Schecter Bass?

von gyroscope, 09.12.06.

  1. gyroscope

    gyroscope Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.06   #1
    ich bin am überlegen, ob ich mir folgenden bass holen soll: http://www.ppc-music.de/?frame=/exec/detail~0049998.html
    er sagt mir optisch sehr zu, und auch sonst habe ich bis jezt nur gutes über schecter gehört. hat jemand von euch erfahrungen mit diesem bass oder generell mit schecter bässen gemacht? und wenn ja, welcher art waren sie? danke schonmal für eure hilfe.
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 09.12.06   #2
    Schecter Gitarren erfreuen sich großer beliebtheit im Moment. Und das zurecht. In der Klasse bis 1000 Euro sind die wirklich top..und da ich in der Nähe von PPC wohne, hab ich auch schon mal Schecter Bässe probiert.
    Speziell den, den du gelinkt hast, spielte ich mal bei einer Bandprobe als Leihbass. Mein Eindruck : Ja...doch.. der gefiel. Lag gut in der Hand, gut zu spielen und machte nen sehr guten sound.
     
  3. "FLEA"

    "FLEA" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.06.06
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    337
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 10.12.06   #3
  4. gyroscope

    gyroscope Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.05
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.06   #4
    und wie is das teil vom gewicht her? und wie dick ist der hals?
     
Die Seite wird geladen...

mapping