[Shouten] Fry - Heiserkeit nach Session

von dansel, 04.08.08.

  1. dansel

    dansel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.08
    Zuletzt hier:
    8.10.11
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 04.08.08   #1
    hallo...irgendwie hab ich das problem das ich nach einer session, und damit meine ich zuhause intensives üben, heiser werde. eigentlich dachte ich das ich richtig frye, aber kann ja nicht wenn ich nach sowas heiser bin. ich geben zu das ich den druck etwas erhöhe um mehr saft zu bekommen.

    habt ihr nen plan wie ich das abstellen kann ? ich werde jetzt erstmal 2 tage nix machen um meine stimme zu schonen
     
  2. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 05.08.08   #2
    einfach ncih so viel druck geben?
     
  3. dansel

    dansel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.08
    Zuletzt hier:
    8.10.11
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 05.08.08   #3
    ja also wie gesagt, das ich verwirrt bin weil sich teilweise aussagen überschneiden, oder weil ich sie auch nur nicht richtig deuten kann hab ich ja schon öfters gesagt.

    dieses grundgeräusch ist ja noch kein fry scream... weils eifnach total ohne power ist. mehr power bekommt man doch indem man die luft stärker mit dem zwerchfell rauspresst. also so hab ich das immer gedacht. naja heute morgen is aber wieder alles cool im hals :D
     
  4. Sarokran

    Sarokran Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.07
    Zuletzt hier:
    4.06.10
    Beiträge:
    1.466
    Ort:
    Duisburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    189
    Erstellt: 05.08.08   #4
    nur weils cool heißt es nicht dass etwas verheilt ist ^^ der verheilungsprozess dauert glaub ich über die heiserkeit hinaus an
     
  5. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 05.08.08   #5
    klar mit rufen bekommst du n richtigen hin. das sollst du auch nich wegnehmen, allerdings vll ein bisschen weniger die kehle rausbrüllen, genau dasselbe hab ich ja auch gemacht, und war nach jeder probe heiser, weil ich einfach virel zu laut gerufen habe. ausserdem solltest du bei aufwärmen drauf achten, dass du ganz locker in fry reinkommst, weil das hab ich auch manhcmal, dass es ncih gleich so gut geht, dann muss ich n bisschen versuchen, auch wenns total behindert klingt was ich dann von mir lasse bis es geht. da hat sich dann manchmal so ne barriere aufgebaut im hals. und wenn ich die gewaltsam überwinde (was auch geht) dann kann ich zwar gut shouten, aber hinterher bin ich ein wenig heiser
     
  6. dansel

    dansel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.08
    Zuletzt hier:
    8.10.11
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 05.08.08   #6
    ja genau so ist das bei mir auch. der ablauf der verzerrung hat sich noch nicht in mein hirn gebrannt, deswegen muss ich diese "berriere" wie du sagst überwinden. teilweise mach ich das echt mit "gewalt". hmm. wenn ich dich richtig verstanden habe bekomm ich mehr power in den fry, nicht durch das rausdrücken der luft durch mehr druck, sondern einfach durchs rufen ?

    fry ist echt so ne sache die die perfekte abstimmung braucht.. kann das sein ? gibt man zuviel druck, wird man heiser, zu wenig druck und es klingt komisch. wenn man sich nicht konzentriert bricht die simme in ekelige höhen aus (bei mir zumindest). was ich auch extrem schwer finde ist, direkt mit dem fry zu starten .. irgendwie brauch ich zur zeit noch so nen art start, vorallem wenn ich texte singe. also dh das so der erste buchstabe immer mit einer hohen unverzerrten stimme gesagt wird, was doof klingt. ich hab hier mal ne aufnahme von gestern (war schon bissle heiser, um zu zeigen was ich meine..) teilweise finde ich die aufnahme ganz gut (die ersten zwei zeilen), teilweise aber grausam (vorallem der teil mit "those who run, will be burned...". naja ich denke mit mehr übung ich kontrolle bekomm ich dann die grausamen parts raus :D

    http://www.4graphic.de/Dansel/joi//trivium.mp3
     
  7. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 05.08.08   #7
    ja genau so isses! mit rufen kombinieren, aber halt nich die kehle rausschreien, und diese barriere einfach mit mehr zeit überwinden die du dir lässt (fang halt z.b. schon 10 min vor der probe an dich einzuschreien) und dann wird das schon. mach einfach weiter, du wirst schon merken wie dus hinbekommst :great:
     
  8. NeKo LeXuS

    NeKo LeXuS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.06
    Zuletzt hier:
    16.05.16
    Beiträge:
    119
    Ort:
    Hanau (Frankfurt)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 15.09.08   #8
    Auch bei mir war es bei den ersten Proben so: ich hatte einen Mix aus rufen & (richtiger) Fry Scream-Technik... der Grund meiner anschließender Heiserkeit war ganz einfach die Lautstärke.

    Mittlerweile lass' ich den "Ruf"-Aspekt fast komplett weg und Fry'e längst nicht mehr so laut... aber dadurch halte ich problemlos alle Songs durch, klinge kraftvoller, viel einfacher... einfach besser. :)
     
  9. Medusa-Man

    Medusa-Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    17.01.14
    Beiträge:
    302
    Ort:
    Espelkamp
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    207
    Erstellt: 15.09.08   #9
    Ein Video von Dimebag in 'nem anderen Threat gepostet:
    http://de.youtube.com/watch?v=8iQCKu4UUwI
    Das ganze läuft auf 'nen Fry im Rufmodus hinaus.
    Sowohl die Übungen am Anfang sind sehr nützlich, um zu dem Rufmodus hinzukommen, als auch der Scream ganz zum Schluss als Beispiel. Ich hatte zum Beispiel immer das Problem, dass ich nicht wusste, dass Fry trotzdem noch leiser ist als normales Rufen. Es gibt dem ganzen nur mehr Power. Kann man in dem Video sehr gut hören und sehen.
     
  10. void

    void Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.04.06
    Zuletzt hier:
    28.05.16
    Beiträge:
    6.146
    Zustimmungen:
    701
    Kekse:
    19.675
    Erstellt: 16.09.08   #10
    ich habs ja immer gesagt :D
    hier is jez endlich das video, dass man es mit rufen kombnieren muss!
     
Die Seite wird geladen...

mapping