Problem mit meiner neuen E-Gitarre (Klappe die Zweite...)

von Cyb3rf0x, 17.03.04.

  1. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #1
    Tach Leutz...
    Ich bins schonwieder... leider. Vielleicht erinnert ihr euch noch daran, dass mir doch die falsche Gitarre zugesandt wurde. Das war ja alles nur ein Versehen und heute habe ich jetzt meine RICHTIGE E-Gitarre, die ich auch bestellt hatte, abgeholt. Die Ibanez GRG 170DX.
    Link:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/EGitarren/Ibanez_GRG170_DX.htm
    Jetzt habe ich da heute ein bissel drauf gedaddelt... und ein Freund von mir, der schon ein bissel länger E-Gitarre spielt, meinte, dass diese hier jetzt sich auch besser anhört als die falsch zugesandte Ibanez RG120.

    ABER, und jetzt kommts: Wenn ich diesen kleinen Kipphebel genau auf die Mitte stelle, also dass NUR der SC in der Mitte aktiviert ist, dann summt das die ganze Zeit aus meinem Peavey-Verstärker, ohne dass ich irgendwie ne Seite dabei berühre. Achja... noch ganz wichtig: Es summt NUR, wenn ich Lead/Overdrive AN habe. Wenn ich clean spiele summt nix. Kann doch net sein oder? Wenn ich nur nen Humbucker oder so an hab, dann summt es nicht... Wenn ich aber zum Beispiel den Hebel so habe, dass der HB an der Bridge zur Hälfte an is UND der SC, dann summt es auch noch... aber net ganz so laut. Desto höher die Lautstärke, desto lauter natürlich das Summen.
    Ich hab irgendwo mal gelesen, dass SCs irgendwie anfälliger sind für Störungen... kann das damit zusammen hängen? Stimmt das überhaupt? Ist das nun normal oder net? Weil ich hab jetzt eigentlich echt kein Bock das Ding AUCH NOCH zurückschicken zu müssen... :( Das is für mich auch jedes Mal son riesen Aufwand...
    Hoffe ihr helft mir.

    Chris
     
  2. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 17.03.04   #2
    das ist völlig normal
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.03.04   #3
    Du hast das Problem doch richtig erkannt. Es liegt an dem SC, der halt Stoeranfaelliger ist als die HBs oder die Zwischenpositionen. Das du das im OD-Betrieb mehr hoerst liegt an der Uebersteuerung, die eben auch das Summen extrem verstaerkt.

    Mit einem hoererwertigem SC wuerdest du dieses Problem zwar reduzieren, ganz wegbekommen wirst du es jedoch nicht.
     
  4. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #4
    Aso... is also völlig normal? Ok...

    @lennynero
    Glaub du hast da was falsch verstanden: Es summt grade NUR IN OD. Wenn ich CLEAN spiele summt es NICHT. Das war ja auch grad das, was mich gewundert hat bei der ganzen Sache.
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.03.04   #5
    Nein, ich habe da nichts falsch verstanden, es summt auch im Clean-Kanal, du hoerst es nur nicht weil es eben nicht so 'gut' verstaerkt wird wie im OD-Kanal ;)
     
  6. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #6
    Aso... Ok... alles klar... schuldigung... ;)
    Bin ja noch Nuub... ^^
    Wie sollte man den Hebel (ich glaube auch Pickupguard oder so genannt), denn am besten stellen? Für welche Musikrichtung? Kann man das so pauschal sagen?
     
  7. Lost Prophet

    Lost Prophet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    23.04.15
    Beiträge:
    1.726
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.482
    Erstellt: 17.03.04   #7
    machs wie dirs am besten gefällt, ich nehm immer den humbucker am steg für eigentlich alles, hauptsächlich für verzerrtes, den halspickup nehm ich manchmal für soli
     
  8. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 17.03.04   #8
    Übrigens, du kannst dieses Brummen reduzieren, indem du möglichst an einem Ort E-Gitarre spielst, wo keine Geräte Störstrahlen abgeben, die der Singlecoil dann einstreut und in Brummen verwandelt...
    Störquellen sind vor allem:
    Lichtdimmer
    Netztrafos
    Computer und Monitore
    Das ist bei mir ziemlich heftig... sobald ich mich mit der eingeschalteten E-Gitarre (und angewähltem Singlecoil) vor den Computer setze, fängt es saumäßig an zu brummen. Gehe ich vier Schritte zurück, ist das Brummen wieder weg.
    Finde dich damit ab. Singlecoil = Brummen. Oder kauf dir eine Gitarre mit Humbuckern (klingen IMHO sowieso besser, aber ist wieder mal Geschmackssache)
     
  9. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #9
    Ok... danke für die Infos... :)
    @timur
    Ich hab ja auch noch zwei Humbucker... ;)
    Ich spiel ja auch eigentlich immer nur mit dem Humbucker am Steg, also ganz unten...
     
  10. blank-2

    blank-2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.04
    Zuletzt hier:
    30.07.14
    Beiträge:
    102
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #10
    da kannst du leider nichts dagegen machen. es liegt einfach am single coil
    bei den billigeren ibanez modellen lässt natürlich auch die elektronik etwas zu wünschen übrig
     
  11. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #11
    Ich dachte eigentlich die Gitarre wäre nicht sooo schlimm... also halt ganz OK fürn nen Anfänger wie mich?? Jetzt sagt bloß net, ich hab mir doch völligen Schrott gekauft... ;)

    Chris
     
  12. Totte

    Totte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.03
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 17.03.04   #12
    SC verzerrt hört sich imho eh scheisse an ;)
    Ich nehm ihn nur für cleanen Sachen,da klingt er nämlich meiner Meinung nach besser als die HBs,grad für Akkorde und so.
     
  13. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 17.03.04   #13
    Endlich traut sich mal jemand, die bittere Wahrheit zu sagen
     
  14. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.03.04   #14
    Sogar einverzerrter Piezo kann geil klingen.... wieso soll dann ein verzerrter SC bescheiden sein? ;)
     
  15. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #15
    ÖHm.... sorry... Nuub-Frage: :p
    Was bidde is ein Piezo?
     
  16. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #16
    ich kann den sound von verzerrten SCs auch ned abhaben (mal ganz abgesehen vom brummen), dafür sind sie bei clean-sounds sehr gut zu gebrauchen
     
  17. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 17.03.04   #17
    Piezotonabehmer werden bei E-Acoustic-Gitarren genommen.

    Piezoelemente sind Kristalle, die bei veraendertem Druck eine andere Spannung von sich geben, diese kannst du in Toene umwandeln.
     
  18. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.03.04   #18
    ein piezo gibt den klang einer akustikgitarre wieder
    verzerrter singlecoil scheiße??? habt ihr euch schonmal hendrix angehört?
     
  19. Cyb3rf0x

    Cyb3rf0x Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    18.03.04
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #19
    OK danke... bin schon um einiges schlauer... ;)
    Und jaa... hab schonmal Hendrix gehört, zwar net live... aba immerhin... ^^
    Chris
     
  20. metalpete

    metalpete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    22.12.13
    Beiträge:
    1.153
    Ort:
    Dresden - Pieschen-Süd
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    1.097
    Erstellt: 17.03.04   #20
    genau das fiel mir auch gerade ein, als ich das gelesen hab

    btw. hab meinen einspuler jetzt entfernt, weil ich ihn eh nicht brauche -> ein magnetfeld weniger, das die saitenschwingung beeinträchtigt......
     
Die Seite wird geladen...

mapping