Sampler?

von Manuvic, 06.12.04.

  1. Manuvic

    Manuvic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    8.02.06
    Beiträge:
    176
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.04   #1
    Hey,
    da ich überhaupt kein Plan von Sampling etc hab hab ich ein paar fragen und wenns geht bitte ganz einfalche für null-checker verständlich.. :screwy:

    Also ich brauch ein möglichst kleines Gerät mit dem ich sachen (z.b. 3 Akorde die ich auf guitar einspiele) immer wiederholen kann ..also das die drei akkorde immer wieder hintereinander laufen und darunter muss ich dann noch einen Beat legen können... Quasi: Ich mach nen Beat von dem Teil an nehm Live(!) mein guitar stuff auf und der läuft dann zu dem beat entlos weiter.. possible?
     
  2. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 06.12.04   #2
    Hi,

    besorg dir nen Sequencer Programm. Z.B. Fruity Loops oder Mackie Tracktion ( das teil ist sogar Freeware), downloade dir ein paar Drumsamples (Free Samples gibts auch wie Sand am Meer im Netz und bastele dir nen Drumloop. Denn Loop kanst du dann permanent laufen lassen und dazu auf deiner Git. was zocken. Deine Git. Parts kannst du auch per MIDI aufnehmen und abspielen lassen.

    Gruß
    Chris
     
  3. Manuvic

    Manuvic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    8.02.06
    Beiträge:
    176
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.04   #3
    ja aber du meinst jetz aufm pc gel? Ich meinte ja ein gerät zum mitrumschleppen und Live (auf der Bühne!) einsetzen..
     
  4. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 06.12.04   #4
    Nimm den PC doch einfach mit :D

    Oder du musst dir nen Hardware Sampler zulegen. Da zahlst du aber richtig Kohle.
     
  5. Manuvic

    Manuvic Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    8.02.06
    Beiträge:
    176
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.04   #5
    ja die lösung mitnehmen is nich machbar.. erzähl mir mal was von so geräten? was können die etc?

    kannst du mir nen link schicken wo ich traction herbekomm? Auf deren Homepage fand ichs nich!
     
  6. onedevotee75

    onedevotee75 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    8.12.05
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 06.12.04   #6
    Also ein Sequencer ist ein Gerät oder auch eine Software, die sogenannte Events aufzeichnet und wiedergibt. Events sind Steuerdaten. Diese Steuerdaten können Notenwerte, Anschlagsstärke usw. sein.

    Es gibt verschiedene Sequencerarten: 1. Timeline und 2. Pattern basierend
    bei eiem Timeline Sequencer werden die Parts zeitbezogen im Arranger des Sequencer plaziert. Bei einem Pattern basierenden Sequencer werden einzelne Patterns, die aus einem oder mehreren Takten bestehen, in der Playlist des Sequencers arrangiert. Ein Song betsteht z.B. aus mehreren Blöcken.

    Die Pattern basierenden Sequencer sind heute eigentlich gang und gebe, da sie sehr flexibel sind. Es ist ohne großen aufwand möglich ein pattern immer und immer wieder zu wiederholen. Wenn du z.B. einen mehrtaktigen Beat mit dem Sequencer programmiert hast, kannst du das Pattern ewig abspielen lassen oder ganz schnell dann auf ein anderes Pattern schalten.

    Es gibt wie gesagt, Hardware und Softwarelösungen. Als Hardwarelösung wäre vielleicht der Sequencer von Yamaha Interessant (guckst du hier).

    Die Hardwarelösungen sind allerdings nicht besonders billig....

    Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.

    Gruß
    Chris
     
  7. user635csi

    user635csi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    13.08.10
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Eggstoi
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    75
    Erstellt: 19.10.05   #7
    wäre da der einfachheit halber nicht ein looper die beste wahl??

    boss rc-20 loop station
    digitech JamMan Looper

    gruß user635csi
     
Die Seite wird geladen...

mapping