Slappsongs

von Tobbse, 10.09.06.

  1. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 10.09.06   #1
    hey
    bin im moment auf der suche nach einfachen bis mittelschweren slapp songs z.b. von r.h.c.p. (kenne ncih viele lieder, weiß aber das einige geslappt sind aber ´kann die ja net einschätzen) freue mich auf vorschläge und eventuell sofort mit links zu tabs zu den songs
     
  2. erawdrah

    erawdrah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    24.09.07
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.06   #2
  3. Tobbse

    Tobbse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 10.09.06   #3
    jo nettes lied, ich hätt vllt erwähnen sollen das ich von den peppers schon kenne und spielen kann: cant stop und tell me baby^^ sry aber danke schon mal.. weitere vorschläge?
     
  4. ChrisH

    ChrisH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.06   #4
    Ich finds immer wieder amüsant, dass Flea als Spieler einfacher bis mittelschwerer Licks bewertet wird.......
     
  5. Tobbse

    Tobbse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 10.09.06   #5
    haha so seh ich das nicht die beiden sind sehr heftig und ich hab länger gerbaucht bis ich die drauf hatte, mir geht es nur darum um noch ein paar weitere zu sammeln (z.b. AUCH von den peppers) damit ich'n paar mehr habe
     
  6. MortWP

    MortWP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.02.05
    Zuletzt hier:
    1.12.15
    Beiträge:
    229
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    470
    Erstellt: 10.09.06   #6
    Hmm... "Bomb Track" von Rage against the machine würd mir als Slapsong einfallen. Oder, einfacher, "Fly away" von Lenny Kravitz.
     
  7. Ludwig Van

    Ludwig Van Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.05
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    211
    Ort:
    OWL
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    95
    Erstellt: 11.09.06   #7
    das lied heißt bombtrack und ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wo da geslapped wird.

    berichtigt mich wenn ich falsch liege:)
     
  8. Kischte

    Kischte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    10.03.16
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    -3
    Erstellt: 11.09.06   #8
    aeroplane von den peppers is auch geil zu slappen... das spiele ich im moment
     
  9. Ruttma

    Ruttma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    3.09.14
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #9
    Cant stop von den R.H.C.P hatte ich innerhalb von 15 Mins drinne und ich slappe grade mal seid ner Woche. Mache ich da was falsch? :D
    Auf jedenfall: Mehr Slapp Lieder, kommt aus euren Ecken ihr Musiker, die Welt brauch mehr Slapp Lieder. :p
     
  10. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 11.09.06   #10
    hi,
    wirf mal nen blick hier rein!
     
  11. Maestro

    Maestro Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.07
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #11
    das du das innerhalb von 15 min drin hattest halte ich für ein gerücht, entweder bist du der überflieger im slappen oder du hast nur nicht das original vorliegen, sondern irgendeine version ausm internet die "abgespeckt" ist
     
  12. Dextra

    Dextra MB-Staatsbürger

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    bei Kassel
    Zustimmungen:
    132
    Kekse:
    5.270
    Erstellt: 11.09.06   #12
    Im Chorus, kann man auch ganz deutlich raushören. :)
     
  13. Ruttma

    Ruttma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    3.09.14
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #13
    @ Maestro, ich habe den Link von erawdrah genommen. Und Überflieger, nunja, nach 3 Jahren sollte man mal einen Fortschritt erwarten können, meiner Meinung nach. :D
     
  14. ChrisH

    ChrisH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #14
    Hör Dir "Can't Stop" mal wieder genau an, und achte auf den BASS. Viele "Slapp-Freaks" spielen dann 16 Takte den Gitarren-Part, und denken dann "Boah, einfach, kann ich alles!". Spielt den tatsächlich nur sporadisch, und in sehr variierter Art und Weise. Also wenn Du das nach 15 Minuten üben Dir draufschaffst, respekt, aber glaub ich eher nicht ;)
     
  15. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 11.09.06   #15
    Stimmt. Man sollte eher sagen "einfache bis mitteleinfache" Flea hat nämlich eine total beschissene Technik und kann richtig virtuose Sachen gar nicht spielen, vor allem im Bereich Slappen. Was er macht klingt halt gut ist aber nicht schwer.
     
  16. Ruttma

    Ruttma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.06
    Zuletzt hier:
    3.09.14
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #16
    Ok, da sagste was, aber nach diesem Tab, der hier reingestell ist, ist das echt nicht so sonderlich schwer..:rolleyes:
    Muss mir das nochmal genauer anhören.:o
     
  17. Tobbse

    Tobbse Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 11.09.06   #17
    @Ludwig Van: Stimmt, nix geslappt :D

    @ChirsH: das stimmt es kursieren die witzigsten und abgespecktesten tabs im inet, ich selber benutze die "Live @Slane Castle" Version die ist daneben ganz anders.. hat auch ne gute weile gedauert und sitzt auch noch immer noch 100pro.. ich selber spiele jetzt seit 6 monaten und auf's slappen konzentrier ich mcih seit 1 monat.. hab auch angefangen mit tell me baby und cant stop und hat auhc eben diesen monat gedauert bis das einigermaßen saß

    mh kam ja bisher einiges zusammen auch ziemlich gute vorschläge wie ich finde (z.b. aeroplane und fly away) mal schaun was noch kommt auf jeden schon mal thx
     
  18. d0mIn0

    d0mIn0 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.06
    Zuletzt hier:
    21.08.15
    Beiträge:
    315
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    159
    Erstellt: 11.09.06   #18
    komme zwar aus der Gitarren Ecke, aber ich find Take The Power Back von Rage Against The Machine ganz gut. Keine Ahnung ob das schwer ist, aber da wird auch geslappt.
     
  19. HuntingFrog

    HuntingFrog Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.06
    Zuletzt hier:
    9.07.12
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #19
    schön, ich hab das lied geschafft, nachdem ich den bass erst 5 wochen hatte und vorher nix gitarre oder so (war auch mein erster slapsong):great: der is wirklich einfach *protz* aber vll mach ich auch was falsch :-[
     
  20. ChrisH

    ChrisH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #20
    Melissa Etheridge "Like The Way I Do" - Das ist ein recht einfacher und langsamer Song, der aber meiner Meinung nach groovt wie Sau. Mal ausprobieren, ist recht gut geeignet, um das Timing zu trainieren.

    An sonsten: Drum-CD in die Anlage und drauf losjammen. Ist immer noch das beste, um die eigene Linie zu finden :) Und immer schön langsam anfangen, nicht überschätzen.
     
mapping