stimmgerät! frage...

von hmpfdata, 17.03.04.

  1. hmpfdata

    hmpfdata Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.04   #1
    hab jetzt nachgeschaut welche stimmgeräte es gibt,
    und jetzt habe ich ne frage:

    was ist der unterschied zwischen einem autochromatisch und einem automatischen???
    und was ist ein flat tuning???


    mfg
    steph
     
  2. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 17.03.04   #2
    flattuning ist gleich runterstimmen
    zwischen den beiden varianten sollte kein unterschied sein
     
  3. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 17.03.04   #3
    automatisch: erkennt automatisch die sechs töne der gitarre E H G D A E
    autochromatisch: erkennt automatisch alle Töne C C# D D# E F F# G G# A A# H
     
  4. hmpfdata

    hmpfdata Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #4
    also ist autochromatisch schon bessa oder???

    und was heißt flat tuning= gleich runterstimmen???

    dank
     
  5. Death Jester

    Death Jester Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.03.04   #5
    wenn du nen flattuning um zwei halbtöne machst, wird die e saite immernoch als e angeegben, stimmst in wirklichkeit aber auf d
     
  6. hmpfdata

    hmpfdata Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #6
    ist es ein vorteil wenn es eine flattuning funktion hat???
     
  7. johnny-boy

    johnny-boy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    30.03.10
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    39
    Erstellt: 18.03.04   #7
    als anfänger brauchst dus nicht aber vielleicht mal später.
     
  8. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 18.03.04   #8
    halt die an die firma korg, da kannst nix falsch machen...
     
  9. Julien

    Julien Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #9
    hat alles was du brauchst, hab das teil selbst und bin zufrieden mit:
    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Zubehoer/Stimmgeraete/Korg_GA30_Stimmgeraet.htm

    bei korg kannste nix falsch machen
     
  10. blink3r

    blink3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.04
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.04   #10
    würd auch KORG GA30 nehmen ;)
     
  11. hmpfdata

    hmpfdata Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.04   #11
    was haltet ihr von dem zahlen sich die 6€ mehr aus gegenüber GA30??
     
  12. Spittbull

    Spittbull Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    1.271
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    319
    Erstellt: 19.03.04   #12
    von was?
     
  13. ratking

    ratking Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    5.053
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    842
    Kekse:
    38.178
    Erstellt: 19.03.04   #13
    Das GA30 ist einwandfrei - bin absolut zufrieden damit. Hab jetzt schon das dritte ... Und genau das ist das einzige Problem an dem Teil: Sind scheinbar recht beliebt, die Dinger. Jedenfalls sind meine letzten zwo auf Sessions oder im Proberaum oder sonstwo "verschwunden" ... :(
     
  14. hmpfdata

    hmpfdata Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #14
    ich meinte ob sich die fünf € aufpreis auszahlen für dieses hier:
    http://www.musik-produktiv.at/shop2/shop04.asp?artnr=3449056&sid=!18121995&quelle=volltext
    ???

    mfg
     
  15. blink3r

    blink3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.04
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.04   #15
    wenn du auch bass spielen willst, dann glaube ich schon :rolleyes:
     
  16. Sca

    Sca Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    11.05.16
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    212
    Erstellt: 20.03.04   #16
    das andere geht meines erachtens nach auch für nen bass.
     
  17. blink3r

    blink3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.04
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.04   #17
    :shock:

    das CA-30 hat auch nen chromatic tuner! kA wofür?!
    da steht... für alle instrumente ;)
    und nur 3 € teurer

    also dann doch lieber das CA?!
    hm :?
     
  18. hmpfdata

    hmpfdata Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.04
    Zuletzt hier:
    2.04.04
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.04   #18
    was ist ein chromatic tuner??????


    mfg
     
  19. nuke993

    nuke993 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.03
    Zuletzt hier:
    14.09.07
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.03.04   #19
    Der zeigt dir immer den aktuellen Ton der Saite an(bzw wie weit es von nem "Standardton" entfernt is").N Automatisches Gerät kennt nur die Gitarrentöne,also is gerade für exotischere Stimmungen n chromatisches Gerät schon besser.
     
  20. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 22.03.04   #20
    ich hab mit stimmgeräten irgendwie immer das problem gehabt das wenn die tiefe e saite richtig gestimmt angezeigt wurde hat sich z.b. en powerchord trotzdem schräg angehört :rolleyes: wenn ich die saite dann ein wenig tiefer stimmte hörte es sich normal an
     
Die Seite wird geladen...

mapping