Soundsamples Mesa Triple Rectifier

von cyanite, 06.05.06.

  1. cyanite

    cyanite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.05.06   #1
    Nächster Anlauf - Langsam wirds.

    Da ich im Netz immernoch keine Samples gefunden habe auf denen der Recto gut klingt und gleichzeitig nach dem Sound, den ich spiele hab ich mich wieder selbst ran gemacht.

    Signalweg:
    Schecter C-1 Blackjack
    Mesa Triple Rectifier (3 CH)
    BBE Sonic Maximizer 362
    G-Major (Reverb und Noisegate)
    Mesa Standard Cab 4*12
    ---
    Shure SM57
    Audio-Technica AT4040
    Soundcraft Spirit E8
    AC97 Onboard Soundchip
    ---
    Audacity (FTT-Filter & EQ)

    Spuren:
    1) 100% links
    2) mitte
    3) 100% rechts

    Riffs:
    Seether - Remedy
    Seether - I'm The One

    Und zwar deswegen die beiden, da sie 1. sehr einfach und schnell eingespielt sind, und das 2. das genau das ist, was der Recto mit diesen Settings am besten kann - eine Soundwand aufbauen. Leads Klingen bei den Settings grundsätzlich nicht.

    Downloads:
    Remedy
    I'm The One

    Dass ihr alle meint, ich sollte weniger Gain reindrehen weiss ich bereits, und dass viele den Sound zu Scoopy finden hab ich auch schon mitbekommen. Ansonsten aber gerne Fragen, Tipps, Kommentage etc. zu jedem Teil der Signalkette ;)

    Leon
     
  2. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 06.05.06   #2
    Mir gefällt der Sound überhaupr nicht, wie gesagt, zu scoopy und zu viel Gain, ich steh eben mehr auf organische Sounds, das klingt mir n bisschen zu künstlich..
     
  3. Mawel

    Mawel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    2.08.13
    Beiträge:
    2.283
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.738
    Erstellt: 06.05.06   #3
    ist halt ein harter böser sägender metalsound. es wär cool wenn du mal versuchst den weichsten sound einzustellen der möglich ist und dann nochmal ein paar samples posten würdest.
     
  4. andichrist

    andichrist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    13.09.10
    Beiträge:
    310
    Ort:
    st.andrä/österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.06   #4
    jop find ich auch, klingt wie ne aufnahme von nem line6 geräte (pod xt pro usw) , da kann man für meinen geschmack mehr aus dem original zaubern
     
  5. DaDaUrKa

    DaDaUrKa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.496
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    64
    Kekse:
    684
    Erstellt: 06.05.06   #5
    Der Sound kann auch bei bestimmten Mic-Posis rauskommen. Aber so klingt der Recto im großen ganzen nun mal.
     
  6. MetalErwin

    MetalErwin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    3.11.16
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Hämbuach
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    69
    Erstellt: 06.05.06   #6
    Wie meine Vorredner kann ich den Sound auch nicht besonders gut leiden, aber ich finde die Aufnahmequalität für die benutzte Soundkarte beachtlich, echt nicht übel!
     
  7. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 06.05.06   #7
    Gain finde ich jetzt gar nicht mal soooo viel zu viel, aber der Scoop klingt abscheulich. Der Sound hat ÜBERHAUPT kein Fleisch, im Bandkontext gehst Du da unter. MITTEN rein!
    Und Presence raus.
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 06.05.06   #8
    es fehlt irgendwo wirklich die substanz!wände kenn ich anders.
     
  9. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 06.05.06   #9
    wie hastn dein SM57 vorm Speaker positioniert, kannst da maln Bild machen?

    Hab irgendwie noch keine -mir gefallende- Position gefunden...

    Aber sonst, recht nette Samples.
    Gain find ich gut, gefällt mir wie hos33 gesgat hat, Presence weniger ;)
    und mehr Mitten rein :)
     
  10. cyanite

    cyanite Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.05.06   #10
    Ich muss zugeben dass ich auf der Aufnahme die Bässe etwas zu sehr rausgenommen habe. Probleme mit der Durchsetzungsfähigkeit im Bandgefüge gibts aber keine.

    Übrigens is Presence bei 9 Uhr... ;)

    Das Problem is dass ich noch nicht raus hab, welche Frequenz das is, die bei der Aufnahme oben rum den Sound so hart und kantig macht. Hält sich jemand für nen guten Mischer? dann könnte ich die originale mal zur Verfügung stellen und sehen was da rauszuholen ist

    Das 57er hab ich ungefähr in nem 45° Winkel von "oben-links-hinten" an den Speaker gestellt, ungefähr in der Mitte zwischen "Mitte" und "Rand" vom Speaker.
     
  11. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 06.05.06   #11
    hm so in etwa ist bei meinem ENGL der Presence auch, und deutlich weniger Höhenanteil ;)

    also mach maln Bild von Mic vorm Amp :)
     
  12. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 06.05.06   #12
    gibt ja leute die intuitiv wissen welche frequenzen per eq im nachhinein wie modifiziert werden sollten,teste mal herum!
     
  13. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 06.05.06   #13
    sehe grad hast ja 2 Mikros genommen..

    sind dann beide gleich in einer Spur drin oder? Weil ein AC97 hat ja keine 2 Eingänge für sowas..oder doch anderst gehandhabt?
     
  14. cyanite

    cyanite Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.05.06   #14
    Beide Mono rein, fertig. Bild kann ich nicht machen, bin nicht im Proberaum und habs auch nicht mehr aufgebaut. Das Pult und 2. Mic waren ausßerdem nur geliehen... ;)

    Hab ich schon, aber mit Audacity teste ich mich tot...
     
  15. cyanite

    cyanite Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.04
    Zuletzt hier:
    23.08.14
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.772
    Erstellt: 06.05.06   #15
    doppelpost
     
  16. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 06.05.06   #16
    Ich finde den Sound auch mehr als Grottig.

    Naja ich bin ja auch nen mitten freak der die mitten an seinem Amp(JCM 900) voll reingedreht hat.
     
  17. S.o.a.B.

    S.o.a.B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Stolberg (bei Aachen)
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    224
    Erstellt: 06.05.06   #17
    Eigentlich is Badewanne ja schon richtig schön böse, aber diese Einstellung würde ja niemand bei nem Gig wählen... Deswegen wäre ich auch dafür, dass du auch einmal was mit ein bisschen mehr Mitten aufnimmst.
    An dem Signalweg hab ich nichts auszusetzen. :great:
     
  18. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.699
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 06.05.06   #18
    Dann vermutlich weil Du so laut aufreißt, dass man die anderen nimmer hört :D
     
  19. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 06.05.06   #19
    hehe,kaufgrund für nen triple recto!
     
  20. blinkie

    blinkie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.05
    Zuletzt hier:
    25.03.13
    Beiträge:
    893
    Ort:
    Freudenstadt
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    709
    Erstellt: 06.05.06   #20
    Nein du bleibst schon ENGL treu ;)
    Wozu gibts vom Invader ne 150er Version ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping