suche Combo für zuhaus

von losferatos, 27.12.05.

  1. losferatos

    losferatos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 27.12.05   #1
    Hi!

    Also momentan hab ich immernoch meinen Johnson 15W Transistor Amp. Der klingt aber mehr als mies, drum soll langsam aber sicher ein neuer her.

    Also ich brauche ein Combo für die Wohnung zum üben. Effekte/Modelling etc muss der amp net haben, dafür hab ich ja mein V-amp II.

    Mein Gitarrenlehrer hat nen VOX AD30-VT, find ich net schlecht, vor allem weil Hybrid mit der Wattregulierung. Das die Marshall MG's net so dolle sind hab ich auch mitbekommen, aber was gibts denn noch zu empfehlen?

    Wie gesagt, effekte sind egal, wenn welche dabei sind umso besser aber ist nicht wichtig. Spielen tu ich recht viel, vor allem aber doch NuMetal, Rock aber sollte auch clean vernünftig klingen. Drum fand ich damals meinen Microcube auch nicht sooo toll da der kleine Speaker mit tiefen Tunings einfach furchtbar klingt.

    Naja und 300€, mehr sollte das Ding auch wirklich nicht kosten.
    Und sind Behringer und Hughes & Kettner Combos in der Preisklasse tatsächlich so unbrauchbar?

    MfG
    Eric
     
  2. Gobard

    Gobard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.05
    Zuletzt hier:
    2.02.09
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    142
    Erstellt: 27.12.05   #2
    cube 30 :) ?
     
  3. losferatos

    losferatos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 27.12.05   #3
    Okay, ist auf meiner Liste^^.

    Na ich will die Tage mal ins Sound & Drumland fahren und dort 4, 5 Verstärker anspielen.
    Den VOX sowieso nochmal genau unter die Lupe nehmen, aber vielleicht ist der Cube ja auch ganz vernünftig.

    Aber sind Amps wie der Peavey Bandit Transtube 112 S oder Line 6 Spider II (die ja nunmal meist empfohlen werden" eigentlich auch reine Transistoren?
     
  4. riff

    riff Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    24.10.10
    Beiträge:
    2.413
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.324
    Erstellt: 27.12.05   #4
    Der Bandit ist rein Transistor obwohl er mit der Transtube Technik ähnlichen Röhrensound nachstellt.....und der Spider ist ein Modeling Amp !!!!
     
  5. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 27.12.05   #5
    Also ich habe den vox ad 30 vt wie dein lehrer!
    Mein rat schließ dich deinem lehrer an!:D
     
  6. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 28.12.05   #6
    Wenn Du Deinen Stil und Deinen Sound noch nicht gefunden hast, dann nimm den Spider. Idealer Amp, um zu Hause zu probieren und verschiedene gute Sounds zu haben.

    Glaubst Du nicht? Dann probiere es aus!!! ;)
     
  7. Micha303

    Micha303 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.05
    Zuletzt hier:
    15.12.15
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    329
    Erstellt: 28.12.05   #7
    Nur das der Spider Matscht, dann lieber den Vox oder den Cube :)
     
  8. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 28.12.05   #8
    Ich mach's kurz: VOX oder µCube! ;)

    Spaß bei Seite. Ich hab' beide. Ich liebe den Clean Sound des Cube und die verzerrrten Sounds des VOX'. Nicht dass der VOX clean nicht gut klänge - die Speicherplätze reichen nicht für einen cleanen Preset (ich weiß, dass praktisch drei Sounds möglich sind ;)). Zudem hat er echt Mums. Bei mir vibriert der Boden - egal wie ich es versuche, leise zu spielen. Aber ich jammer' schon wieder... Für zu Hause würde ich eher zum kleinen Cube (oder vielleicht dem ValBee - hey, Vollröhre) tendieren...

    Gruß,
    /Ed
     
  9. losferatos

    losferatos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 28.12.05   #9
    Hm der Vox ist bei dir zu laut? Aber mit der Wattregulierung kann man doch auch schön leise spielen.

    Hier der ValBee ist ja grundsätzlich net mies, aber hat auch weider so extrem kleinen Speaker, aber mal schaun ob die den im Laden haben.

    Gut, dann hab ich ja jetzt ne kleine AUswahl zum antesten, danke nochmal!

    MfG
    Eric
     
  10. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 28.12.05   #10
    Ich weiß nicht wie oft noch, aber ich empfehle die den Vox:D
    Rein für zuhause müsste der AD15VT aber auch reichen
     
  11. losferatos

    losferatos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 28.12.05   #11
    Naja der hat wiederum diese Wattegulierung nicht, also fährt der immer mit 15 Watt.
    Sonst würd ich den ja auch nehmen, aber das Feature ist anscheinend leider erst ab der 30 Watt Version enthalten.
     
  12. LP/SG-David

    LP/SG-David Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.10.05
    Zuletzt hier:
    25.07.14
    Beiträge:
    1.081
    Ort:
    Kärnten/Österreich
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.075
    Erstellt: 28.12.05   #12
    Ja.
    aber ob du den master oder die Wattregulierung abdreht ist eigentlich egal
     
  13. Sparxxxxxxxx

    Sparxxxxxxxx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    6.05.10
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.05   #13
    Ich habe den Peavey Bandit 112 und bin bestens zufrieden:)
    (weil der vorhin angesprochen wurde..)
     
  14. Guns N' Roses

    Guns N' Roses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.09
    Beiträge:
    900
    Ort:
    48° 20′ 15″ N; 14° 19′ 3″ E
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    277
    Erstellt: 28.12.05   #14
    Wo? Wann? Wie?

    Hat wieder irgendeine Dumpfbacke (^^) den Amp 5 Minuten angespielt und mit seiner hochqualifizierten Meinung geurteilt? :screwy:

    Ach kommt Leute... spielt die Amps selber an!

    Also... ab in den Laden mit dir und nicht alles aufschnappen und glauben alà "Cube 30" -> "Auf meiner Liste"...
    Sowas kann dich sehr schnell unglücklich machen :rolleyes:
     
  15. Mast3rT

    Mast3rT Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    6.01.10
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    102
    Erstellt: 28.12.05   #15
    Evtl. auch noch den ValBee und den Valve Junior mit einbeziehen :)
    Beim Valve Junior aber noch mit ner Tretmine oder evtl. Equalizer rangehn ^^

    Und Peaveys ganze Transtube Familie kann man eigentlich sagen :) die klingen alle recht amtlich wobei mir der Bandit noch am besten gefällt, man hat viele Einstellsachen dran, viele Sounds, geil :)

    Bei den Modelling Sachen gibts, vllt auch mal was gutes POD aber keins klingt wirklich gut. Der Bandit hat schon nen sehr geilen Sound.

    mfG
     
  16. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 29.12.05   #16
    Stimmt, und das der Spider matscht, ist genauso ein Quatsch ;)
     
  17. Rockka

    Rockka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.14
    Beiträge:
    544
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    462
    Erstellt: 29.12.05   #17
    Wähhh Spider matscht jaa wohl ok net auf kleinen laustärken aba mal Insane mit mehr gain und dann auf halbe lautstärke HAHA. Matscht überhaupt net nein * ironie* .
    Ich kann sagen mir gefallen ganz gut die H&k blue edition peavey 128 und fender fm . Micro Cube soll auch gut sein.
    Nur beim fm vl ne zerre vorm amp.
    Aba zu nem Mg und nen spider würd ich abratten.
    Schlechte erfahrung gemacht besonders mit dem spider!
     
  18. Daytripper

    Daytripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.05
    Zuletzt hier:
    13.09.06
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.12.05   #18
    Meine Freundin hat mir zu Weihnachten den BrandX X-25 Combo geschenkt. Hab da vorher nen Test in der Guitar drüber gelesen.
    Bis jetzt kann ich nur sagen: geiles teil
    Brand X is übrigens made by Fender (das sagt alles)
    Und für ca. 150€ is das Teil echt klasse
     
  19. Dazed-horizoN

    Dazed-horizoN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    23.03.14
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    202
    Erstellt: 29.12.05   #19
    :) Würde dir zu nem Vox raten ad30vt z.B. Tolle Sounds und du kannst die Leistung hinten von 0.1 Watt bis halt zu 30 watt einstellen , echt gut für zu Hause :great:
     
  20. losferatos

    losferatos Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    23.10.09
    Beiträge:
    228
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 29.12.05   #20
    Wo soll es das teil geben? Hab das nirgends gefunden, nichtmal bei google.
     
Die Seite wird geladen...

mapping