Pulling Theeth

von Ferenz, 01.11.07.

  1. Ferenz

    Ferenz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.07.07
    Zuletzt hier:
    20.07.16
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    342
    Erstellt: 01.11.07   #1
    Hat jemand von euch schon einmal versucht Pulling Theeth auf der E-Gitarre zu spielen?
     
  2. SigmaEpsilon

    SigmaEpsilon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.07
    Zuletzt hier:
    11.10.09
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.07   #2
    Ja, man kann die EBass-Spur auf der hohen h & e-saite spielen, also 1:1 die tabs übernehmen.

    (also zumindest den anfang :o )
     
  3. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 01.11.07   #3
    Das Ding ist auf nem Viersaiter-bass eingespielt worden, folglich kann man das auch relativ problemlos auf den tiefen 4 saiten einer normalen E-gitarre spielen, das ganze klingt dann halt "etwas" anders.

    Habs mir irgendwannmal teilweise rausgehört, aber es is eigentlich nur gedudel was auf der Gitarre nicht gut klingt, habs dann nach ner zeit gelassen.
     
  4. Gammelpeter

    Gammelpeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    2.593
    Ort:
    Freiburg/Stuttgart/Konstanz
    Zustimmungen:
    115
    Kekse:
    4.278
    Erstellt: 01.11.07   #4
    Eigentlich ist das auch gedudel was auf nem Bass nicht gut klingt :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping