Sansamp PSA-1 innen rechner...aber mit welcher Soundkarte?

von Vendo, 31.10.06.

  1. Vendo

    Vendo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 31.10.06   #1
    Hallo!
    Könnt ihr mir eine Soundkarte empfehlen? Das klang sollte gut sein. Zum aufnehmen benutze ich Cubase SX3. Leider ist mein Rechner nicht der neueste. 1.8 GHZ Pentium, 512 ramm. Aber das ist nicht schlimm den mein Bandkollege hat nen geilen rechner. Falls ihr genauere Angaben braucht sagt bescheid!
     
  2. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 31.10.06   #2
    solang' es keine Onboard-Soundkarte ist, sollten da keine größeren Probleme mit dem Sound entstehen

    es gibt ja auch günstige Recording-Karten für 80-90€, die sollten dann definitiv ausreichen :)
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 01.11.06   #3
  4. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 01.11.06   #4
    Die Emu 0404 gefällt mir...scheint ganz gut zu sein..danke für den tipp!
     
  5. AndyR

    AndyR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    14.04.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 02.11.06   #5
    Laut SansAmp Manual werden für die Verwendung von Full-Range-Systemen (dazu würde ich - in einem weiteren Sinne - auch Soundkarten zählen) die symmetrischen XLR-Ausgänge empfohlen. Ich habe die deshalb von Anfang an nur verwendet; allerdings geht bei mir erst einmal alles in ein Mischpult. Bei der Anschaffung einer Soundkarte würde ich das auf jeden Fall mit berücksichtigen, also falls möglich und im Budgetrahmen, eine mit symmetrischen Eingängen kaufen.

    Ich hatte früher mit einer Delta 1010 lt keine Probleme und auch jetzt mit meinem Motu 828 bin ich mit der Qualität der Aufnahmen voll zufrieden.
     
  6. Vendo

    Vendo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    4.12.14
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    9.194
    Erstellt: 02.11.06   #6
  7. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 02.11.06   #7
    also ich geh bei meinem via Klinke-Klinke in die Soundkarte und das tut prima

    nur rauscht mein PSA bei stärkerer Verzerrung recht deutlich, eurer auch?
     
  8. AndyR

    AndyR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    14.04.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 03.11.06   #8
    Das Rauschen ist normal. Da hilft aber ein Noise-Gate.
     
Die Seite wird geladen...

mapping