Real E-Gitarre gut? oder schlecht?

von beXi, 16.11.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beXi

    beXi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.06   #1
    ich überlege mir eine E-gitarre inc. verstärker bei Real zu kaufen. 130 euro
    Weiß jemand ob die was Taugt? Wie is der klang so?

    würde mich über antworten freuen.
     
  2. Novum

    Novum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.05
    Zuletzt hier:
    18.04.11
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Tübingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    29
    Erstellt: 16.11.06   #2
    Ernste Frage? Kann nichts taugen um den Preis.
     
  3. frantic

    frantic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    854
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    31
    Kekse:
    449
    Erstellt: 16.11.06   #3
    Also erstmal würd ich bi einem Set für 130€ schon garnicht überlegen.
    Und dann noch bei Real? Ist nicht grade bekannt für Gitarren Geheimtipps ;)
    Lass es lieber und investier mehr...am falschen Ende Sparen wird später umso teurer, glaub mir, ich weiß es aus eigener Erfahrung!
     
  4. Kurac

    Kurac Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    5.06.11
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    6.408
    Erstellt: 16.11.06   #4
    Finger weg von billig noname Gitarren. Wie die anderen schon sagten, hol dir stattdessen lieber was mit ner ordentlichen Marke auf der Kopfplatte. Squier Fender, Yamaha, Ibanez, Epiphone, Jackson oder Jack&Danny zum Beispiel.
    Ich an deiner würde mindestens 150€ für eine gute Anfängergitarre investieren. Und dann so um die 100€ für nen ordentlichen Verstärker.

    mfg (;
     
  5. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 16.11.06   #5
    Wenn du ganz sicher bist, dass du Gitarre spielen willst, dann stimme ich meinen Kollegen zu.


    Zum groben ausprobieren, ob Gitarre was für dich ist, könnte es man eventuell schon in Betracht ziehen, etwas günstiger einzusteigen.
    Ich habe selbst auch mit einer Musicstore 66€ Sperrholz-Gitarre angefangen für die ersten 5 Monate.

    Aber mehr Spass wirst du sicherlich mit einer ordentlichen Einsteigergitarre haben.

    Hier wird oft als Einsteigervariante die Yamaha Pacifica oder eine Ibanez Gio (je ca.220) und ein Roland Microcube (100€) empfohlen.

    Die Suchfunktion wird dir da sehr weiterhelfen.:great:
     
  6. Phobos

    Phobos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    14.09.14
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    84
    Erstellt: 16.11.06   #6
    Hallo beXi,

    ich würde Dir auch von deinem Vorhaben abraten. Ich kann dem nur zustimmen was Threeb Dir schon geschrieben hat. Also eine Yamaha Pacifica und ein Roland MicroCube das ist schon ein Gespann das wirklich zu empfehlen ist. Du mußt auch bedenken, solltest Du in einiger zeit doch nicht mit dem Gitarrenspielen weiter machen, dann hast Du mit dem REAL-Gespann 130€ rumliegen, im bezug auf das wieder verkaufen. Aber das was Dir schon Threeb oder ich und die anderen da empfehlen das hat auch einen anständigen wieder verkaufswert.

    Gruß
     
  7. beXi

    beXi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    1.12.06
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.06   #7
    Danke! ihr habt mich dann wohl davor bewahrt scheiße zu kaufen.
    Ich weiß halt noch nicht bescheid in der "gitaren scene" ^^
    mfg beXi
     
  8. finne

    finne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.04
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Diepholz; Zwischen Bremen und Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.11.06   #8
    Ja das is ja normal als Anfäger :D Aber das gibt sich schneller als man glaubt. Am besten noch etwas sparen und dann voll loslegen. Nebenher kannst du ne Menge Zeug hier lesen im Forum und viel lernen. Hab ich damals auch ein halbes Jahr so gemacht und dann mit dem Micro Cube und ner Jackson angefangen. War ein super start und man ist beruhigt, wenn man schon viel theoretisches Wissen aus dem Internet hat. Fühlt sich ein bischen an wie den "Führerschein" für Gitarre zu machen, wenn man das so druchzieht ;)

    Also weitermachen und viele Fragen stellen :great:
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 16.11.06   #9
    ich hab das ding mal in der hand gehabt und musste mir echt das lachen verkneifen... feuerholz isn traum dagegen.
     
  10. screamer04

    screamer04 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.03.06
    Zuletzt hier:
    27.10.15
    Beiträge:
    2.973
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.836
    Erstellt: 16.11.06   #10
    mein gitarrenschüler kam auch mal mit einer real gitarre an!
    die war sicherlich nicht aus holz, denn sie wog ca. 1,3kg.
    wer weiß...ich tippe auf styropor mit holzfurnier.

    es war eine strat und sie wog nichtmal die hälfte meiner strat :rolleyes:
    sagt das nicht schon alles?

    ...und wenn das noch nicht reichte:
    die gitarre war schrott - unspielbar, denn sie verstimmte sich innerhalb von sekunden.

    ich brauchte 3 min. bis ich die gitarre einigermaßen in-tune hatte und als ich sie ihm zum spielen gab war sie beim ersten anschlag schon wieder TOTAL verstimmt.

    diese gitarren sind schrott und nicht mehr!
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. TheMystery

    TheMystery Gitarren - MOD Moderator

    Im Board seit:
    05.02.09
    Beiträge:
    7.445
    Zustimmungen:
    1.619
    Kekse:
    58.990
    Erstellt: 29.07.11   #11
    Das Real-Angebot dürfte mittlerweile beendet sein, daher ist hier erstmal :zu:
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping