Suche einen bestimmten Amp

von Muehle, 28.12.04.

  1. Muehle

    Muehle Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #1
    hi,

    ich war heute morgen im musikladen und hab sehr viele amps getestet, crate, H&K, marshall, ibanez

    bin an einem für mich interessanten und preislich noch annehmbaren hängen geblieben. so wie ich gelesen habe war es ein Marshall Valvestate 100, aber im internet find ich nur diesen
    http://www.marshallamps.com/images/avt2000/avt100.html

    der hat aber ein digitalen modeller und der heut morgen nicht? hab ich den vorgänger gespielt oder doch einen anderen. also cih weiss dass er 100 watt hatte valvestate darauf stand, zwei overdrive kanäle hat und ca 700€ kostet. hat vielleicht jemand ne antwort? :confused:


    gruß
    muehle
     
  2. Dominic Schott

    Dominic Schott Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.03
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #2
    Moin,
    die Valvestate Serie war der Vorläufer der AVT-Serie von Marshall (Advanced Valvestate). Davon gab es aber auch 2 Serien, nämlich Valvestate und danach Valvestate II. Da wurde aber nicht so ein großer Unterschied gemacht...
    Offensichtlich hast Du einen Amp aus einer dieser Serien gespielt. Unter www.marshallamps.de müsstest Du eigentlich auch noch diese Amps finden.
    Sie werden halt nicht mehr hergestellt seit ein paar Jahren. Deswegen nehme ich an, dass es ein gebrauchter Amp gewesen ist oder der Händler den schon etwas lange im Bestand hat..
    €700,- scheinen mir etwas viel auf den ersten Blick...
    Im Musik-Service stand mal ein gebrauchter, weiss jetzt aber nicht was für einer. Schreib doch mal den Jungs von der Gitarrenabteilung - vielleicht haste Glück!
    Gruß, Dominic
     
  3. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #3
    hey danke schonmal,

    weisst du zufällig ob dieser im klang sehr unterschiedlich zur neuen avt serie ist oder sie dem klang der serie treu geblieben sind :rolleyes:
    denn klingen tut der schon sehr sehr ordentlich im vergleich zu nem line 6 flextone etc
     
  4. Shavo

    Shavo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.05.04
    Zuletzt hier:
    12.06.13
    Beiträge:
    807
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    208
    Erstellt: 28.12.04   #4
    hi,
    unser gitarrist hat noch nen Valvestate I mit 2 OD kanälen und 100 Watt Röhre ... den hat der sich bei ebay gehohlt ----> dort würde ich mich auch mal umschauen !!
     
  5. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #5
    macht es was aus wenn der vielleicht 2 jahre beim händler gestanden hat? ich frag wegen den röhren. und was würdet ihr dafür zahlen? oder lohnt sich ein avt 100 mit nem digitalen modeller oder nur schnick schnack :confused:

    der klang ist mir sehr wichtig aber der preis auch :) und ich muss mich nicht von schlagzeug oder einem mode four unterkriegen lassen :D

    ich hab mal kurz rumgestöbert
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=3771690849&ssPageName=STRK:MEWA:IT
    http://www.marshallamps.de/equipment/homepage.asp?produkt=43&se=true&milestones=true

    hat dieser amp auch vorstufenröhren? und bestehen ähnlichkeiten im klang zum valvestate100, warum so günstig?

    hab ich vielleicht diesen gespielt?
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&rd=1&item=3771851667&ssPageName=STRK:MEWA:IT

    aber warum hier auch so "billig" :confused:



    sry dass ich so viel frage, aber amp kaufen ist ne wissenschaft für sich :D
     
  6. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 28.12.04   #6
    Sind das nicht Hybrids und haben nur eine Vorstufenröhre????

    Und auf der neuen AVT-Serie steht auch Valvestate drauf :)
     
  7. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #7
  8. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 28.12.04   #8
    MG-Serie und AVT sind ja auch verschiedene paar Schuhe. Der MG ist eine reine Transe. Im Übrigen rate ich Dir vom MG mit der Box rigoros ab. Da wirst Du nicht mit glücklich. Glaube ich zumindest.
     
  9. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #9
    ja den MG 100 irgendwas hab ich auch schon gehört und war nicht so begeistert, vom Valvestate dennoch schon, aber ich find noch kein rechtes angebot. den avt würd ich ebenfalls gerne mal antesten ;)
     
  10. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
    Erstellt: 28.12.04   #10
    Viele halten die alten Valvestates für besser. Nun ja, Geschmackssache. Wir haben erst vor kurzem im Marshall-Forum darüber diskutiert, ab die neue AVT-Serie wirklich so schlecht ist, wie sie immer gemacht wird. Und hier im Forum auch schon, drücke mal die SuFu.

    Im Ergebnis waren sie es auf alle Fälle nicht. Ist halt Geschmackssache. Ich selbst habe mal den AVT 275 gespielt. Und der war nicht schlecht. Vor allen Dingen bringt der sehr viele und gute Effekte direkt mit. Da ist er mit knapp über 800 Euro auch nicht teuer, zudem ist er ein 212er und hat schon ganz gut Druck.
     
  11. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #11
    gut effekte sind mir nicht so wichtig

    und danke für den tipp aber die sufu wie du sie nennst hab ich schon benutzt und am schluss recht frustriert dabei rausgekommen. alles scheisse außer teure röhrenamps hat man fast jeden 3 post lesen müssen. sowas muss doch nicht sein :(

    ich geh einfach die woche noch in ein anderes musikgeschäft, aber für ein hobby und das ich nicht professionell betreibe werde ich keine 1000€ für einen amp ausgeben. skifahren ist teuer genug :D

    die avt der valvestat und vergleichbare sind eher diejenigen die mich interessieren. hab aber nie einen threat gefunden indem es nur um amps in dieser preisklasse geht. es schwangt immmer nach oben

    Matrix 100, crate hyprid 100, avt, so etwas in der art :great:
     
  12. Jogi`s Rockfabrik

    Jogi`s Rockfabrik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    26.08.08
    Beiträge:
    1.590
    Ort:
    ich befinde mich auf der Suche nach einem neuen So
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    767
  13. Muehle

    Muehle Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    11.06.08
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.12.04   #13
    danke ;)
     
  14. cobain15!

    cobain15! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.07
    Zuletzt hier:
    29.05.09
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Grebenstein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.01.08   #14
    Ich habe selbst den Vs100und war vorerst sehr damit zufrieden was das preisleistungs-verhältnis anbetrifft aber nach längerer zeit fand ich die od zu lahm , ich würde mir ein druckvolleren od wüschen mit mehr bass ansonsten kann ich daran nicht meckern :p
    wenn ich mir da ein neuen bzw anderen vorhängen würde welchen würdet ihr mir empfehlen?
     
  15. optimusprime

    optimusprime Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 04.01.08   #15
    imho klingen die alten und neuen wie tag und nacht.
    finde die neuen SEHR schlecht, und die alten SEHR gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping