Streß wegen der Gitarre?

  • Ersteller Fridolin K.
  • Erstellt am
Fridolin K.
Fridolin K.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
18.10.05
Beiträge
1.881
Kekse
9.512
Ort
Stuttgart
Dass es so diverse Markenlager gibt ist ja nicht unbekannt. Aber seid ihr schon mal wegen euer Gitarre(nmarke) ernsthaft blöd angemacht worden? So vonwegen, wie kann man nur sowas spielen? Oder vielleicht weil ihr statt einer schülergemäßen Yamaha eine ach so protzige Gibson spielt?
Gab es also schon mal Konfliktsituationen wegen eurer Gitarre?
 
Eigenschaft
 
aaron92
aaron92
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.10.14
Registriert
28.01.09
Beiträge
190
Kekse
342
Ich hab schon n paar mal nichts ausgegeben bekommen (im gegensatz zu den anderen Leuten, die dabei waren), mit der Begründung "Ja, DU spielst auch ne Gibson, du kannst dir alles leisten", dabei hab ich da hart und lange für gearbeitet :D
 
J
Jan-7MS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.13
Registriert
31.03.08
Beiträge
310
Kekse
275
Ort
Reichshof / Lich (nähe Gießen)
Nur von meiner Freundin weil meine Klampfe wieder bei mir im Bette "geschlafen" hat :-D
Nee mal ernsthaft, also so wirklich Stress gabs deswegen noch nie, nur meine Freundin ist halt taatsächlich eifersüchtig auf meine Gitte, xD naja soll ja auch Frauen geben die aufs Auto/Motorrad des Freundes eifersüchtig sind....
 
felix_st.reverb
felix_st.reverb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
20.11.07
Beiträge
1.088
Kekse
5.171
Ort
Hundsangen
Also ich bin schon in beiden Extremen erfahren. Ich weiß noch als ich früher mit meiner ersten E-gitarre im Bus gefahren bin. Da hat dann ein Bekannter von mir, auch Gitarrist, natürlich sofort gefragt, welche Marke welches Modell etc...
Diese Gitarre war eine Quintus Flat Strat (Hausmarke Darmstadt) für ca. 200,-€.
Und dann die Reaktion von dem fragenden Gitarristen:
''Quintus? Noch nie gehört, ist die aus Plastik oder Alu, hat die auch schon Stahlsaiten?''
Er hat dann versucht überlst lustig zu sein, und er hat die Gitarre die ganze Busfahrt runtergemacht, obwohl er sie nicht einmal gespielt, geschweige denn gesehen hatte :screwy:.
Seit diesem Zeitpunkt habe ich ein völlig anderes Bild von dieser Person, nämlich ein viel schlechteres, einfach so eine gequirrlte Scheisse von sich zu geben gehört eigentlich bestraft.
Ich hatte bis heut nich nicht die Möglichkeit gegen ihn anzuspielen, also Gitarrenhaft, ich hoffe die Gelegenheit kommt, und dann werde ich ihn mit meiner Scheiss-PlastikoderAlu-Gitarre in Grund und Boden spielen! :twisted:

Das andere extrem ist, wenn ich dann mal mit meiner ESP Eclipse II in die Schule komme.
Ich habe das Geld für diese Gitarre ein Jahr lang hart erarbeitet und gespart, und der erste Dialog in der Schule war folgender:
P:Was isn' da im Koffer?
I:Ein Fahrrad.
P:Ne' komm' schon hol ma raus jetzt.(Sie ahnte wohl das eine Gitarre im Koffer war=+
-Ich pack' sie aus-
P:Wie teuer?
I:1500,-€
P:pfffz du bekommst aber auch alles in den Arsch gesteckt oder?

Ich bin dann mit schmunzelnder Miene weggegangen, voll mit Hass und Wut geladen.

Die Person oben (P) spielt auch eine Gitarre, ich hab sie auch schon spielen gehört, seit froh das ich keine Samples von ihr habe ;), denn sie spielt meiner Meinung echt nicht gut.
Jetzt meint so eine Person sie könnte meinen mich so dumm anzumachen, ohne Hintergrundwissen und alles?
Ich freue mich wenn die mich mal spielen sieht, wir haben in getrennten Klassen Musik und bis jetzt hat mich nur der eine Teil meiner Klasse spielen gehört. Dann wird sie mal bestimmt dumm gucken, auch nachdem ich der mal gesagt habe das ich meinen faulen Arsch mal bewegt habe und nicht nur andere Leute mit teurerem Equiptment dumm angemacht habe.

Bei so Leuten steigt mir echt blanker Hass und Wut hoch und ich fang' grad an zu kochen :mad:

Besonders habe ich oben an dem Tag noch einen Tadel plus Rechnung bekommen, da mein Tippex meinte er müsste durchs Fenster fliegen, unten auf dem Schuzlhof aufplatzen, und für immer an den Steinen kleben bleiben.

Entschuldigt das ich euch so viel eurer kostbaren Lebenszeit genommen habe, indem ihr das hier gelesen habt, aber ich musste das mal rauslassen, bin heute direkt nach der Schule (nur schnell was essen zwischendurch) arbeiten gegangen, und eben erst heimgekommen, wo wir wieder bei Geld verdienen wären :D

Gruß Felix
 
-=Mantas=-
-=Mantas=-
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
08.10.06
Beiträge
2.132
Kekse
3.481
Vorurteile musste ich mit miener Esp mir nochnie anhörn.
Gebe zu aber selbst desöfteren Ibanezspieler (natürlich rein freundschaftlich)'verhöhnt' zu haben. Und was kommt wohl fürn Kommentar von mir wenn jemand mit ner Original ESP auf der Bühne steht und scheiße spielt? Ist alles aber nicht böse gemeint,ich denk man sollte solche Sachen auch nicht ernst nehmen,ich kann ja schlecht jemand nach der Marke seiner Gitarre beurteilen.:rolleyes:
 
felix_st.reverb
felix_st.reverb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.07.11
Registriert
20.11.07
Beiträge
1.088
Kekse
5.171
Ort
Hundsangen
Ist alles aber nicht böse gemeint,ich denk man sollte solche Sachen auch nicht ernst nehmen,ich kann ja schlecht jemand nach der Marke seiner Gitarre beurteilen.:rolleyes:

Es ging mir ja auch mehr darum das sie das so meinte:

1500,-€Gitarre--->in den A***h gecshoben bekommen von seinen Eltern

:redface: Gruß Felix
 
Quirrel
Quirrel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.02.10
Registriert
05.09.06
Beiträge
431
Kekse
136
Bei mir kommt immer das dumme argument ja typisch arztsohn

meine gitarre kostet ja au 1000 und dann kommt eben "ja weisch typisch arztsohn bekommt alles innen popo gesteckt"

dabei haben genau die leute die das sagen dann so 100000 euro skiausrüstung, 5 fahrräder und was weiß ich im keller stehen, was ich alles net hab... aber nein ich bin ja der arztsohn und wenn die was viel teureres haben dann is das ja normal

=> ignorant und könnt mich drüber aufregen, aber nja was will man machen
 
Up_The_Irons
Up_The_Irons
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.20
Registriert
03.07.08
Beiträge
437
Kekse
888
Hatte ich zum Glück noch nie..

Ich hasse beide "Formen":

1.)
eine unbekannte, schlechte oder preisgünstige Gitarre zu haben und dumm gemacht werden;

2.)
eine gute, teure Gitarre zu haben und dumm gemacht werden.
Auch wenn man kein Profi ist kann man eine 1000€ Gitarre besitzen.
Es könnten sich höchstens die Eltern darüber aufregen.
 
wilbour-cobb
wilbour-cobb
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.15
Registriert
31.01.05
Beiträge
2.464
Kekse
29.105
Ort
München
Ich höre täglich in der Band, dass meine Gitarrre sich für eine angeblich so luxeriöse Gibson erstaunlich schnell verstimmt und ich doch mal über eine Neuanschaffung nachdenken soll.

Wir teilen uns den Probenraum mit einer jungen Dance-Rock Band, deren Gitarristen verhöne ich wegen seiner rosa Stratocaster mit so einer Art Paisley-Muster. So ein hässliches Ding, das hat es nicht anders verdient..
 
roemer
roemer
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.17
Registriert
31.05.04
Beiträge
378
Kekse
3.006
Ort
In einer Höhle
Meine erste Gitarre war nicht so beliebt. Ne Ibanez 170 mit Gio Hals. Gefällt mir auch überhaupt nicht mehr. Sharkinlays und einfach Schwarz lackiert hatte damals 9er drauf. Mann das waren Zeiten :ugly:

Meine Blade hat nur mal ne Kritik wegen der Halsform gekriegt. Aber das is ja Geschmacksache. Es ist keine teure Gitarre aber auch keine Billige. Einfach das richtige für mich :)

Nen Kumpel musste ich einfach Stressen. Da kauft sich der Typ ne Gibson Custom irgendwas für über 3500 Eier und hat vorher ne Squier gespielt. (Ein Student) Im Sinne was nix kostet hat nix Wert :D
 
RaZ
RaZ
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.03.20
Registriert
24.03.08
Beiträge
386
Kekse
201
Ort
Hamburg
Hi,
ich wurde auch mal wegen meiner Gitarre angemacht, sondern wegen meines Musikgeschmacks. Meine Gitarre war allerdings der Auslöser... Also folgende Geschichte mit dieser Gitarre

Wir haben Generalprobe für das Konzert des Musik LKs. Machen den Soundcheck. Ich spiel mit'm Kumpel was auf Dropped C (As I lay Dying - Elegy) und dann kommt der "Jazzer" auf mich zu: "du kannst auch nichts anderes spielen als so ne Metalscheiße oder? Das ist ja keine Musik mehr Oo Das soll ne Gitarre sein? Ja klar, wenn man nicht spielen kann dann stimmt man runter oder wie??" Stellt sich rotz frech neben mich und spielt seinen Jazz runter.

Tja, ich hab dann meinen Hals Humbucker gesplitted, schnell die C saite auf D gestimmt und ihn einfach mal in Grund und Boden "gejazzt", denn er wusste nicht, dass ich seit ein paar Jahren an der Jugendmusikschule Jazz spiele :cool:

Dummer Idiot :mad:
 
petereanima
petereanima
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.12.16
Registriert
03.07.06
Beiträge
1.818
Kekse
5.602
Ort
Sodom XXIIXXX
Wir haben Generalprobe für das Konzert des Musik LKs. Machen den Soundcheck. Ich spiel mit'm Kumpel was auf Dropped C (As I lay Dying - Elegy) und dann kommt der "Jazzer" auf mich zu: "du kannst auch nichts anderes spielen als so ne Metalscheiße oder? Das ist ja keine Musik mehr Oo Das soll ne Gitarre sein? Ja klar, wenn man nicht spielen kann dann stimmt man runter oder wie??" Stellt sich rotz frech neben mich und spielt seinen Jazz runter

rofl, wie letztklassig ist das denn...dummer idiot triffts ganz gut. aber schön dass dus ihm dann gezeigt hast. :D :great:


ich bekomm hin und wieder bei gigs so ein paar sprüche wie "gut geerbt?" oder "da hat wohl jemand einen geldscheisser" oder ähnliches, sobald ich den Diezel aus dem Case hol. meine antowrt ist meistens in etwa "nein, ich hab mich nur einfach 13 jahre lang mit Marshall Valvestate und H&K Attax zufrieden gegeben, nebenbei gespart, und nicht jedes wochenende 300,- versoffen." danach is meistens ruhe.
 
Everrock
Everrock
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.11.10
Registriert
09.02.09
Beiträge
459
Kekse
10.224
Ort
Düsseldorf
Zu allen, die wegen teuren Instrumenten ´rumätzen, kann man nur sagen:

"Neid muß man sich erarbeiten."

Stört Euch doch einfach nicht dran.
Solange ihr nicht jedem die superteure Gitte unter die Nase haltet, getreu dem Motto "Guck´ mal hier, die hast Du nicht!", ist doch alles in bester Ordnung. :)
 
Surf Solar
Surf Solar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
26.03.11
Registriert
26.05.06
Beiträge
2.886
Kekse
21.368
Ort
Ω
Tja, ich hab dann meinen Hals Humbucker gesplitted, schnell die C saite auf D gestimmt und ihn einfach mal in Grund und Boden "gejazzt", denn er wusste nicht, dass ich seit ein paar Jahren an der Jugendmusikschule Jazz spiele :cool:

"Sieh mal, ich hab den laengeren :rock: " .
 
exoslime
exoslime
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
20.10.21
Registriert
29.08.06
Beiträge
6.188
Kekse
198.332
Ort
Salzburg
"nein, ich hab mich nur einfach 13 jahre lang mit Marshall Valvestate und H&K Attax zufrieden gegeben, nebenbei gespart, und nicht jedes wochenende 300,- versoffen." danach is meistens ruhe.

+1 genauso so isses...
 
Yberion
Yberion
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.08.11
Registriert
22.06.06
Beiträge
170
Kekse
27
Ärgerliche Sachen habe ich eigentlich noch nicht erlebt.

Ich spiele eine Mayones und da kommt es öfter mal vor, dass Leute den Hersteller nicht kennen. Die Gitarre wurde schon mal für eine Ibanez gehalten, was ich aber dann schon wirklich sehr absurd finde. Sie sieht weder aus wie eine Ibanez und außerdem ist der Schriftzug auf Ibanez-Gitarren auch nicht zu übersehen.
 
Lynnie
Lynnie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.12.11
Registriert
30.01.09
Beiträge
280
Kekse
7.492
Ich wurde bisher noch nicht dumm angemacht wegen meiner Gitarre, aber der Freund meiner Schwest hat mal von einem reingewürgt bekommen: "Von einer 200 Euro Gitarre kann man ja auch nicht viel erwarten." :eek:
Naja, nachdem der Schaden, der vorher an der Gitarre war, aufgehoben war, hat derjenige dann auch ziemlich blöd geguckt :D
 
H&M
H&M
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.12.18
Registriert
02.01.06
Beiträge
2.590
Kekse
7.069
Ort
Dresden
Scheiß drauf. Was bringt dir ne dicke Gibson wenn du nicht spielen kannst. Ging mir oft schon so, dass die Typen die ihre teure Gitarre geschenkt bekommen haben nicht mehr als 2-3 Akkorde rausgebracht haben.
 
Stratifari
Stratifari
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.11.13
Registriert
31.10.07
Beiträge
180
Kekse
1.091
Ort
Aalen-Wasseralfingen
Oje ich hab mir schon Sachen über meine Bullet anhören müssen so wie:

-wasn dat fürn billig Teil
-Fender und Konsorten sind Marken für Weicheier
.....

Meistens von Leuten die nicht einen Akkord hintereinander spielen können und die Gitarren wirklich hinterhergeshcmissen werden.:rolleyes:
 
Ziggla
Ziggla
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.05.16
Registriert
03.12.05
Beiträge
1.375
Kekse
5.444
"Fender ist die größte Scheisse die's gibt, wieso kaufst du dir so nen Dreck?! Ich würd mir nie eine Fender kaufen"

Ein verbissener Ibanez Verfechter zu mir :rolleyes:
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben