suche Gitarrenverstärker

von malekit, 04.12.06.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. malekit

    malekit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    10.05.07
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    39
    Erstellt: 04.12.06   #1
    Also ich suche einen Gitarrenverstärker

    hauptsächlich fürs üben zu Hause

    sollte aber schon auch eventuel für

    kleine Bandproben geeignet sein und nicht viel mehr als 200 euro

    kosten und einen ``guten´´ sound haben und ne Combo sein

    ich hab mal bei thomann gekuckt und denn hier gefunden.

    https://www.thomann.de/de/marshall_mg15dfx.htm

    taugt der was?

    und was könnt ihr mir empfellen??
     
  2. HASBE

    HASBE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.05
    Zuletzt hier:
    17.05.14
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 04.12.06   #2
    Ich glaube Du bist mit einem Roland Cube 15 bzw.dem neuen Cube 20 besser
    beraten.
     
  3. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 04.12.06   #3
    Den Marshall kannst du streichen wenn du nen guten Sound willst, hab mal den MG30 getestet und der klingt einfach ziemlich kratzig und künstlich! Kauf dir lieber den Vox hier, mit dem kannst du genauso metal spielen oder was auch immer du willst, wahrscheinlich sogar noch besser! Woher ich das weiß? Hab am Wochenende gegen nen Marshall MG30 gespielt mit meinen VOX AD 30 VT also sozusagen jeweils der größere Bruder und der Marshall kann mit dem Vox einfach nicht mithalten nicht nur in Sachen Lautstärke!
    http://www.musik-service.de/Gitarrenverstaerker-Vox-AD-15-VT-prx395741480de.aspx
     
  4. Kinslayer

    Kinslayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.05
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    21
    Erstellt: 04.12.06   #4
    Fender Frontman 212 oder 210.
    - Gut
    - Günstig
    - Laut (den MArshall kannst nämlich knicken, wenns um ne Bandprobe geht)

    Die Zerre ist Geschmackssache.
    Wenn sie dir nicht gefällt hauste nen Treter davor. Zum Bsp nen WarpFactor für 19,90, der klingt vor dem FM schon recht ordentlich. Aber das auch geschmackssache
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 04.12.06   #5
    Hi,

    bitte schicke mir oder einem anderen Mod einen neuen, aussagekraeftigen Titel.

    Dein Thread wird dann wieder eroeffnet.

    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping