SONY HR-MP 5 / brauchse technische Hilfe

von kisslinger, 01.09.06.

  1. kisslinger

    kisslinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.09.06   #1
    Hallo Techniker,
    ich habe einen gebrauchten SONY HR-MP5 erstanden, der zwar in exzellentem Zustand , aber leider ohne Speicher-Batterie ist.
    Da gar keine Batterie im Gerät ist, kann ich leider nicht rausfinden, welcher Batterietyp denn da eigentlich reingehören würde.
    Kann mir da jemand helfen ? :screwy:

    In dem Gerät ist die Software 1.10E verbaut. Im Netz hab' ich gelesen, dass dies anscheinend auch nicht mehr der letzte Stand ist. Weiß da jemand was genaueres? Z.B. welche Version die letzte war und wo man die herbekommen könnte.

    Danke schon mal an alle, die weiterhelfen können.
     
  2. jazzjens

    jazzjens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.09.06   #2
    Hi,

    der SONY HR-MP5 benötigt eine 3V Lithium Zelle (CR2032, gibts auch im Mediamarkt o.ä). Normalerweise (blöderweise) ist diese nicht wie sonst nur eingeklemmt, sondern mit den Pins verschweisst, d.h. man muss die alte Zelle samt Minipins auslöten bzw. eine neue Zelle entsprechend improvisierend anlöten/befestigen.

    Habe leider Probleme mit meinem HR-MP5, er "pfeift" leise hochfrequent (verantwortlich dafür ist ein fürs LCD verantwortliche Bauteil namens NEL-D32-46, ein sogenannter Inverter,--soviel habe ich herausbekommen...) und es lassen sich keine Programme mehr umschalten, da kommt dann immer nur Zeichenmurks. ??? Netzteil ist aber ok.
    Hilfe!!! ;-)

    Beste Grüsse,
    Jens
     
  3. tobbe

    tobbe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.05
    Zuletzt hier:
    15.03.16
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    567
    Erstellt: 08.05.08   #3
    hallo Jens
    na da müsste man bei Sony denn mal anfragen, die sind ja in Fellbach/Waiblingen stationiert, ob man dieses bauteil günstig von denen bekommt?

    Außerdem hab ich ja noch ein funktionierendes MP5, welches neue Batterie hat und wo ich grad überlege, was ich in Zukunft damit mache.........................
     
  4. gecco

    gecco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    4.01.16
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Dortmund-Eichlinghofen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    135
    Erstellt: 08.05.08   #4
Die Seite wird geladen...

mapping