Stagetech Floodbox... welcher Controller?

von b007, 11.04.06.

  1. b007

    b007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    11.03.15
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 11.04.06   #1
    Hi Forum

    Ich besitze 2 Stagetech Floodboxen (Stagetech PL4-R7S DMX mit Osramleuchtstäben und DMX Anschluss + 4000Watt integriertem Verstärker pro Floodbox).

    Gibt es ein Fusspedal, mit welchem ich diese beiden Floodboxen steuern kann? (oder einen sonstigen Controller?) Es gibt ja da den Controller 5N... der hat ja einen integrierten Verstärker (4000Watt) und versorgt normalerweise passive Floodboxen... kann der auch die aktiven kontrollieren?

    Gibt es ein Fusspedal welches DMX befehle sendet? ich hab ja den Verstärker schon in den Lampen... von dem her wär diese Lösung wahrscheinlich besser?

    Wie ist die optionale Fernbedienung? Was kann man damit machen?


    Besten Dank für Infos jeglicher Art

    Gruss Stefan
     
  2. Christoph Sauer

    Christoph Sauer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    128
    Erstellt: 12.04.06   #2
    Wenn du einen Fussschalter suchst ist das vieleicht das richtige? damit kannst du 12 programmierbare Lichtszenen nutzen.
    Christoph
     
  3. b007

    b007 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.04
    Zuletzt hier:
    11.03.15
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.04.06   #3
    dann kann ich damit also zum beispiel per audio in die stagetech lampen aufflackern lassen... funktionniert denn das wirklich? ich hab mal mit einem behringer mischpult probiert (lc2412 oder so)... und damit kam ich nicht wirklich klar... es hat zwar aufgeflackert... aber nicht im takt...

    das wär natürlich eine günstige alternative...

    danke für die info

    gruss
    stefan
     
Die Seite wird geladen...

mapping