PRS-Gitarren

von Der Photo-Graf, 03.02.06.

  1. Der Photo-Graf

    Der Photo-Graf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #1
    Also eine Frage brennt mir jetz doch mal unter den Nägeln
    Unterscheidet sich eine PRS 20th Custom klanglich von einer Singlecut???
    Ich mein die PRS Singlecut sieht ja einr Les Paul schon sehr ähnlich
    Is des beim Klang dann genauso???
    Die Custom liegt ja schon ein bisschen weg von dem Gibson Sound
    Und würde ichw enn ich mir eine Singlecut zulegen würde einen Unterschied zu meiner Custom hören???
    Sry für die blöden Fragen aber ich hab ne Singlecut nochnie gesehen geschweige denn in die Hand genommen...:)

    Sebastian
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 03.02.06   #2
    Die klingen schon ziemlich unterschiedlich, aber spiel sie bevor du sie kaufst, sicher ist sicher.
     
  3. Der Photo-Graf

    Der Photo-Graf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.06   #3
    In wie fern klingen die anders???
    Von den Pickups her sind die sich doch ziemlich ähnlich oder???
    Und dass dieser kleine Unterschied des Gitarrenkörpers einen so großen Klangunterschied bewirken soll kann ich mir nicht vorstellen
    Also woher glaubst du kommt dieser Klangunterschied
    Kannst du den Unterschied vllt beschreiben???
    ich weiß sind ziemlich doofe Fragen:D
    Wo kann man sich überhaupt sone Singlecut anschaun???
     
  4. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 03.02.06   #4
    Es gibt Leute, die sagen, das sie Unteschiede zwischen einer Custom 24 und einer Standard 22 hören.
    Naja ... Wers glaubt
    Aber Singlecuts sind baulich ja anders als die Doublecuts und sollten desswegen "minimal" anders klingen (minimal für nicht PRS Dauerhörer)
     
  5. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 04.02.06   #5
    Naja, so klein ist der Unterschied nicht... durch das weggefallene obere Cutaway ragt der Hals viel kürzer aus dem Korpus heraus, ist somit steifer und schwingt ganz anders... meine Les Paul Doublecut klingt z.B. auch anders als ne normale Les Paul (heißt natürlich nicht schlechter ;) ) und VOR ALLEM hat eine Custom 24 ein Vibrato und eine Singlecut nicht... das macht auch einen klanglichen Unterschied - ob die Saiten über einen Steg ihre Schwingung auf den Korpus übertragen oder noch so ein fetter Stahlblock dazwischen ist :) und es ist ja von PRS gewollt, daß sie verrschieden klingen, die unterschiedlichen Modelle gibt's ja nicht nur wegen der Optik ;)
     
  6. Der Photo-Graf

    Der Photo-Graf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.06   #6
    Wer spricht hier von ner Custom 24^^
    Mein Schmuckstück is ne Custom 22 mit Stoptailbridge und ich bin stolz wie Oskar...:D
    Also ist schonmal der Unterschied mit dem Tremolo nicht gegeben
    Wenn man jetz sich die Modelle auf Bildern betrachtet und sie übereinander legt sieht es für mich so aus als ob wirklich nurnoch diese Spitzen(Cutaway wenn ichs richtig verstanden habe:)) der Unterschied wäre
    Ist der Korpus vllt auchnoch tiefer oder anders aufgebaut???
    Ich müsste mich mal mehr mit der Materie des Gitarrenbaus auseinandersetzen fällt mir hier auf:D
     
  7. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 04.02.06   #7
    Räusper:
    [​IMG]

    Aber das PRS die Modelle anders klingen lassen will is natürlich logisch... Sonst könnte man ja gleich einen "Bau dir deine eigene Gitarre mit PRS Klang" Bausatz rausbringen... Dann kann man sich ne tolle Telecaster rausschnitzen und man hat den gleichen Klang :D
    Und wenn das mit der DC und LP stimmt, dann gibts tatsächlich hörbare Unterschiede bei Singlecut und Doublecuts ....
     
  8. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 04.02.06   #8
    *ehm..* *räusper* ;)

    Das ist ne "Singlecut Trem", ganz anderes und neueres Modell als die normale "Singlecut", hat auch andere PUs etc.
    DAS ist die Singlecut:

    [​IMG]

    by the way, geile Gitarre :D

    Definitiv... selbst gehört und daher bestätigt!
     
  9. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 04.02.06   #9
    Ganz anders ? Naja die Bezeichnung Singlecut trifft auch auf die Tremolovariante zu !
    Ich habe nicht gewusst, das Der Photo-Graf die Singlecut mit Stoptail meint...
     
  10. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 04.02.06   #10
    Naja, "ganz anders" ist in der Tat übertrieben, aber meines Wissens nach wurde die Singlecut erst nur mit Stoptail eingeführt, und ein oder zwei Jahre später erst die Tremolovariante mit der Bezeichnung "Singlecut Trem", aber die mit anderen PUs... zumindest stand es so in den jeweiligen Tests in der Gitarre&Bass...

    kann natürlich sein daß die inzwischen beide "Singlecut" heißen und die gleichen PUs drinhaben :confused: ich werd gleich mal recherchieren.
     
  11. Der Photo-Graf

    Der Photo-Graf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.06   #11
    Wenn wir schonmal dabei sind dann können wir gleich die Klangunterschiede zwischen den Hollowbody I und II von PRS aufschlüsseln...^^
    Die intressieren mich nämlich auch brennend
    Und danach gleich noch die Klangunterschiede zu den normalen E-Klampfen von PRS
    Ich hatte nämlich auch noch keine Hollow zum direkten Vergleich zu ner Normalen in der Hand
     
  12. Earthfox

    Earthfox Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    27.12.09
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 04.02.06   #12
    Wurde die Singlecut Serie nicht eingestellt, aufgrund der Klage von Gibson?
     
  13. ZiONNOiZ

    ZiONNOiZ Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    31.08.09
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 04.02.06   #13
  14. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 04.02.06   #14
    Ja die gabs glaub ich bis 2004 nur als Stoptailversion. Dann hatte Mark Tremonti eine Sig mit Tremolo:
    [​IMG]

    Und sie haben nur Tone+Volume+Switch Schaltung
     
  15. ...timur°°°

    ...timur°°° Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    27.09.09
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    753
    Erstellt: 05.02.06   #15
    aaachso! *lämpchen angeh* wie die Customs, ne? und die "richtigen" Singlecuts haben die Les Paul Schaltung mit 2xVolume, 2xTone und nem Schalter oben, richtig?

    Langsam gewinne ich einen Überblick ;)
     
  16. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 05.02.06   #16
    Richtig ...
    Aber eine Mark Tremonti Trem Sig gabs leider nie, denn sie hat auch eine Les Paul Schaltung:
    http://www.youtube.com/w/Mark-Tremonti-sweep-picking-lesson?v=rNzf6erACUk&search=Mark%20Tremonti
     
  17. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 05.02.06   #17

    Hm es ist richtig, dass es nie eine Mark Sign. Mit Tremolo gab, aber warum wegen der Schaltung? Meinst du wegen dem Rechtsstreit?

    Halt ich für unwarscheinlich, dass muss andere Gründe haben...Marks Singlecut war ja auch von Anfang an ohne Trem. Im Laufe der Zeit hat sich ein paar mit Trem bauen lassen. Denke einfach das PRS die nicht auch noch in ihr Programm aufnehmen wollten...oder so

    Zudem die Signature ohne Trem hat genau die selbe Schaltung ;)
     
  18. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 05.02.06   #18
    Nein, so wars nicht gemeint .. Ich wollte nur sagen, das das mal ne echte CUSTOM ist, weils nur eine davon gibt (oder für ihn halt mehrere)
     
  19. 5daysWeekend

    5daysWeekend Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    8.01.16
    Beiträge:
    939
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    472
    Erstellt: 05.02.06   #19
    ah, verstanden. Ok:great:
     
  20. Der Photo-Graf

    Der Photo-Graf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    10.11.12
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.02.06   #20
    Dann mal zurück zu den Unterschieden der Hollowbodies I und II untereinander und im Vergleich zu den "normalen" Klampfen
    Was könnt ihr dazu sagen bzw in wieweit unterscheiden sich die Gitarren klanglich
     
Die Seite wird geladen...

mapping