Set Wahl

von Controll, 21.08.05.

  1. Controll

    Controll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 21.08.05   #1
    Hey Leute, ich hab vor mir nun endlich mal ein eigenes Schlagzeug zu kaufen.
    Will nicht erst in den Laden rennen und ausprobieren was mein Größe ist, also frag ich lieber erstmal kurz bei euch nach eurer Meinung.

    Ich bin schlank und ca. 1,90 groß ...
    Welches von beiden sollte ich nun nehmen, damit ich dahinter noch sehe, was mein Sänger, Gitarrist, ... noch so macht bzw. das ich dahinter nicht wie ein Riese aussehe ? (Kleiner gefällt mir persöhnlich besser, sieht knackiger aus.)

    22" Bassdrum Variante:
    BD 22x16, TT 12x10, TT 13x11, FT 16x16, SN 14x5,5

    20" Bassdrum Variante:
    BD 20x16, TT 10x8, TT 12x9, FT 14x14, SN 14x5,5

    Achso. Und gibt es irgendwelche Klangbeeinträchtigungen durch eine spezielle Wahl der Größe ? - Wie gesagt, knackig solls sein ...

    Klärt mich mal bitte in 2 bis 3 prägnannten, netten und trotzdem aussagekräftigen Sätzen auf.

    Danke schon im vorraus.

    P.s.: Markennamen sollen hier bitte nicht diskutiert werden, Danke ! :)
     
  2. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 21.08.05   #2
    Das wurde geklärt! Lim

    eigentlich ist es egal welches von beiden du nimmst...
    und aufgenommen und abgemischt hören sich beide wieder anders an (was aber wieder auch auf den trommel hersteller ankommt)
    die meisten werden jetzt sagen nimm das set:
    weil es "rockiger" und tiefer klingt :screwy:
    ich denke das liegt mehr an anderen sachen (fell..kesselmaterial..)
    eine 22" bd is zwar schon etwas größer...aber so gravierend finde ich das nicht..
    bei der anderen variante (10,12,14) finde ich (persönlich :D ) es besser, dass die trommel größen immer einen 2" abstand haben...
    das du deine band mitglieder siehst lieg eher am aufbau ..
    ansonsten...beider sets vergleichen-->ausprobieren :great:


    sorry :D
     
  3. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 21.08.05   #3
    brauchst dich nicht entschuldigen ... diese antwort war genauso wie ich es mir wünsche. :)

    thx
     
  4. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 21.08.05   #4
    kleiner sieht knackiger aus ;)

    also ich würd dir auf jedenfall zu ner 22" BD raten!! sehr variabel für alle Musikrichtungen ...

    ABER mir persönlich gefallen dei Kesselgrößen des 20" Sets in deiner Aufführung besser!

    Deshalb 22" BD und die hängetom Kessel des 20" und du bist Top bedient! übrigens auch die Größen meines Sets
     
  5. WayneSchlegel

    WayneSchlegel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    15.05.06
    Beiträge:
    944
    Ort:
    Daheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    753
    Erstellt: 21.08.05   #5
    Gegenfrage: Wie ist denn deine musikalische Ausrichtung?
    Allround, Rockig bis Heavy, Pop-Soul-Funk-Fusion, Traditioneller Jazz oder wie oder was?

    Der momentane Trend geht wieder zu den Männer-Grössen (also 24er oder gar 26er BD plus Toms in 13,16,18! :D

    Deine Sichtbarkeit, sowie dein persönlicher Ausblick auf die Mit-Musiker wird wohl eher durch die Positionierung deiner Becken bestimmt. Ein mittelhoch positionierter schräg gestellter Beckenwald und du bist Quasi rundum geschützt vor neugierigen Blicken, sowie anfliegendem Obst mit überschrittenem Haltbarkeitsdatum.;)

    Im Ernst: Bin lediglich 3 Zentimeter kleiner als du und fühle mich hinter einer 22er BD irgendwie am wohlsten. Die halte ich auch nach wie vor für am allroundigsten, zumindest im Pop-Rock-AOR Bereich.

    Zu den Toms: Die Kombination 12,13 als Hängetoms mochte ich noch nie!
    Ich rate dir zu 10,12,14,16 damit lässt sich im Prinzip fast Alles musikalisch abdecken und man bekommt i.d.R auch tonal stimmige Intervalle damit hin.
     
  6. Offspringfreak

    Offspringfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.08.05   #6
    Ich würde die 22" Variante nehmen. 10" und 12" Toms haben von mir aus gesehen einfach zu wenig Druck. Und vorallem die Floortom würd' ich unbedingt 'ne 16" nehmen.
     
  7. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 21.08.05   #7
    Also ich würde so ind ie Richtung Rock-Blues-Jazz gehen aber auch schon mal die BD doppeln.

    Mal sehn. Soll halt erstmal mein Anfängerset werden.

    Ich hab mal ne Mail an den Verkäufer geschickt, ob er mir auch ein BD 22x16, TT 10x8, TT 12x9, FT 14x14, SN 14x5,5 Set zusammenstellen könnte.

    Also praktisch die 22" BD, und den Rest der 20" Version.
     
  8. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 21.08.05   #8
    Ja finde ich gut! bei wem ist das denn? Was fürn Set ist das? ... link ect ..
     
  9. racw_disaster

    racw_disaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.03.05
    Zuletzt hier:
    2.08.15
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    109
    Erstellt: 21.08.05   #9
    Ich würde (falls möglich) eine 12-14-16 Variante nehmen. Der Abstand von 12 zu 13 wäre mir zu klein, von 13 zu 16 fast schon zu groß. Und eine 10er Tom dazukaufen is günstiger als ein 16er Floor.
     
  10. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 21.08.05   #10
    Sorry, aber über Marken will ich hier keine Diskussion anfangen, deshalb rück ich nicht damit raus ...


    ich würde auch 10 12 14 16 nehmen, aber erstens gibts nur 3 dazu, zweitens, gibts nur
    TT: 10 12 13
    FT:14 16

    aber ich denk es wird im endeffekt so ausgehen:
    BD: 22
    TT: 10 und 12
    FT: 14 (und noch dazugekauft: 16)
    SN: 14

    HH: 14
    CR: 16
    RI: 18
    SP: 10

    Ist doch n ganz akzeptables Anfängerset, oder ?
     
  11. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 21.08.05   #11
    oh ich dachte das wär ein Hänge Tom!
     
  12. !mhm!

    !mhm! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.05
    Zuletzt hier:
    21.07.13
    Beiträge:
    815
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    138
    Erstellt: 22.08.05   #12
    eine 14" hänge, oder standtom ist doch eigentlich gleich teuer, oder ?
    eigentlich wurst :rolleyes: , aber ich hätte schon das hänge tom genommen...

    aber warum den ein 18" ride ? oder ist das gar ein 18" crash/ride :eek: ?
    da würde ich doch ein 20" nehmen..
    (kommt natürlich wieder auf die marke an, aber das sagst du ja nicht :D )
     
  13. bichdrums

    bichdrums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.05
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 22.08.05   #13
    also mit 18" ein Ride! ;) neeee

    das isn Crash höchstens vielleicht ein Crashride ;) aber keine ride mit 18"
     
  14. Controll

    Controll Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    2.08.16
    Beiträge:
    737
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    387
    Erstellt: 22.08.05   #14
    jep, hab grad nochmal nachgeschaut, ist ein 18" crashride


    und ich nehm nun erstmal das 22" set.
    (und wenns mir gefällt nehm ich noch das komplette 20" set dazu und dann kann ich mir ein schönes doppel basedrum set zusammenstellen.)

    nee. denk das große reicht erstmal ...
     
  15. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 23.08.05   #15
    Nimm 22*XX 10*XX 12*XX 14*XX 14*5 1/2.Tiefe solltest du dir anhören was dir gefällt. Warum willst du eigentlich ein kleines Set!? Wenns klein sein soll, kauf dir ein Kinderschlagzeug. Geh nach dem was das Ding später mal von sich geben soll. Eigentlich stimme ich Lite MB zu auch wenn ich selbst nicht das Vergnügen hatte seinen zynischen, sarkasmusgeürzten Post zu lesen. :great:
     
  16. -Tony Hajjar-

    -Tony Hajjar- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.04
    Zuletzt hier:
    28.04.14
    Beiträge:
    643
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    267
    Erstellt: 23.08.05   #16
    mal noch was von meinem Standpunkt: ich habe mal auf nem 20 /10/12/14er set gespielt. ich bin 1,93 und da die Standtom nicht so hoch ging musste ich alles tiefer stellen. das hatte eine besonders gesunde Körperhaltung zur folge :D
    Zudem sah es auch so ein bisschen "riesenbaby" mäßig aus....

    desshalb gab se für mich keine frage ob 22 oder 20ger, da meine trommeln sehr weit oben sind (im vergleich was ich sonst so sehe)
     
  17. Offspringfreak

    Offspringfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.05
    Zuletzt hier:
    10.04.06
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.05   #17
    Ach ja und ich hab' erst letzlich das erste mal auf einer 16" Bassdrum gespielt!^^ Da füllst du dich so scheisse dahinter! lol
     
  18. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 23.08.05   #18
    LOL?!

    Was soll das heißen?! Scheiße fühlen?! Seh ich so aus? Junge!

    [EDIT:]
    LOL ich fülle mich hinter meinem Set nur ganz selten ;) Hack Hack Hack

    [EDIT²:]LOL! JO gerne. Wenn Lim so freundlich wäre das einfach mal zu verschieben da muß ich mir nicht nochmal Arbeit machen.

    Mod-Edit: Einzelne Posts aus einem Thread kann ich leider nicht in einen anderen Thread verschieben, diese Option bietet sich mir leider nicht! Hätte selbst schon oft gerne Gebrauch davon gemacht! Lim
     

    Anhänge:

  19. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 23.08.05   #19
    @Pressroll

    Schickes Höschen!

    Beweise Mut zur Hässlichkeit, ab in den Bilder-Thread damit!:D
     
Die Seite wird geladen...

mapping