ROCK SOUND diskussion zur hörprobe

von Trundicho, 04.04.07.

  1. Trundicho

    Trundicho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 04.04.07   #1
    hi,

    ich mache schon mehrere abende nur an einem einzigen kurzen instrumentalsong rum, aber nicht, um ihn zu schreiben, sondern um nen guten sound hinzubekommen...

    da ich ihn wohl zu oft gehört habe, bin ich gespannt, wie ihr den sound findet.

    Trundicho - Crow.mp3 findet man auf folgender seite im player ganz oben.

    http://www.trundicho.de/index.php?music

    wie gefällt dir gesamtsound, gitarrensound, bass... alles?? :)

    greets
     
  2. Zwecke

    Zwecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 05.04.07   #2
    Moin,

    Also den gesamtsound finde ich sehr cool.
    Den Basssound dröhnt hingegen so immer ganz kurz.. so am ende mancher noten.. Aber im Gesamtbild störts net gross..
    Gitarrensound ist cool Rhytmus gitarre schön fett, vor allem, wennse einsteigt.. die akustische davor sehr schön "natural" Der Solosound ist schön.. gefällt mir.. schön durchsetzungsfähig.. aber nicht penetrant
    Nur dieser Effekt bei dem kleinen break da.. kA der gefällt mir nicht so.. weiss zwar das das so sein soll mit dem zurückgekehrten so.. aber kA vllt nen tacken lauter..
    Den Handysound da drin finde ich seehhhr geil.. nur mal btw..
    Und die Drums.. *zum 6.mal anmach* sehr geil bis auf die snare die hört man zwar gut.. aber so der sound gefällt mir nicht.. aber das ist jetzt rein subjektiv
    und vom Gesamtkompositorischen her, auch wenns dir nicht darum ging finde ich das sehr nice :-)

    gruss Steff
     
  3. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.04.07   #3
    huh! thx!

    am bass muss ich wohl noch was machen... unser bassist hat die bünde ausgebaut... somit ist er frettless - und ich bin halt eher gitarrist... dh. kann auch sein dass ich da falsch abstoppe oder so?!

    hab dem song jetzt nen schluss verpasst, damits ne runde sache is

    greets!
     
  4. Zwecke

    Zwecke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40
    Erstellt: 08.04.07   #4
    Najoah.. nen Schluss ^^ das lied ist jetzt zwar dreimal so lang wie vorher ^^ aber iss ja egal.. :-D Klingt geil :-) :great:

    Der Steff
     
  5. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 09.04.07   #5
    hehe ;) ja, ein "schluss" musste schon sein :)

    gibts sonst keine meinungen zum sound?

    greets
     
  6. E-Morpheus

    E-Morpheus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.04.07   #6
    Finde den Sound klasse.
    Gitarren sind super. :great:
    Snear könnte noch bisschen anderest sein, ich finde man sollte sie besser hören.

    Wenn man mal fragne darf wie hast du den Gitarren Sound so gut hergebracht?
    Wie hast du das aufgenommen und dann bearbeitet?


    Lg Matthias
     
  7. lenin01

    lenin01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.06
    Zuletzt hier:
    1.10.09
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Solingen, NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    164
    Erstellt: 13.04.07   #7
    Ist das ein echtes Schlagzeug? Ich denke nicht, oder? Da könntest du dann noch einen besseren Drumcomputer nehmen, den finde ich recht unnatürlich. Wenn das ein echtes Schlagzeug sein sollte, wurde da wohl einiges kaputtgemacht ;).

    Der restliche Sound ist echt astrein! Geinialer Gitarrensound, Bass wummert nicht, Effekte dezent und passend eingesetzt, tolles Panning... und mal davon abgesehen gefällt mir das ganze kompositorisch auch noch :).
     
  8. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 14.04.07   #8
    @E-Morpheus:
    ja, die snare ist wirklich schlimm...für den song hätte da wohl eine richtig fette snare hin gehört... aber ich wollte mit dem plüm sound der snare das dreckige gitarren riff noch dreckiger machen ;) also ...

    ...@lenin01:
    das drum ist absichtlich so... aber ich hoffe trotzdem dass die snare durch kommt :(

    die snare ist ne piccolo snare ganz tief gestimmt...

    @e-morpheus nochmal:
    ich bin zwar kein guru aufnahmetechnisch, aber mein grösster vortschritt an dieser aufnahme war, dass ich meine abhöre einigermassen linear gekriegt habe:
    durch hunderte sinus tests hab ich den equalizer am output an meinen raum angepasst... grüsse an die nachbarn an dieser stelle :rolleyes:
     
  9. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 14.04.07   #9
    also ums auf den punkt zu bringen, ich hab versucht, den ausgang meiner boxen möglichst linear zu machen.... nachdem das geregelt war, konnte ich mischen und equalizen wie ich wollte...

    so auch mit dem gitarrensound, der ist auf jedenfall doppelt eingespielt, und 75%links und 75%rechts verteilt... dann hat er kaum bässe, und in den höhen muss man halt rumprobieren


    greets
     
  10. kingcools

    kingcools Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 15.04.07   #10
    der gitarrenklang ist sehr fett, allerdings fett im wörtlichen sinne und net im übertragenden ^^ find den schon fast metalig^^
     
  11. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 16.04.07   #11
    Ich finde der Sound klingt schon sehr professionell und gut abgemischt.
    Rythmus-gitarre fett und bruzzelnd.
    Lead Gitarre gut hervorgehoben.
    Wie bekommt mand as hin, die beiden Gitarrenspuren so gut voneinander zu trennen?
    EQ einstellung?
    Und wieso verteilst du die Gitarren nur 75% nachr echts und links und nicht eine ganz links eine ganz rechts, was hat es damit auf sich?
     
  12. Trundicho

    Trundicho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.14
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Rheinau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    86
    Erstellt: 16.04.07   #12
    @Reaper's Ballz:
    die lead hatte ich in den ersten versuchen gar nicht berücksichtig... erst als ichs auf den notebook boxen gehört habe, viel mir auf, dass man sie überhaupt nicht hört...
    darum hab ich sie dann wie eine stimme behandelt:
    anhebung zw.1000 und 4000HZ, das hört man sogar auf dem handy speaker :)

    75% weil ich nicht 100% sauber eingespielt hab (nicht kann!!)

    also, wenn mans bsp auf kophörer hört, mischt sich nix mehr von den beiden gitarrenspuren. und dann hört man (egal wie sauber man einspielt), dass es 2mal eingespielt wurde....es soll blos...

    @kingcools:
    ... "fetter" klingen!
     
  13. Reaper's Ballz

    Reaper's Ballz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.05
    Zuletzt hier:
    27.03.08
    Beiträge:
    414
    Ort:
    kuhkaff
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    212
    Erstellt: 16.04.07   #13
    ah okay! so ist das mit den 75% ! erscheint mir absolut logisch!
    Ich hab immer die rhythmusspuren automatisch ganz nach außen verteilt, weil dadurch ein breiterer klang entsteht, aber den hat deine aufnahme ja ganz eindeutig auch!!
     
Die Seite wird geladen...