Rhytmusgitarre Paula Sound aber klassischere Form

von kk, 16.08.06.

  1. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 16.08.06   #1
    Hallo,

    leider bin ich mit meiner Gitarrensuche immernoch ncith weitergekommen. Ich suche eine neue Gitarre als Nebeninstrument, da ich eigentlich Bass spiele.

    Ich hätte gerne einen bassigen, kräftigen Rhytmussound ala Paula.
    Das klingt noch nicht nach dem Problem.... aber:
    Ich hätte gerne 24 Bünde und
    Ich finde das runde Shaping einer Paula nicht schön.

    Daher jetzt meine Frage, was ich mir am Samstag beim Beyers vornehme zum antesten. Ich such eine Gitarre ohne Tremolo (String throu wäre nett aber nicht nötig). 24 Bünde soll die gute haben und von der Form her etwas strattiger sein als eine Paula.
    Der Sound soll aber soweit das möglich ist in Richtung Paula gehen. Also das bassig, kräftige, ihr wisst was ich meine ;)

    Als erste ist mir da die Viper in unterschiedlichen Ausführungen aufgefallen und die wird wohl auch sicher mit getestet. Da gibt es aber das Kopflastigkeitsproblem.

    Interessant finde ich auch die Schecters, die werd ich aber wohl leider nicht antesten können.

    Fehlt noch was? Achja, der Preisrahmen.... bis 400€ ungern mehr. Wobei ich mehr Geld ausgeben würde, wenn es sich lohnt.
     
  2. **Slash_84

    **Slash_84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.03
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    101
    Erstellt: 16.08.06   #2
    *sorry, wer lesen kann...*;)

    bitte löschen!
     
  3. Blinky87

    Blinky87 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.13
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    4.338
    Erstellt: 16.08.06   #3
    Mein Tipp wär die Ibanez SZ Serie, die hat diesen warmen, singenden Les Paul Sound, allerdings kostet die SZ 320 bei dem o.g. Shop auch schon 470 €.
    Würd ich an deiner Stelle auf jeden Fall mal antesten. Ok, hat nur 22 Bünde, aber kannst ja benden wie ein Irrer, dann geht das schon. ;)
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.145
    Zustimmungen:
    1.121
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 16.08.06   #4
  5. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 16.08.06   #5
    Und damit ist sie leider disqualifiziert. Ich möchte keine Diskussion über 22 oder 24 anfangen. Ich hätte aus Gewohnheit gerne 24...
     
  6. Lt.Dan

    Lt.Dan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    112
    Erstellt: 17.08.06   #6
    Hm, schwierig, wenn es nach Paula klingen soll, aber nicht aussehen darf. Zudem eben die 24 Bünde. Mir würde jetzt am ehesten eine Ibanez RG einfallen, die aber nicht mehr wirklich nach Paula klingt, aber eben auch nicht ganz nach Strat, falls man diese beiden Sounds mal als Fixpunkte nimmt... Wenn ohne Tremolo, dann z.B.
    Ibanez RG 321MH WK
    Aber der Weisheit letzter Schluß ist das irgendwie auch noch nicht...
    Die von Dir vorgeschlagene Viper scheint mir Deinen Vorstellungen wirklich am nächsten zu kommen!
     
  7. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 17.08.06   #7
  8. k_wimmer

    k_wimmer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    8.01.13
    Beiträge:
    521
    Ort:
    Raum Pforzheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 17.08.06   #8
    Hi,
    also mit der Ibanez RG321 liegst Du wahrscheinlich am nächsten dran, da auch Mahagoni Body (wie ne Paula), 24 Bünde, kein Trem und dank String Through ein bäriges Sustain!
    Würde ich auf jeden Fall mal Testen
     
  9. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 17.08.06   #9
    Gebrauchtkauf ist kein Problem, würde ich machen. Die DKMG hat aber leider wieder ein Floyd Rose. Und damit komm ich leider überhaupt nicht zurecht.

    Also Ibanez und Viper stehen jetzt ganz oben auf der Liste für Samstag.
     
  10. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 17.08.06   #10
  11. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 17.08.06   #11
    Hast du den Thread überhaupt mit verfolgt? Er möchte halt eben 24 Bünde haben.

    Das alle immer einen Les Paul Sound, aber keine Les Paul haben wollen :rolleyes:.

    Eine Gitarre mit stratform und 24 Bünden, die nach Les Paul klingt gibt es nicht, sie klingt höchstens ähnlich, selbst PRS, die es am ehesten geschafft haben, klingen nicht wirklich wie eine Les Paul, sondern halt nach PRS ^^.

    Du kannst jetzt natürlich deine vipers anspielen, den richtigen LP Sound wirst du aber nicht haben, auch nicht mit neuen Pus, da wirst du schon ordentlich Kompromisse eingehen müssen.
     
  12. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 17.08.06   #12
    Obwohl es eine wirklich hervorragende Gitarre ist, hat sie abgesehen von den 22 Bünden nun mal so gar nicht den Paula-Sound.

    Mir fallen da ebenfalls nur Schecter-Gitarren ein. Allerdings können die auch nicht mit authentischem Paula-Sound dienen. Meine 006 ist zwar aus ähnlichen Hölzern gebaut (Griffbrett, Body, Decke ist gleich. nur Hals ist anders), geht aber nur bedingt in die Richtung. Die Tendenz von der Strat weg und hin zur Paula ist klar zu erkennen, aber "richtig" kann es halt nur Eine... und das ist die Paula. :o
    gruß
    -yosh

    PS: Mir fällt gerade auf in welcher Reihenfolge ich meine Gitarren gekauft habe. Waren zwar noch ein paar andere Instrumente vorher, während und nachher, aber im Groben ==>
    ---Ibanez RG (Strat Style)
    ---Schecter 006 (Strat/Paula-Hybrid)
    ---EPI LP-Custom² (Paula-Style)
    Wie sich der Geschmack manchmal entwickelt. Mittlerweile will ich wieder ne Strat mit SC's!! =)
     
  13. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 17.08.06   #13
    Das ich den Sound wohl nicht ganz erreichen kann ist mir schon klar. Ich wollte den auch nicht kopieren, sollte nur ne grobe Richtungsangabe sein. Geht nur darum das es unter den Stratartigen sicher auch welche mit druckvollerem satten Sound und welche die eher in die "sägende" Richtung gehen gibt.

    Die Schectermodelle klingen interessant, aber ohne anspielen wird das wohl leider nicht, obwohl echt schöne dabei sind.

    Eine Paula will ich nicht, da ich mich wirklich sehr an die 24 Bünde gewöhnt habe und auch meine die zu brauchen ;)
     
  14. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 17.08.06   #14
    Dann gehst du mit Schecter wohl keinen falschen Weg.
    Viele Instrumente von "Shekktah" gehen tendenziell eher Richtung Paula als Richtung Strat. Liegt wohl an der Saitenführung, den Hölzern und dem geleimten Hals. Von mir auf jedan Fall ein PRO für die Schecters (vorzugsweise Tempest oder 006).
    gruß
    -yosh
     
  15. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 17.08.06   #15
    Die BC Rich Warlock und Beast sollen auch richtung paula gehn.
     
  16. kk

    kk Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 18.08.06   #16
    Nicht ganz das was ich unter klassischere Form verstehen ;) trotzdem danke.

    So, letzte Chance, gleich bin ich weg und morgen Probespielen....
     
  17. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
Die Seite wird geladen...

mapping