07   #7
    Hast du den 2TK-Knopf auf dem Mischpult gedrückt und den HDPH/Controlroom-Regler entsprechende aufgedreht?
     
  8. dh_helix

    dh_helix Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    598
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    71
    Kekse:
    2.034
    Erstellt: 06.08.07   #8
    ja ist alles gedrückt und aufgedreht und im cubase wird auch angezeigt das der ausgangspegel hochgenung ist blos entweder empfängt das multimix nix oder es gibt irgendwelche inkompatibilitäten .... ok habs jetz hinbekommen aber musste mein rechner nochmal plätten und habs jetz nur noch unter cubase sx 1 laufen weil ichs bei einem anderen pc so auch funktionsfähig hatte ... ? naja multimix verträgt vieleicht kein cubase höher sx 1...egal jetz gehts
     
  9. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.08.07   #9
    Ich missbrauche dieses Thema auch mal für mein Multimix Problem!

    Die Installation wird ordnungsgemäß durchfegeführt!
    Wenn ich nun meinen Laptop vollständig hochgefahren habe, schalte ich mein Mulitmix ein!
    Soweit alles gut! Dann öffene ich das "Control Panel" und der Mixer wird auch einwandfrei angezeigt.
    ABER sobald ich nun Cubase/Kristal o.Ä. öffene, erkennt mein Laptop den Mixer nicht mehr! Im Control Panel wird ebenfalls nichts angezeigt!:mad:

    Woran könnte das liegen??
     
  10. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 07.08.07   #10
    Wurden die Treiber im Sequenzer ausgewählt ? Dort muss auf jedenfall der Alesis-Multimix Asio Treiber ausgewählt werden und kein anderer.

    Bei Cubase:

    Geräte -> Geräte konfigurieren -> Vst Audiobay -> Master-Asio-Treiber

    Bei Kristal:

    Engine -> Preferences -> Audio Setup

    Ist er auch nicht mehr funktionstüchtig und nimmt nicht mehr auf ? oder verschwindet nur das Control Panel ?
     
  11. morry

    morry Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    9.08.15
    Beiträge:
    2.490
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    9.813
    Erstellt: 07.08.07   #11
    Hi,
    mal probieren:
    erst Multimix einschalten, dann Laptop mit angeschlossenem Multimix hochfahren.

    viele Grüße
    Moritz
     
  12. Simon

    Simon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    2.09.15
    Beiträge:
    2.446
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.388
    Erstellt: 07.08.07   #12
    Ja dies habe ich schon versucht!! Habe auch schon von diesem "Lösungsversuch gehört! Ich bin ja anscheinend nicht der Einzige der Probleme mit dem Multimix hat....:rolleyes:

    Jup! Ganz sooo dumme bin ich ja auch nicht!:p;)
    Aber genau das ist ja auch das Problem, wenn ich den Multimix-Asio-Treiber auswählen will, zeigt er mir einen Fehlercode an. Ich kann also den Asio-Treiber nicht wählen!

    Bis zum Aufnehmen komme ich ja gar nicht erst!:cool:
    Ich fahre den Laptop hoch , schalte das Multimix ein! Control Panel ziegt Buffer Size und so an. Alles wunderbar.

    Ich öffene Cubase und will den Asio-Treiber auswählen. Schwupps kommt die Fehlermeldung!!
    Ich öffene wieder das Control Panel und dann zeigt er mir nix mehr. Alle Felder sind leer!:cool:


    Ich rief vorhin mal wieder beim Vertrieb an. Die meinten, dass das Problem wohl bei meinem 4-poligen Firewire Anschluß liegt! Die Bandbreite sei zu gering und deshalb nicht unbedingt für Audiodatein geeignet!
    Ich solle mal ein Windows-Fix-Update machen (KB885222 ; der Name)!

    Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, soll ich mir eine PCMCIA Firewire Karte kaufen!
    Kosten zwar nicht sooo viel aber es ist trotzdem ärgerlich!

    Es kommt mir auch so langsam die Frage, ob mein Laptop überhaupt das gebacken bekommt!
    --> Asus A6Km
     
Die Seite wird geladen...

mapping