suche combo mit reserven!

von .s, 27.02.08.

  1. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 27.02.08   #1
    hi,
    aus praktischen gründen möchte ich von meinem halfstack auf eine combo umsteigen.
    ob röhre oder transe ist egal. sollte live gut einsetzbar (laut) sein, und einen guten EQ besitzen, brauche oft recht bassigen sound, manchmal auf mittigen.
    kein metal!!!
    mehrere kanäle. neu oder gebraucht is wurst.
    preislich 1000€ max!

    ich bin dankbar für anregungen :)
     
  2. The_Buzzsaw

    The_Buzzsaw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.04.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    1.127
    Ort:
    Backnang
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.594
    Erstellt: 27.02.08   #2
    Wenn du uns noch sagst welche Musikrichtung du anstrebst bzw. welche Sounds du benötigst, könnte man besser helfen.
     
  3. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 27.02.08   #3
    naja, momentan spiele ich in einer stoner band, aber ansich spiele ich auch in einer wolfmother ähnlichen band, vermischt mit white stripes... muss aber noch reifen ;)...

    ich steh halt auf fender clean, warmen crunch und dicke zerre, welche aber durch effekte meißt erzeugt wird (muff/fuzz)
     
  4. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
  5. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 27.02.08   #5
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 27.02.08   #6
    Dann würde ich auch einen entsprechend "cleanen" Fender-Combo nehmen. Der sollte, als junger Gebrauchter, unter 1.000,- EUR zu haben sein. Einen guten Clone des Twin-Reverbs kenne ich leider nicht.

    Wenn Du ihn selbst tragen mußt, dann vorher gut frühstücken. :D
     
  7. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
  8. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 27.02.08   #8
    :p genau dass will ich vermeiden, da ich eh früh nie was ess ;)

    was sagt ihr dazu
     
  9. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 27.02.08   #9
    Da möchte ich wieder den Fender "The Twin" (rote Knöpfe) empfehlen.
    Du bekommst einen erstklassigen Cleansound, der Amp hat nen 2. Zerr-Kanal mit eigenem EQ. Der Verzerrer ist zugegebenermaßen nicht der Hit, ne Art dreckiger Crunchsound, aber ideal bei vorgeschaltetem Fuzz (in meinem Fall der Tech21 XXL)
    Außerdem kannst du beide Kanäle parallel nutzen (bei niedrigem Gain in Kanal2 kriegst du so einen sehr fein anzerrenden Fender-cleansound der sehr dynamisch ist.
    Der Amp ist mit allem ausgestattet, was benötigt wird, unabhängigen Hall für beide Kanäle, Reduzierbar von 100 auf 25 Watt, ext. Speaker out, rec out Effektweg, Buchsen zum Biasmessen, Potis zum Einstellen.

    Hierzu hör dir mal die Sessions auf unserer Seite an:http://www.thegreatrelease.com/htm/index.htm unter "Sound"

    Edit: Ah, das Gewichtsproblem ist schon durch...
    Für mich ein Superamp, der jetzt aber durch einen Prosonic abgelöst wurde - wenn du die Geledenheit hast, einen der beiden zu testen - do it!
    Der Prosonic könnte mit 30-60 Watt und 2x10er für Stoner etwas knapp werden, mit Zusatzbox aber null Problem.

    Vorteil des Twins: er ist günstig zu bekommen und definitiv dynamischer als die Silverface-Twins. (Wir haben beide im Proberaum - diesen Vergleich hab ich seit Jahren)
    Nachteil: 35 kg (selbst ein Security-Hühne aus Prag kam da an seine Grenzen!)

    Ich hab den Amp immer wieder empfohlen, nachdem ich mir eure Songs angehört habe, dacht ich mir ich empfehle ihn wieder.

    Gruß Uli
     
  10. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 27.02.08   #10
    Wer "clean" haben will, muß schleppen. ;)

    Nein, im Ernst. Die Vielzahl der unmittelbaren Twin Preis- und Leistungswettbewerber geht recht schnell in die Zerre, wenn es laut wird. Davon hebt sich der Twin-Reverb wohltuend ab. Wenn Du, wie Du sagst, basslastige 'Reserven' haben willst, ist ein 2x12-Combo sicher nicht verkehrt.
     
  11. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 27.02.08   #11
    den orange sound mag ich, hab nur angst das die zu leise sind... :(
    framus klingt finde ic zu blechern (hab nur den dragon-top angespielt)

    der fender blues deville hört sich niedlich an... was sagt ihr zu nem bassmann?
     
  12. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 27.02.08   #12
    Die 59er Wiederauflage? Schon mal nach dem Preis geschaut?
     
  13. foxytom

    foxytom Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.11.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    11.574
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.496
    Kekse:
    117.144
    Erstellt: 27.02.08   #13
    alles was gutmann über den Fender "The Twin" (= Red knob) schreibt, kann ich seit Anfang der 90er unterschreiben :great:

    zum Gewicht: er hat ja steckbare Rollen und zweitens (so hab es ich gemacht), nimmt man ein Case, dann kann ... ähm... muss man ihn zu zweit tragen ( 50 kg) :D


    nein, es geht schon mit der Tragerei, mal ein zwei Treppen hoch oder in den Bus wuchten ist kein Problem. Der Riesenvorteil ist seine cleane Lautstärke. Wir sind eine 12 Mann Band mit 5 Bläsern, da würde ich mit allem anderen untergehen.
     
  14. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 27.02.08   #14
    Dazu ein Video - Vielleicht was für dich. Jedenfalls ist der Bassman eine gute Idee. Und nur 24 Kilo, aber 1300 €.

    http://www.youtube.com/watch?v=J2mQ0Th95Gg&feature=related
     
  15. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 27.02.08   #15
    ah mist ich hab im mom nur auf arbeit inet, und da kein flash bzw java player :(
     
  16. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 27.02.08   #16
    such mal nach nem Orange Overdrive 120 oder OR120 2x12 Combo...sind zwar etwas schwerer aber genau dein Ding... oder das Topteil plus ne 2x12... (ich spiele beides in Kombination)

    [​IMG]

    das unter dem Top ist der Combo...darunter die 2x12
     
  17. Looser10

    Looser10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    13.02.10
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    72
    Erstellt: 27.02.08   #17
    Och.. mein Tipp (aber den finden glaub ich mansche blöd):
    Machs wie ich.. kauf dir nen neuen Marshall JCM2000 DSL401, wechsel den Speaker aus.. und fertig !
    Geiler Sound...
    zwar kein Fender-Clean.. aber ich find den Clean-Kanal am DSL auch einzigartig geil...

    Naja.. teste einfach mal die Vorscläge an... dann kannste ja selbst noch entscheiden.

    Gruß Looser :)
     
  18. .s

    .s Threadersteller .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.434
    Zustimmungen:
    2.204
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 28.02.08   #18
    @looser:
    oh ne ich komm auf dem marshall sound nicht klar

    @tibor:
    woher nehmen??
     
  19. floridaboy62

    floridaboy62 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    14.12.12
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.02.08   #19
  20. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 28.02.08   #20
    gebrauchtmarkt...ich such mal ein paar adressen raus...
     
Die Seite wird geladen...

mapping