Software mit integrierten Instrumenten

von michel_MH, 19.10.06.

  1. michel_MH

    michel_MH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.06
    Zuletzt hier:
    15.05.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    55
    Erstellt: 19.10.06   #1
    Hallo zusammen,
    ich bin auf der Suche nach einer Software die es mir ermöglicht mittels integrierten Instrumenten mehrere Spuren einzuspielen.
    Das Programm kann ruhig (wenn geeignet) etwas kosten (~ 100er).
    Es soll mir dazu dienen Ideen festzuhalten und Dinge zu realisieren, die ich nur mit zwei Gitarren und nem Amp nicht hinbekomme.
    Es sollte halbwegs "idiotensicher sein", nichts komplexes wo ich erst einen Lehrgang brauche.
    Eine Art Drumcomputer, bereits fertige Rythmen, die bearbeitet werden können sollten drin sein.
    Andere Instrumente über Tastatur oder so einpielen.
    Ich hoffe ich suche nicht die eierlegende Wollmilchsau und es gibt so etwas.
    Dank im voraus,
    Micha
     
  2. eve

    eve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    31.12.13
    Beiträge:
    174
    Ort:
    Darkland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 19.10.06   #2
    Hi

    also spontan fällt mir da Fruity Loops ein.

    Ich glaube das ist so in deinem preissegment. Ähnliche Programme, die allerdings
    teurer sind wären noch Reason oder Orion.

    Kommt halt immer darauf an, was man machen möchte.
    Es geht aber auch günstiger, die Synths müssen nicht zwingend bei dem Programm
    dabei sein, wenn du einen günstigen Sequencer bekommen kannst der den VST
    Standard verwendet, kannst du dir tonnen an synths für lau aus dem netz
    Downloaden. Es gibt hier im Forum sogar einen Thread mit den besten
    Gratis Vst-Instrumenten:

    https://www.musiker-board.de/vb/software/20884-die-besten-links-zur-besten-freeware.html
     
  3. michel_MH

    michel_MH Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.06
    Zuletzt hier:
    15.05.16
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    55
    Erstellt: 20.10.06   #3
    FruityLoops sieht vielversprechend aus, Danke, werds mal testen.

    Micha
     
Die Seite wird geladen...

mapping