Strat-Schlagbrett aus Metal?! Probleme??

von Inhuman91, 23.02.08.

  1. Inhuman91

    Inhuman91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #1
    Ich hab mich mal rangesetzt und meine Squier bisschen hübscher gemacht. Weil ich schon immer i.wie auf die Riffelblech-Optik stand, dachte ich mir ein Schlagbrett aus Riffelblech wäre cool.
    Am Anfang habe ich das Original-Schlagbrett nur mit Riffelblechfolie beklebt, die dann aber nach der Zeit immer weiter abging. Also habe ich mir in den Kopf gesetzt ein Schlagbrett aus richtigem Riffelblech zu nehmen.
    Ein Kunde aus der Firma meines Vaters arbeitet in einer Metalweiterverarbeitenden Fabrik oder so und die haben da so ein Laser-Wundergerät mit dem das alles auch problemlos funktioniert!

    Jetzt meine Frage: Kann man die Tonabnehmer, etc. einfach so dranschrauben oder könnte es da irgendwelche Probleme geben?

    mfg

    Ich^^:great:
     
  2. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 23.02.08   #2
    Metal = Musikrichtung (bzw. metal = Metall auf englisch)
    Metall = joa... Metall eben

    Nur mal so, um Missverständnisse auszuräumen :D

    Ansonsten: Welchze Probleme sollte es geben? Wenn die Löcher die richtige Größe haben, sollte es passen.
     
  3. ReinGarNichts

    ReinGarNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    211
    Erstellt: 23.02.08   #3
    ...und wenn man's erdet hat man auch eine prima Abschirmung und braucht keine Folie.
     
  4. Granufink

    Granufink Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.07
    Zuletzt hier:
    11.09.16
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    231
    Kekse:
    7.719
    Erstellt: 23.02.08   #4
    Rost und Kratzer könnte problematisch werden, jedenfalls für die Optik. Ich gehe mal davon aus, dass das polierte Aluminium-Riffelblech benutzt wird: ich würde es eventuell lackieren, weil das Material durch die Beanspruchung (Oxidation, Schweiß, Kratzer) halt schnell unschön aussieht.
     
  5. Hi-Ha-Hammett

    Hi-Ha-Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    573
    Ort:
    -/-
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    260
    Erstellt: 23.02.08   #5
    ich hab n metall schlagbrett auf meiner billigstrat, und keinerlei beanstandung, is echt spitze so n teil :)

    wie gesagt, wenn die fräsungen und löcher passen is es kein problem
     
  6. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 23.02.08   #6
    bring es noch in die Galvanik, dann bekommt es diesen bösen matten schwarzen Ton

    *evil*
     
  7. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #7
    Mist^^ meine besch***** Tastatur will nich mehr so richtig^^
    Also die Löcher und so wurden mit nem Laser vermessen. Denke mal die passen. :great:

    Hm. Was wäre denn besser bzw. einfacher?^^ und wo gibts so eine Folie preisgünstig?:confused:

    Wenn das Metall später nicht mehr so schön aussieht, wärs auch nicht so schlimm, da es dann zu dem angebrannten Hals der Gitarre passt^^
    [​IMG]
     
  8. Jiko

    Jiko Ex-Mod Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    7.316
    Ort:
    Speyer
    Zustimmungen:
    739
    Kekse:
    45.833
    Erstellt: 23.02.08   #8
    Auf der Oberfläche von Aluminium bildet sich eine dünne Aluminiumoxidschicht, die das darunterliegende Aluminium vor weiterer Oxidation schützt, anders als bei Eisen - das würde durchrosten.
     
  9. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 23.02.08   #9
    Wie angebrannter Hals?

    Was hast du denn da gemacht? Sieht cool aus! Aber von "branding" hab ich bei gitarren noch nichts gehört
     
  10. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #10
    Habs mit 3 Feuerzeugen gemacht^^ einfach so lange die Flamme an die Stelle gehalten bis sie dunkel war. Die großen dunklen Flächen sind mit ner Kerze gemacht worden. Damits schön "rußig" aussieht! Dann 4 Schichten Klarlack drüber und fertig^^
     
  11. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #11
    Ist es denn notwendig so eine Folie draufzukleben? oder muss das nicht sein?
     
  12. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 23.02.08   #12
    Ich glaube, er meinte Folie, die zur Abschirmung ins E-Fach kommt. Die hat nichts mit Deiner Riffelblechoptik zu tun (die hat eigentlich rein gar nichts [Wortspiel :D] mit der Optik zu tun).
     
  13. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #13
    das is mir schon klar^^ was nimmt man denn da am besten für eine folie? und wo kriegt man die?
     
  14. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 23.02.08   #14
    Zum Beispiel dieses Set oder diese Folie.

    MfG
     
  15. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #15
    Hm Ich denke aber nicht, das die für 2,40 € liefern oder?
     
  16. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #16
    Hat sich erledigt! Hab die Alufolie vom original Schlagbrett mit nem Föhn abgemacht und werd sie dann einfach aufs neue draufkleben :great:
     
  17. Dark Seven

    Dark Seven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    12.09.16
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.426
    Erstellt: 23.02.08   #17
    Ich gehe mal davon aus, dass Dir der durchschnittliche Elektrohandel oder Elektriker auch etwas in die Hand drücken wird, wenn Du nach ein bisschen Aluminium- oder Kupferfolie zum Abschirmen fragst. :great:
     
  18. AndreasW

    AndreasW Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.05
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    1.469
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.972
    Erstellt: 23.02.08   #18
    Das war überflüssig!
    Eine elektrisch leitende Alufolie auf ein elektrisch leitendes Alublech (dein zukünftiges Riffelblech Pickguard) zu kleben bringt nichts.
    Das ist einfach "doppelt gemoppelt" und nutzlos.;)

    Ich habe übrigens auf meiner Strat (kann mich immernoch nicht von ihr trennen) ein Pickguard aus gebürstetem Edelstahlblech.
    Sieht für meinen Geschmack einfach "geil" aus und funktioniert abschirmungstechnisch gesehen perfekt.


    Andreas
     
  19. Inhuman91

    Inhuman91 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.12.06
    Zuletzt hier:
    22.09.11
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    85
    Erstellt: 23.02.08   #19
    na toll^^ 1 1/2 minuten meines Lebens verschwendet^^
     
  20. ReinGarNichts

    ReinGarNichts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    22.09.16
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    211
    Erstellt: 24.02.08   #20
    Genau das hab ich doch geschrieben:
    "...und wenn man's erdet hat man auch eine prima Abschirmung und braucht keine Folie."
     
Die Seite wird geladen...

mapping