Robert Johnson

von Layla, 02.01.05.

  1. Layla

    Layla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.12.04
    Zuletzt hier:
    24.01.05
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.01.05   #1
    Hab mir mal die beiden Alben von ihm angehört...und bin vollkommen beeindruckt. Darauf hab ich mir mal sofort die Eric Clapton DVD " Sessions for Robert J." gekauft (warn klasse kauf). Wollt mal fragen was ihr so davon haltet und ob er irgendwir ne besondere Tecknik spielt.

    Mfg Layla
     
  2. styce

    styce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.04
    Zuletzt hier:
    2.02.14
    Beiträge:
    852
    Ort:
    franken
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    198
    Erstellt: 02.01.05   #2
    ich find ihn auch sehr jut.

    styce
     
  3. NOMORE

    NOMORE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.04
    Zuletzt hier:
    15.11.15
    Beiträge:
    3.131
    Ort:
    Vienna Rock City
    Zustimmungen:
    246
    Kekse:
    20.676
    Erstellt: 02.01.05   #3
    Hi

    R. Johnson ist einer der "Urväter" des Blues und wurde schon von vielen Musikern gecovert. Hier mal ein LINK zum nachlesen :http://www.bluesroots.de/b-johnson.htm

    Die zwei CD's+DVD von EC (plays RJ) sind echt toll !!:great:

    G.NOMORE
     
Die Seite wird geladen...