Sound geht nicht nach dem Takt

von dennisbieser, 23.04.04.

  1. dennisbieser

    dennisbieser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 23.04.04   #1
    Hmm was kann man nur in so einem fall tun..hmm

    ich habe bei guitar pro ein schönes stück mit drums usw.,und wenn ich jetzt das stück auf e-gitarre nachspiele (nur den gitarren sound) ,dann klappt es ja wunderbar,aber wenn ich dann die drums im pogramm reason einfüge (nur so kann ich dann auch meine gitarre da einfügen) und meine gitarre dann da einfüge und es abspielen lasse,dann passt es aufeinmal gar nicht mehr,entweder ist es zu schnell oder dann zu langsam oder geht gar nicht nachn takt usw. ich saß heute deswegen paar stunden am pc wegen 2 kleine riffs,und ich habe es bis jetzt nicht geschafft......:( was nun?

    hmm vielleicht brauch ich nen drummer der das ganz für mich spielt und ich spiel dann einfach dazu oder??



    hmm ich hab auch schon die riffs einzelt aufgenommen und die dann zusammen getan,aber das hört sich dann so geschnitten an,kennt jemand noch ein program,der das automatisch professionell zusammenfügt,hauptsache es hört sich nicht mehr geschnitten an...


    DANKE
     
  2. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 24.04.04   #2
    kann mir keiner helfen? :(
     
  3. GOD-ReapeR

    GOD-ReapeR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    30.06.14
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 24.04.04   #3
    hört sich für mich nach Latenz-problemen an.

    Was hast du denn für eine Soundkarte?
     
  4. dennisbieser

    dennisbieser Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.03
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    953
    Ort:
    Dinslaken
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    114
    Erstellt: 24.04.04   #4

    Latenz????? :confused:

    eine standart on board ^^
     
  5. Grottenolm

    Grottenolm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    9.08.13
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Wilder Süden
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    75
    Erstellt: 24.04.04   #5
    Hallo, das scheint vor allem ein Problem von AMD Prozessoren und Billig-Soundkarten, die keinen Hardware Midi Synthesizer haben zu sein.
    AUF JEDEN FALL solltest du im Menu einstellen, dass du für die Midi-Ausgabe den Karten eigenen Synthesizer verwenden willst, NICHT einen Software-Synthesizer.
    Wenn das nichts hilft, bleibt nur noch, eine brauchbare Soundkarte zu kaufen (Creative, Terratec, etc.) Solltest du einen AMD-Prozi am werkeln haben, kann dies aber nichts garantieren, mit Intel hat man idR keine Probleme.
     
  6. Os Nasale

    Os Nasale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.04
    Zuletzt hier:
    6.10.06
    Beiträge:
    106
    Ort:
    Remscheid
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.04   #6
    Ich kenne mich jetzt nicht mit dem Problem an sich aus, aber was soll das denn bitte mit dem Prozessor zu tun haben?
    Für das Soundprogramm rechnet der doch einfach nur, da macht die Bauart doch keinen Unterschied. Und bei den ganzen Multimedia-Zusatzfeatures unterscheiden die sich doch heute auch kaum, und selbst wenn könnte ich mir nicht erklären, wie das die Latenz beeinflussen soll.
     
Die Seite wird geladen...

mapping