Soundfrage

von harddisk_ripper, 18.06.06.

  1. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.06   #1
    http://media.putfile.com/Live-Sound

    Wie kriegt man so einen sound hin? Es wird offen auf ner 52er Saite gespielt welche auf D gestimmt ist.

    Ich hab noch nie n amp gespielt der sowas hinkriegt :screwy:


    Ich weis das sie nen Road King benutzen aber ich frag mich nur gerade ob Jemand jemals schon was ähnliches selsbt hingebracht hat :D


    Achja ich hab da noch den ersten Teil des Auschnittes n bisschen Lauter gemacht und nur den Linken kanal genommen so das man eine Spur alleine hört.


    PS: Welcher der beiden kommt eigentlich dem Sound näher der Randall Cyclone oder der Peavey XXL?
     
  2. espguru

    espguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    15.07.14
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.06   #2
    das klingt so, als ob da noch ein octaver (whammy down?!) mit drin wäre.
     
  3. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.06   #3
    da haste recht!! hab ma kurz mit guitarrig probiert kommt dem ganzen näher...
    ich glaub das gibt bald n whammy hier zuhause :D


    was meinen die anderen dazu
     
  4. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 18.06.06   #4
    Welche Band is das noch gleich?
     
  5. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.06.06   #5
    dat is korn im jahr 2005...

    echt ma ich brauch endlich n top und noch gleich n whammy tool :D
     
  6. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 19.06.06   #6
    Daran liegts dass der Sound so mies ist :D

    Is das denn nich n Cover? Ich hab irgendwie n Brett vorm Kopf was den SOng betrifft...
     
  7. Slaughthammer

    Slaughthammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    28.01.16
    Beiträge:
    1.303
    Ort:
    Leer, Ostfriesland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    554
    Erstellt: 19.06.06   #7
    nene, so klingen korn nunmal live... ih höre da aber keine octaver, das ist doch der bass? oder ist das ohne bass gespielt? weil wenns mit bass ist, isses klar, das du den sound mit gitarre alleine nicht hinbekommst. (ich finde den sound aber auch schiete)
     
  8. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 19.06.06   #8
    im ersten moment würde ich auch sagen, dass da der bass mitspielt.
    wenn nicht, dann wohl octaver.

    die klampfe klingt aber sehr "schwammig", nicht richtig klar akzentuiert.
    der grundsound ist wie vom recto, klar wenn sie nen roadking benutzen....
     
  9. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #9
    hmm ne der bass spielt eigentlich nur diese bass-drum akzente... also diese bumbum.... bubum... ^^

    Ich hab ma eben versuch mit den Simuanalaog Plugins und Guitarrig is klar das es mies klingt... Erstma normal und das zweite mal mit octaver :)
     

    Anhänge:

  10. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 20.06.06   #10
    Also so kratzig war meiner noch nie. Auch nicht mit viel Presence... Oder meinst du vielleicht Vintage Mode? Da hatte ich neulig Probleme mit tieferen Tönen, die merkwürdig kratzten, weswegen ich aber schnell wieder zum Modern Mode zurück bin.
     
  11. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #11
    Dieser sound kommt fast garantiert vom whammy... hör dir mal mein "beispiel" an, sofern man es so nennen kann!
     
  12. Stringgod

    Stringgod HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    30.12.14
    Beiträge:
    2.111
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.130
    Erstellt: 20.06.06   #12
    Jo, ich würd auch auf Oktaver tippen. Der Bass spielt das Riff nicht mit. Aber den Oktaver eher vor den Amp würd ich sagen, dann klingt das auch so dreckig.
    Aber weniger Verzerrer und Bass. Und näher am Hals abdämpfen, sonst haste immer dies Umpfs drauf. :)
     
  13. harddisk_ripper

    harddisk_ripper Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    18.01.08
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Switzerland (CH)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.06   #13
    Jo danke! Von den Plugins hab ich aber eh die Schnauze voll!
    Desswegen gibts bald n neuen Amp!


    Achja kommt ich mit dem Peavey XXL eigentlich ungefähr in die nähe von dieser art sound?
     
  14. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 20.06.06   #14
    glaube fast, dass es vintage mode ist, da modern einfach anders klingt.
    ich selbst spiele fast nur den orange im vintage, modern hab ich nur im lead und der kommt nicht so oft als rhythmussound zum einsatz.
     
Die Seite wird geladen...

mapping