Radioempfang mit dem Toneport UX2 :mad:

von Schlendrian, 27.09.06.

  1. Schlendrian

    Schlendrian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 27.09.06   #1
    Moin

    sitz hier gerade und will was mit meinem neu (gebraucht) erworbenen Toneport UX2 aufnehmen. Ich kriege soweit hin, was ich damit machen möchte, jedoch empfängt das Teil offenbar einen englischen Radiosender.

    Der Empfang ist schon bei eingestecktem Kabel (ohne Instrument), aber auch mit Instrument zu hören und ist auch mit in der Aufnahme. Das macht das ganze für mich natürluich denkbar unbrauchbar.

    Also, ihr Recording Künstler da draußen -> was ist zu tun?

    cheers

    ps. Soundsample kommt gleich, damit ihr einen Eindruck bekommt
    www.baaadmotherplucker.de/temp/radiotoneport.mp3
    schenkt euch Kommentare zu dem Rest, es geht nur um das am Anfang zu hörende Radio ;)
     
  2. Sam Razr

    Sam Razr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.05
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    4.279
    Erstellt: 28.09.06   #2
    Ähhm ich hab bei reichelt so ne Spuke gesehen die ein Zimmer vor Wanzen schirmt. Probier sowas mal
     
  3. Tommi

    Tommi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.04
    Zuletzt hier:
    20.04.15
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Hameln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    196
    Erstellt: 28.09.06   #3
  4. pommes

    pommes Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    8.09.16
    Beiträge:
    3.037
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    2.761
    Erstellt: 28.09.06   #4
    Ich war gestern auch dabei.

    Wir haben 3 unterschiedliche Kabel probiert. Und es war bei allen zu hören. Aber okay, an Kabels soll es nicht mangeln, da haben wir noch einiges zu probieren.

    Danke schonmal für den Tipp, wir melden uns sicher, wenn wir weitere Kabel probiert haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping