RHCP- bzw. Strat-typische Songs auf PRS Custom 22?

  • Ersteller samprime
  • Erstellt am
S

samprime

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
13.12.20
Beiträge
25
Kekse
0
Moin Leute,
Habe mir zu Weihnachten eine PRS Custom 22 gekauft, da ich auch gerne Blues oder Metal spiele und die Gitarre für diese Richtung einfach einen unschlagbaren Sound hat. Ich habe aber auch schon immer gerne Sachen Richtung RHCP oder John Mayer gespielt, die eigentlich „Strat-typisch“ sind. Ich finde trotzdem teilweise, dass sich Sachen wie Under the Bridge nicht schlecht anhören, wenn auch manchmal etwas zu fett aber denke da kann man am amp was machen. Wie seht ihr das? Findet ihr sowas hört sich gut an wenn auch anders oder dass es mit humbuckers nicht wirklich klingt? Könnte mir natürlich auch noch obendrein nh Strat kaufen, aber soviel geld habe ich mit 19 dann auch nicht.
 
thorwin

thorwin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
17.10.19
Beiträge
651
Kekse
1.200
Ort
Darmstadt
Grundsätzlich mal: Erlaubt ist, was gefällt :cool:

Die Custom 22 hat ja Coil-Split, damit kommst du einem Single-Coil Sound ja recht nahe. Im Band-Kontext würde ich sagen, als Party-Band passt das schon, wenn du jetzt natürlich mit einer RHCP-Tribute-Band auftrittst, sollt der Sound so authentisch wie möglich sein.

Aber zum Schluss nochmal: Wenn's dir gefällt, go for it :great:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Dr_Martin

Dr_Martin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
31.07.17
Beiträge
1.276
Kekse
11.731
Klar geht das, kriegst damit nicht 100% den Sound hin aber ich denke das ist schnuppe, sieh mal hier:


Aber irgend wann mal, wenn du einen RHCP Song live spielst, kommt nach dem Gig gaaanz hinten aus dem Dunkeln,
ein dicker Typ mit fettigen Haaren und RHCP T-Shirt zu dir und sagt mit starren Augen:
"Aber John Frusciante hat keine PRS gespielt", und verschwindet genauso schnell wieder im Nebel.
Das war dann einer der Musikerpolizei. :)

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
S

samprime

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
13.12.20
Beiträge
25
Kekse
0
Das mit dem Coil Split ist ja schonmal gut zu wissen. Also wird praktisch einer der beiden Humbucker „gesplittet“ und man bekommt einen Single Coil ähnlichen Sound? Stelle ich das über den PickupSchalter ein? Sind bei der 22 3 positionen, ganz hinten Bridge Pickup der mittlere und fordere.
 
Dr Dulle

Dr Dulle

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
16.06.14
Beiträge
5.236
Kekse
14.898
Ort
Berlin Wedding
Normalerweise sind dafür push/pull Potis eingebaut. Meist die Tone Potis ....


;)
 
SlowGin

SlowGin

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
06.08.10
Beiträge
597
Kekse
6.039
Ort
NRW
Bei der Custom 22 solltest Du mit dem Tonregler (pull) den jeweils geschalteten Pickup splitten können.
Wir haben hier auch noch eine S2 Custom 22 Semi-Hollow im Haus und die klingt auch mit diesen Sounds ganz ordentlich.
Cleane Sounds gefallen mir damit auch sehr gut. Spiele ich auch überwiegend. Sowohl als Humbucker, als als auch gesplittet. Natürlich kann man damit auch gut was von den Chillis oder dem Maier sein Sohn spielen. Das würde ich auch grundsätzlich nicht so sehr an der Gitarre festmachen.

PS: Lässt sich denn der Ton-Regler noch oben ziehen? Mal probiert?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S

samprime

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
13.12.20
Beiträge
25
Kekse
0
Ja hat funktioniert! Cleane Sounds klingen damit wirklich Strat ähnlich und denke mal RHCP wird da kein Problem mehr sein, da die Gitarre jetzt nicht mehr so fett klingt. Nochmal danke, echt traurig dass mir bisher nicht aufgefallen ist das man den rausziehen kann😅.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 4 Benutzer
Markusaldrich

Markusaldrich

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
04.08.13
Beiträge
4.432
Kekse
30.581
Ort
Köln
Dave Navarro hat schliesslich auch auf einer PRS bei den RHCP gespielt. Sollte also funktionieren
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
M

Mschiff

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
12.08.16
Beiträge
2
Kekse
0
Dave Navarro hat schliesslich auch auf einer PRS bei den RHCP gespielt. Sollte also funktionieren
Aber das Album mit ihm war ja auch das... naaaja... der Peppers ;)

Ich bin auf jeden Fall beruhigt: warte hier auch auf eine PRS und spiele zur Zeit viel Peppers. Von daher: vielen Dank auch von mir, Leute :)
 
Morloc

Morloc

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
15.02.06
Beiträge
1.001
Kekse
10.039
Ort
northern bavaria
Könnte mir natürlich auch noch obendrein nh Strat kaufen, aber soviel geld habe ich mit 19 dann auch nicht.
Wie jetzt: Man kauft sich ne Gitarre im ordentlich 4-stelligen Bereich, weis´ nicht, dass die HB´s splitbar sind und überlegt sich noch ne Strat zu kaufen?! Das müssen waschechte Wohlstandsprobleme sein, die unserer Jugend heutzutage zu meistern hat... -kopfschüttel-
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S

samprime

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
13.12.20
Beiträge
25
Kekse
0
@Morloc Manchmal hat man das Gefühl, dass einige Leute nur in Foren unterwegs sind um Dampf abzulassen. Hab ja klar gesagt, dass ich allein wegen dem Geld mir keine Strat obendrein kaufen würde, falls mir wer empfiehlt „spiele das lieber auf ner Strat“. Dass ich das jetzt nicht wusste mit dem Coil Split ist halt so, ist ja gut jetzt zu wissen, man lernt ja nie aus. Mit Wohlstandsproblemen hat das nichts zutun, ich bin für die Gitarre arbeiten gegangen und verzichte dafür auf Dinge wie ein teures Auto, nh PS5 oder was man sonst so heute gerne kauft. Also keine Wohlstandsprobleme falls das so rüberkam. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 5 Benutzer
Salty

Salty

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
23.04.20
Beiträge
845
Kekse
2.699
@samprime :great:
 
TE335

TE335

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
25.05.15
Beiträge
996
Kekse
3.104
Ort
Hamburg
@Morloc Manchmal hat man das Gefühl, dass einige Leute nur in Foren unterwegs sind um Dampf abzulassen. ...

Zum Teil hat er aber Recht., Das mit dem Wohlstandsproblem war zu viel, aber wer kauft sich eine Gitarre in der Preislage und kennt dann die Funktionen nicht (push-pull)? In jeder Beschreibung steht was von p/p drin, da fragt man sich doch, was das ist?!
 
S

samprime

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.21
Registriert
13.12.20
Beiträge
25
Kekse
0
@TE335 Nadann, Asche über mein Haupt. Hab halt einfach drauf losgespielt, da ich dachte dass die meisten Funktionen offensichtlich sind. Bin aufjedenfall froh ea jetzt zu wissen.
 
TE335

TE335

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
25.05.15
Beiträge
996
Kekse
3.104
Ort
Hamburg
...Hab halt einfach drauf losgespielt, da ich dachte dass die meisten Funktionen offensichtlich sind....

Aber vor dem Spielen kommt der Kauf inkl. Beschäftigung mit den Objekt der Begierde ;)
 
Salty

Salty

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.04.21
Registriert
23.04.20
Beiträge
845
Kekse
2.699
kauft sich eine Gitarre in der Preislage und kennt dann die Funktionen nicht
Könnte mir auch passieren.
Sitzt im Laden spielst, checkst den PU Schalter. Klingt toll, spielt sich toll, alles passt. Zack verliebt.Zack gekauft.
Besser doch man übersieht positive Eigenschaften als grob negative Eigenschaften.

Ok das ist ne PRS die wäre ohnehin nix für mich , hab’s schon oft versucht.
Viel Freude noch beim Entdecken der noch verborgenen Geheimnisse deiner neuen Gitarre.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Aber vor dem Spielen kommt der Kauf inkl. Beschäftigung mit den Objekt der Begierde
Nicht bei jedem
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben