roland mc oder peavey bandit

von Shade_, 21.12.06.

  1. Shade_

    Shade_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #1
    jo

    da ich mir nen neuen amp kaufen will da meiner einfach nur crap is
    bin ich am überlegen welchen amp ich mir holen soll den roland mc oder den peavey bandit 112 , was würdet ihr mir raten

    achja btw, kann man an einen roland mc ein effektpedal anschließen

    Mfg~
     
  2. Mortuus666

    Mortuus666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    24.10.09
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 21.12.06   #2
    Darf ich erst mal fragen welchen du zur Zeit hast? Und was du mit deinem AMP spielen willst?
     
  3. Shade_

    Shade_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #3
    hab so einen dreckigen noname amp für like 30 € und ne ibanez ic 400

    spiele so metal/rock
     
  4. kurticobain

    kurticobain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.06
    Zuletzt hier:
    11.08.09
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    310
    Erstellt: 21.12.06   #4
    wie die meisten hier sag ich jetzt mal der Micro Cube ist in der Preisklasse besser:rolleyes:
     
  5. ...andi

    ...andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Eschenbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #5
    kommt ganz drauf an was du mit dem amp machen willst.
    für NUR daheim üben bist mit dem microcube auf jeden fall besser bedient, wennst noch ne band hast bzw. mal mit nem schlagzeugspieln willst würd ich den bandit nehmen, den kannst sogar zum daheim üben auch benutzen.

    und ja, du kannst n effektpedal an dem würfel anschließen.
     
  6. Mortuus666

    Mortuus666 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    24.10.09
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    46
    Erstellt: 22.12.06   #6
    Peavey Studio Pro oder Line 6 Spider II/III kann man auch noch empfehlen. Also ab in den Musikladen und die 3 testen, den Bandit gibts nur leider nicht mehr den wirste wohl nur bei ebay finden daher wird es wohl schwer den mal anzuspielen.
     
  7. Paddödödö

    Paddödödö Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.06
    Zuletzt hier:
    25.03.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #7
    Choa hab mir gestern ne Gitarre + Amp ausm Musicstore geholt. Amp is der Roland MicroCube. Kann dir den nur empfehlen, für zuhause hat der genuch Power. Was ich persönlich allerdings extrem genial finde sind die 5 Einstellungsmöglichkeiten, ob du nun eher so Rockschnulzen oder richtig Metal spielen möchtest. Ich würde dir den empfehlen, da der Peavey zu "lasch" ist.

    P.S.: Wegen dem Effektpedal hab ich keine Ahnung, hab mir keines geholt vorerst. Mal schauen was die Zukunft noch so bringt.
     
  8. Shade_

    Shade_ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    20.01.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.12.06   #8
    aller danke dann ma werd mir dann warscheins den mc holen da ich für ne band eh noch zu schlecht bin ;>
     
Die Seite wird geladen...

mapping