Stereo Signal in Mono aufteilen

von Shaak, 11.06.19.

Sponsored by
QSC
  1. Shaak

    Shaak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.06.19   #1
    Hallo zusammen,

    ich steh aktuell mit einem Fragezeichen hier und bekomme das Problem nicht gelöst:

    Ich habe einen 6,3 Klinke (Stereo) Kopfhörerausgang und möchte an diesem gerne einen Kopfhörerverteiler betreiben um das Signal auf mehrere getrennt voneinander regelbare Kopfhörer aufzuteilen.
    Problem hier dran: Sämtliche Kopfhörerverteiler besitzen als Eingang lediglich je einen L und einen R Eingang. Wie bekomme ich das Signal nun möglichst ohne einen Qualitätsverlust auf diese beiden Eingänge verkabelt?
    Zuerst dachte ich an ein Y-Kabel, das Problem was ich hier sehe.. Woher soll das Kabel wissen welche Signalanteile zum linken und welche zum rechten Kanal gehören. Ich hoffe von Euch weiß hier jemand Rat.

    LG
     
  2. Rescue

    Rescue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.07
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    3.118
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    537
    Kekse:
    3.537
    Erstellt: 11.06.19   #2
    mit sowas hier https://www.amazon.de/YVPP-0100-Aud...auf+zwei+mono&qid=1560266979&s=gateway&sr=8-4
    [​IMG]
    --- Beiträge zusammengefasst, 11.06.19, Datum Originalbeitrag: 11.06.19 ---
    Tut es nicht weil der Adapter nichts damit zu tun hat.
     
  3. Shaak

    Shaak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.06.19   #3
    Okay, also doch Y-Kabel. Ich habe hier in diversen anderen Threads das ganze nur anders rum gefunden, zwei Mono auf ein Stereo-Signal, dort wurde dann eher von Y-Kabeln abgeraten. Vielen Dank :)
     
  4. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    9.127
    Zustimmungen:
    4.103
    Kekse:
    18.952
    Erstellt: 11.06.19   #4
    Der externe Kopfhörer-Verstärker sollte im Idealfall übrigens an einen Line-Level-Output/Standardpegel-Ausgang angeschlossen werden.
     
  5. Shaak

    Shaak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 11.06.19   #5
    Wäre in meinem Fall der Kopfhörerausgang an meiner DDJ-SZ. Hoffe, das ist in dem Fall nicht hinderlich.
     
  6. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.07.19
    Beiträge:
    11.335
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.474
    Kekse:
    58.395
    Erstellt: 11.06.19   #6
    Moin!

    Wieviele KH Verstärker welcher Firma und Typ musst / willst du versorgen?

    Greets Wolle
     
  7. Shaak

    Shaak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.06.19   #7
  8. Signalschwarz

    Signalschwarz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.11
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    9.127
    Zustimmungen:
    4.103
    Kekse:
    18.952
    Erstellt: 12.06.19   #8
    Und Du brauchst wirklich die Möglichkeit bis zu zwölf Kopfhörer für dein Webradio mit deiner Freundin zu betreiben? :D
     
  9. Shaak

    Shaak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.06.19   #9
    Nein darfür sicher nicht, wir haben jedoch auch häufig Gäste und da würden mind. die vier regelbaren Kanäle genutzt werden. Bin einfach ein ziemlicher Technik Freak und wenn ich etwas mach dann will ich das ganze auch so komfortabel wie möglich und gehe ungern Kompromisse ein :) Zudem kann ich es absolut nicht leiden wenn mir jemand meine Einstellungen verstellt ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  10. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.07.19
    Beiträge:
    11.335
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.474
    Kekse:
    58.395
    Erstellt: 12.06.19   #10
    Moin!

    Gut wenn du das brauchst und alle sollen das gleiche hören, dann kaufe doch zwei von diesen KH Verstärkern hier kannst du zwei Signale eingeben und zwei wieder ausgeben um einen zweiten KH Verstärker anzuschließen. Dann brauchst du keine Splits und dein Signal wird professionell durchgeschliffen. Dann brauchst du nur zwei Geräte diese Verbindung kannst du natürlich auch mit deinen ausgesuchten Geräten machen, nur brauchst du dann eben 3 Stück, beim Swissonic hast du dann sogar 16 KH. :) Du könntest auch beide mischen oder auch einen anderen dran hängen, nur hat jeder Verstärker einen anderen Klang.

    Greets Wolle
     
  11. Shaak

    Shaak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.06.19   #11
    Die Empfehlung zum Swisssonic hauptsächlich wegen dem Preis oder gibt es hier noch etwas, was ich im Vergleich zum Mackie übersehe?
    In den von Dir empfohlenen müsste ich ja genauso per Y-Kabel gehen.
     
  12. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    8.450
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.517
    Kekse:
    10.499
    Erstellt: 12.06.19   #12
    Ich würde dann als guter Gastgeber auf dem zentralen Kopfhörer-Verstärker eine gewisse limitierte Lautstärke (Gehörschutz für die Gäste) einstellen und jedem Gast z.B. eine passive Kopfhörer-Regelung geben, die dann nur noch reduzieren kann. Im Idealfall zusätzlich (wieder jeweils pro Gast / Host) mit dem Balance-Regler. Das wäre dann die Luxus-Variante für Leute, die vielleicht auf beiden Ohren unterschiedlich laut hören – dauerhaft oder vorübergehend.
     
  13. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.07.19
    Beiträge:
    11.335
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.474
    Kekse:
    58.395
    Erstellt: 13.06.19   #13
    Wieso? Du gehst von deinem Controller in den 1. Verstärker und dann über Out in den nächsten. Die von mir verlinkten Verstärker haben einfach mehr Kanäle , so das Du mit zwei Geräten 16 KHs versorgen kannst und nicht mit 3, 12 KH. Du sparst dir ein Gerät und hast trotzdem 4 Ausgänge mehr und sparst auch noch Geld. Technisch gesehen tun die sich nichts in der Preisklasse, da könntest Du auch einen Behringer hinpacken. :)

    Greets Wolle
     
  14. Zelo01

    Zelo01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.15
    Zuletzt hier:
    15.07.19
    Beiträge:
    1.510
    Zustimmungen:
    680
    Kekse:
    4.151
    Erstellt: 13.06.19   #14
    Er kommt von einer Stereoklinke auf den Verstärker. Der Verstärker hat Mono Eingänge. Daher ist ein Y-Kabel unumgänglich bei dem von dir vorgeschlagenem Verstärker.
     
  15. Shaak

    Shaak Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.15
    Zuletzt hier:
    18.06.19
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.06.19   #15
    Genau das war der Punkt warum ich nach dem Unterschied gefragt habe :) In jedem Fall habt Ihr mir schon mal weiter geholfen, vielen Dank :)
     
  16. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.07.19
    Beiträge:
    11.335
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.474
    Kekse:
    58.395
    Erstellt: 13.06.19   #16
    Ach ja logisch, aber das Kabel hat ihm doch schon @Rescue im 2. Post verlinkt! :nix:

    Greets Wolle
     
  17. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    8.450
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.517
    Kekse:
    10.499
    Erstellt: 13.06.19   #17
    Es wurde ja schon gesagt, dass man in einen Kopfhörerverstärker mit "Line-Kabeln" gehen sollte:

    L -> L
    R -> R

    Da braucht man kein Y-Kabel, wenn es die Line-Ausgänge separat für "L" und "R" gibt. Anderenfalls braucht man ein Y-Kabel oder einen Adapter, das/der aus Stereo separat "L" + "R" macht. Die Kanalzuordnung, wo Links und wo Rechts ist, ist durch den Stereo-Stecker vorgegeben (durch die drei Kontaktflächen, die er in der festen TRS-Anordnung hat) und an den separaten Steckern für "L" und "R" i.d.R. gekennzeichnet.
     
  18. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.07.19
    Beiträge:
    11.335
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.474
    Kekse:
    58.395
    Erstellt: 13.06.19   #18
    Er kommt von einer DJ Console und die hat nur Stereo Klinken Outs und deswegen muss er erst einmal Links und Rechts für seinen ersten KH Verstärker haben, ab da kann er mit Line weiter machen. Er muss nur schauen wie die Belegung seiner Console ist, ob die Rechts oder inks auf die Spitze oder den Ring legt um in den richtigen Eingang am KH Verstärker zu kommen.

    Greets Wolle
     
  19. Michael Burman

    Michael Burman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    16.07.19
    Beiträge:
    8.450
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1.517
    Kekse:
    10.499
    Erstellt: 13.06.19   #19
    Ist das sicher? Das würde ich gerne sehen. Welche ist das? Hätte gern ein Bild mit den Anschlüssen hinten. DJ-Consolen haben doch mindestens RCA-Line-Anschlüsse. Manche auch XLR.
     
  20. WolleBolle

    WolleBolle Studio & Video MOD Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.11.05
    Zuletzt hier:
    7.07.19
    Beiträge:
    11.335
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    2.474
    Kekse:
    58.395
    Erstellt: 14.06.19   #20
    Gugst du hier:

    Greets Wolle
     
Die Seite wird geladen...

mapping