software für gesang

  • Ersteller shad666
  • Erstellt am
S
shad666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.20
Registriert
04.08.07
Beiträge
179
Kekse
0
hallo,

ich spiele momentan mit dem Gedanken mir das Digitech Vocal 300/400 zuzulegen.
vorteil wäre natürlich hierbei dass ich ganz unabhängig von toni oder anderem mir die effekte für den gesang selber zurechtlegen könnte.

da ich aber nicht wirklich vorhabe in absehbarer zeit irgendwas auf einer bühne zu machen, stellte sich mir die frage ob es softwaremässig auch ein programm gibt dass ähnliche vielfalt an effekten liefern könnte? so würd ich mir 200€ sparen und ich könnte die dann später für vernünftige monitore verwenden :gruebel:

ja eventuell sogar freeware? oder als demoversion?

besten dank schonmal.
 
Eigenschaft
 
morry
morry
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
09.08.15
Registriert
27.06.05
Beiträge
2.480
Kekse
9.803
Ort
Ludwigshafen am Rhein
Was genau brauchst du denn? Prinzipiell kannst du alle Effekte, die dieses Effektgerät hat, auch mit Software nachbilden, ja sogar übertreffen.
 
S
shad666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.20
Registriert
04.08.07
Beiträge
179
Kekse
0
puh ja wenn ich das schon genau wüsste.
also hall/delay....verzerrung....
müsste mich damit erst ein bisschen spielen um zu sehen was mir genau gefällt.

würd halt am liebsten was nehmen was den möglichkeiten vom digitech vocal ziemlich nahe kommt, also wo eine große palette an effekten verfügbar wären.

was wäre den da zu empfehlen bzw. wie schaut das preislich aus?

danke schonmal
 
H
Hans_3
High Competence Award
HCA
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
09.11.03
Beiträge
16.584
Kekse
59.443
Zum Recorden brauchst Du das Gerät nicht. Das ist als Spielerei für die Bühne gedacht. Die gängigen Recording-Programme wie z.B. Magix Samplitude 15 haben all diese Effekte zum Nachbearbeiten ohnehin an Board.

Kauf Dir lieber ein gutes Mikro und ein gutes Mikro-taugliches Interface.
 
S
shad666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.20
Registriert
04.08.07
Beiträge
179
Kekse
0
ja eben nur für die bühne.

mikro und interface zum recorden hab ich schon...wollte nur wissen ob ich softwaremässig 1. billiger wegkomm und 2. ob ich damit die ähnliche palette an effekten habe

ja und wenn ja würd mich eben noch intressieren, mit welcher software - wieviel die kostet oder obs da sogar freeware gibt?

besten dank
 
S
shad666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.01.20
Registriert
04.08.07
Beiträge
179
Kekse
0
werd mir mal den reaper anschauen!

aber gibts vielleicht auch irgendwelche VST plugins? zbsp für cubase LE 4, weil das war bei meinem TASCAM schon dabei und macht mir bisher nen ganz guten eindruck.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben