Problem mit M-Audio Fast Track Pro TREIBER...

von Daddy Locco, 31.03.07.

  1. Daddy Locco

    Daddy Locco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.07   #1
    Hallo,

    hab seit gestern den M Audio Fast Track pro und bin fast am verzweifeln..., wenn ich den Treiber installier (ich bin vorgegangen wie in der Anleitung: erst Treiber, dann Anschließen...) kommt diese Nachricht:

    Die zu installierende Software hat den Windows-Logo-Test nicht bestanden, der die Kompatibilität mit Windows XP überprüft!
    Das Fortsetzen der Installation dieser Software kann die korrekte Funktion des System direkt oder in Zukunft beeinträchtigen...
    Windows empfiehlt abzubrechen..

    Ich habe den Treiber trotzdem installiert, und wenn ich jetzt das Gerät anschließe (über USB) erkennt zwar der PC den Fast Track Pro (eine externe Soundkarte) aber ich kann nix mit der Soundkarte anfangen... :screwy: d.h. ich kann weder aufnehmen noch musik mit abspielen...

    Hatte jemand zufällig das gleiche Problem oder weis jemand weiter? Hab en ziemlich neueren Laptop (von Dezember 06) mit 2GB RAM, 1,83Duo Core Prozessor, N Videa Grafikkarte usw..
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 01.04.07   #2
    Hi und Hallo.

    Den Test brauchst du nicht zu beachten. Der ist nicht relevant für dein vorhaben. Hast du vor deiner Installation die alte Soundkarte deinstalliert ? In manchen Fällen vertragen sich 2 Soundkarten im Rechner nicht. Wurden alle Einstellungen in der Systemsteuerung (Sounds und Audiogeräte) durchgeführt ? Bis dann
     
  3. Daddy Locco

    Daddy Locco Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.07
    Zuletzt hier:
    1.04.07
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.07   #3
    ne hab die alte soundkarte nicht deinstalliert, hab angst das danach die externe karte trotzdem nicht geht... In der systemsteuerung ist alles eingestellt, aber trotzdem geht nichts mit der externen Karte, keine ahnung an was das liegt
     
  4. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 01.04.07   #4
    Das hört sich komisch an. Ich würde es trotzdem so probieren, dass du noch mal beide Soundkarten runter wirft, Computer neu startest und anschließend nur die M-Audio Karte drauf spielst. Einen Treiber für deine alte Soundkarte findet man schnell wieder, so das man sie Benutzen kann. Bye
     
  5. Kodex

    Kodex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.13
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.13   #5
    Hab auch ein Problem mit meinem Interface (M-Audio Fast Track Pro) es treten Knackgeräusche auf. Dann fing ich an zu googlen... hab als erstes gelesen das der CPU überlastet ist und deshalb diese Geräusche auftauchen, war bei mir aber nicht der Fall. Danach hab ich gelesen es liegt an den Steckdosen aber war auch nicht der Fall weil ich keine Brumschleife hatte sondern Knackgeräusche. Mir ist aufgefallen das die Knackgeräusche nicht auftauchen wen ich mit der internen Soundkarte Musik wiedergebe also müsste es an den M-Audio Treiber liegen wenn ich mich nicht irre?? Der Latency Checker zeigte mir die Geräusche Grafisch dar bin langsam am verzweifeln was ich dagegen machen kann oder hat das was mit schlecht programmierten Treibern von M-Audio zu tun ? Hat vill jemand einen weisen Rat für mich ??
     
Die Seite wird geladen...

mapping